Vierfacher Axel: Konkurrenz für Hanyu

Während sich die Eiskunstlaufwelt fragt, ob und wann der zweifache Olympiasieger Yuzuru Hanyu (JAP) den ersten vierfachen Axel zeigt, gibt es offenbar Konkurrenz von unerwarteter Seite. Der Russe Artur Dmitriev (25), bisher eher ein unbeschriebenes Blatt, soll diesen Sprung bereits bei einer Showveranstaltung probiert haben. Das behauptet jedenfalls Evgeni Plushenko, der ihn seit kurzer Zeit trainiert, in einem Interview. Wie erfolgreich der Versuch war, sagte Plushenko nicht.
Plushenko äußerte sich auch zur Olympiasiegerin Adelina Sotnikova. Sie soll derzeit voll im Training stehen und in der nächsten Zeit entscheiden, ob sie in den Wettkampfbetrieb zurückkehrt. Ihr Trainer meint, sie will unbedingt.