Russischer Pokal 1. Etappe: Der zweite Tag

Der zweite Tag bei der ersten Etappe des russischen Pokals brachte die Entscheidungen im Eistanz.

Bei den Senioren gewannen Elizaveta KHUDAYBERDIEVA / Egor BAZIN mit 196.50 vor Angelina LAZAREVA / Maxim PROKOFIEV (155.29) und Ksenia ERMAKOVA / Vladislav PANTELEEV 110.20.


Ergebnisse des Free Dance

Judges Scores

Endergebnis


Bei den Junioren setzten sich Olga MAMCHENKOVA / Mark VOLKOV mit 165.86 Punkten durch.


Ergebnis des Free Dance

Judges Scores

Endergebnis


Es folgte das dreifach Axel Duell von Alexandra TRUSOVA  und Elizaveta TUKTAMYSHEVA. Trusova stürzte beim dreifachen Axel. sprang den dreifachen Flip, abgesehen von einer unklaren Kante, sauber und zeigte eine starke Kombination aus dreifachem Lutz und dreifachem Toeloop. Sie führt mit 74.53 Punkten. Tuktamysheva begann mit einem blitzsauberen dreifachen Axel, Dann klappte ihre Kombination schon nicht mehr perfekt und der zweifache Flip viel aus der Wertung. Das reichte nur für 70.66 Punkte.


Ergebnis des Kurzprogramms

Judges Scores


Das Kurzprogramm der Herren entschied Alexander SAMARIN mit 105.94 Punkten für sich. Er sprang den vierfachen Lutz und den vierfachen Toeloop und alles ohne Fehler. Roman SAVOSIN unterlief ein unterrotierter vierfacher Salchow. Mit 84.56 ist er Zweiter. Mit 81.32 Punkten belegt Alexey EROKHOV den dritten Rang. Er blieb ohne zweiten Einzelsprung.


Ergebnis des Kurzprogramms

Judges Scores


Der Tag in voller Länge