Eiskunstlauf-Wettbewerbe am 09.Oktober 2021

Auch heute erwartet uns ein umfangreiches Eiskunstlaufprogramm.


Bereits um 09.00 Uhr beginnt mit dem Free Dance die erste von drei Entscheidungen beim ISU JGP Cup of Austria 2021. Die Österreicher Corinna HUBER / Patrik HUBER werden um 09:05:30 den Wettbewerb eröffnen. Sie laufen zu "Endroll" by Ryuichi Sakamoto, "The Last Emperor" by Ryuichi Sakamoto und "Merry Christmas, Mr. Lawrence" by Ryuichi Sakamoto. Unmittelbar nach ihnen laufen ihre Landsleute Anita STRAUB / Andreas STRAUB. Sie laufen im Free Dance zu "Phantom Of The Opera" by Andrew Lloyd Webber, performed by Lindsey Stirling. Ebenfalls noch in der ersten Gruppe um 09:27:00 Uhr laufen die Schweizer Gina ZEHNDER / Beda Leon SIEBER. Ihre Musik im Free Dance: "Time by Nathan Lanier" arranged by Maxime Rodriguez, "Time Lapse" by Ludovico Einaudi arranged by Maxime Rodriguez und "Run" by Ludovico Einaudi arranged by Maxime Rodriguez. Als letzte der vorletzten Gruppe laufen dann um 10:47.50 Uhr Darya GRIMM / Michail SAVITSKIY aus Deutschland. Sie haben sich für den Free Dance "Sarabande" by Escala und "Sarabande Suite" (Aeternae) by Globus ausgesucht.

Um 12 Uhr ist dann die Kür der Paare an der Reihe. Die Deutschen Letizia ROSCHER / Luis SCHUSTER sind um 12:41:40 Uhr an der Reihe und laufen dann zu "Experience" by Ludovico Einaudi und "Every Ending Is a Chance" by Claire Marigold Wyndham, Adrianne Elaine Gonzalez.

Der letzte Wettbewerb dieses Junior-GP ist dann um 14:35 Uhr die Kür der Juniorinnen. Um 15:59:40 ist mit Jasmin ELSEBAIE die erste Österreicherin an der Reihe. Sie läuft zu Tango Amore by Edvin Marton. Die zweite Österreicherin Dorotea LEITGEB hat die Startnummer nach ihr. Dazwischen liegt aber eine Eiserneuerung und eine Einlaufpause, so dass sie erst um 16:25:50 mit ihrer Kür beginnt. Dann läuft sie zu "Arabian Nights" (soundtrack) by Howard Ashman, Alan Menken, "Suite from "Aladdin" by Alan Menken und "Harvest Dance" (soundtrack) by Alan Menken. Für Aya HATAKAWA aus Deutschland schlägt um 16:47:20 die Stunde der Wahrheit. Sie läuft zu "Never Enough" by Loren Allred. Die Österreicherin Emily SAARI läuft um 17:15:20 als erste der vierten Gruppe. Zu ihrem Programm hören wir "La La Land" (soundtrack) by Justin Hurwitz.

Alle Wettbewerbe werden live übertragen.


Beim ISU CS Finlandia Trophy 2021 wird heute eine neue Seite aufgeschlagen, denn wir erleben den Rhythm Dance und das Kurzprogramm der Frauen und damit Läuferinnen und Läufer, die wir in diesem Jahr in Espoo noch nicht gesehen haben. Der Free Dance beginnt High Noon, also Punkt 12 Uhr. Aus deutscher Sicht interessiert natürlich die interne Olympiaausscheidung unserer beiden Spitzenpaare. Katharina MUELLER / Tim DIECK waren in dieser Saison bereits Zweite der Nebelhorn-Trophy und erreichten dort zum ersten Mal die für Olympia notwendige Punktzahl. Sie laufen heute zu "Spirit in the Sky" by Norman Greenbaum, "Toxic" by Britney Spears und "Seven Nation Army" by The White Stripes. Sie starten um 14.24.50 Uhr. Jennifer JANSE van RENSBURG / Benjamin STEFFAN haben dagegen die Olympianorm noch nicht erfüllt. Sie laufen heute zu "The Wedding" (from "You Only Live Twice" - James Bond soundtrack), "James Bond Theme" und "Live and Let Die" (James Bond soundtrack) performed by 2Cellos, Lang Lang.

Um 15 Uhr werden sich dann die Frauen zum ersten Mal zeigen und beginnen ihr Kurzprogramm. Die Schweizerin Livia KAISER eröffnet um 15:57:20 den Reigen der Läuferinnen aus dem deutschsprachigen Raum. Sie läuft zu "Lost Without You". Nach dem Rückzug von Nathalie Weinzierl ist Nicole SCHOTT die einzige deutsche Starterin. Sie beginnt ihr Programm zu "Adios Nonino" by Astor Piazzolla, performed by Milva um 17:41:20 Uhr.

Neben einem kostenpflichtigen Livestream wird es auch heute wieder kostenlose Streams geben.

Antworten 1