WM 2021: Zweiter positiver Corona Test

Bei der WM 2021 in Stockholm gibt es einen zweiten Corona-Fall. Nach Angaben der ISU erfolgte der Test bevor die betroffene Person in die Blase eintreten konnte. Sie befinde sich isoliert in Quarantäne. Einen Namen nannte die ISU nicht.
Es könnte sich aber um Yi Christy LEUNG aus Hongkong handeln, die heute mit der Nummer 24 ausgelost war, aber nicht antrat.