Eiskunstlauf-Wettbewerbe am 15. April 2021

Heute beginnt in Osaka die World-Team-Trophy, die inoffizielle Mannschaftsweltmeisterschaft. Nach der Eröffnungszeremonie um 07.30 Uhr, eröffnen die Eistänzer um 08:05 Uhr den Wettbewerb. Das Paar der Gastgeber Misato KOMATSUBARA / Tim KOLETO hat die Ehre den ersten Vortrag des Wettbewerbs zu zeigen.

Um 09.25 Uhr beginnt das Kurzprogramm der Damen. Hier planen Elizaveta Tuktamysheva und Rika Kihira den dreifachen Axel zu zeigen. Beide gleich als erstes Element.

Die Herren beginnen ihr Kurzprogramm um 11:25 Uhr und wollen dann insgesamt 17 Vierfache zeigen. Die meisten probieren jeweils zwei davon. Einziger ohne vierfachen Sprung wird Jason Brown sein.

Bei den Herren werden nur elf Läufer an den Start gehen. Matteo Rizzo hatte zu Beginn der Woche seine Teilnahme abgesagt. Grund war ein positiver Corona-Test. Sein vorgesehener Ersatzmann Gabriele Frangipani sagte ebenfalls ab, gab aber keine Gründe an.


Für alle, die die Regeln der World Team Trophy noch nicht verinnerlicht haben, hier eine kleine Erklärung.


Alle Wettbewerbe werden live übertragen.