ISU GP NHK Trophy 2020: Fehlerfreie Sakamoto geht in Führung

Kaori SAKAMOTO hat im Damen-Wettbewerb der ISU GP NHK Trophy 2020 die Führung übernommen. Sie zeigte ein fehlerloses Programm und bekam dafür 75.60 Punkte. Dabei profitierte sie von den mit Abstand höchsten Programmkomponenten. Zweite wurde mit 69.71 Punkten Wakaba HIGUCHI. Sie begann mit einem Sturz beim dreifachen Axel. Alle anderen Elemente absolvierte sie ohne Fehler. Mako YAMASHITAs Kombination aus dreifachem LUtz und dreifachem Toeloop war das am höchsten bewertete Element des Tages und erhielt 12.88 Punkte. Auch sie blieb ohne Fehler und belegt mit 67.56 Punkten den dritten Platz.

Enttäuschend verlief der Auftritt der mitfavorisierten Koreanerin Young YOU. Sie stürzte beim dreifachen Axel und anschließend beim dreifachen Lutz, der eigentlich der erste Sprung einer Kombination sein sollte. Beide Sprünge waren zudem unterrotiert. Das gilt auch für den dreifachen Flip am Ende der "Ersatzkombination". Das reichte nur zu 55.56 Punkten und Rang zwölf.


Ergebnis des Kurzprogramms

Judges Scores


Das Kurzprogramm in voller Länge