ISU GP Rostelecom Cup 2020: Der Eistanz

Mit zehn Paaren hat der Eistanz die mögliche Starterzahl voll ausgeschöpft. Hier die vermeintlichen Favoriten in der Reihenfolge der Entries:


Victoria SINITSINA (25) / Nikita KATSALAPOV (29) aus Russland: Zwölfmal liefen die beiden bisher in der GP-Serien und gewannen ihre beiden letzten Auftritte. Außerdem wurden sie dreimal Zweite und zweimal Dritte. Zweimal erreichten sie das Finale und wurden hier einmal Zweite. Sie sind die Vize-Weltmeister von 2019 und die Europameister 2020. Ihre Trainer sind Alexander Zhulin, Petr Durnev, die Choreografien kommen von Sergei Petukhov. Im Rhythm Dance laufen sie zu "Singin' In the Rain" by Arthur Freed and Nacio Herb Brown und in der Kür zu einem Michael Jackson Medley aus "Smile" und "Come Together".


Anastasia SKOPTCOVA (20) / Kirill ALESHIN (23) aus Russland: Sie laufen erst seit der Saison 18/19 bei den Senioren und stehen vor ihrem fünften Start in der GP-Serie. Zwei siebte Ränge waren ihre bisher besten Ergebnisse. Bei den Junioren standen sie bei sechs Starts immer auf dem Treppchen. Sie gewannen einmal, waren dreimal Zweite und zweimal Dritte. 2017 gewannen sie das Junior-GP-Finale. Sie sind die Junioren-Weltmeister von 2018.

Ihre Trainerinnen sind Svetlana Alexeeva, Elena Kustarova, Olga Riabinina, ihre Choreografin heißt Olga Riabinina. Im Rhythm Dance gibt es ein Medley aus "Bonnie and Clyde" by Frank Wildhorn and Don Black und im Free Dance gibt es Never Tear Us Apart (from “Fifty Shades Freed” soundtrack).


Tiffani ZAGORSKI (26) / Jonathan GUERREIRO (29) aus Russland: Bisher liefen sie sieben Mal in der GP-Serie. Ein zweiter und ein dritter Rang waren ihr bisher bestes Ergebnis. Sie standen einmal im Finale und wurden Fünfte. Bei Europameisterschaften belegten sie zweimal den sechsten Platz, Rang acht bei der WM. Sie trainieren bei Svetlana Alexeeva, Elena Kustarova, Olga Riabinina. die Choreografien kommen von Elena Kustarova, Mikhail Kolegov, Christopher Dean (FD). Sie laufen im Free Dance zu einem Soundtrack aus "The Greatest Showman". Im Free Dance hören wir "Survivor" (Epic Cover - Tomb Raider Trailer 2) by Beyonce Knowles, Anthony Dent and Mathew Knowlesperformed by 2WEI.


Der Rhythm Dance beginnt am Freitag um 13.30 Uhr, der Free Dance am Samstag um 13.40 Uhr. Der Eurosportplayer überträgt alle Wettbewerbe live. Nach heutigem Stand werden auch die Übertragungen auf dem ISU-Channel im deutschsprachigen Raum zu sehen sein.