ISU JGP Czech Skate 2022: Teilnehmerlisten veröffentlicht

Die ISU hat die Teilnehmerlisten für den zweiten Junior-GP dieser Saison veröffentlicht. Er wird als ISU JGP Czech Skate 2022 vom 30.08. bis zum 03.09.22 in Ostrava ausgetragen.


Bei den Juniorinnen wird die Österreicherin Flora Marie SCHALLER ihr Junior-GP-Debüt geben.. Deutschland schickt Olesya RAY auf das Eis. Auch sie erlebt ihr Grand-Prix-Debüt. Die Schweiz wird durch die Schwestern Noemi JOOS und Sarina JOOS vertreten. Von ihnen hat Sarina bereits Erfahrung in der Grand-Prix-Serie sammeln können.

Alexander CHARNAGALOV ist der Vertreter Österreichs bei den Junioren. Er absolvierte bereits in der vergangenen Saison einen Grand-Prix-Start. Luca FUENFER aus Deutschland kann bereits auf zwei Starts in dieser Serie verweisen. Dagegen erlebt der Schweizer Georgij PAWLOW seinen ersten Start in dieser Serie.

Das Paarlauffeld umfasst nur acht Teilnehmer. Deutschland wird durch die Debütanten Sonja LOEWENHERZ / Robert LOEWENHERZ vertreten. Österreich und die Schweiz sind nicht dabei.

Im Eistanz erleben die Österreicher Anita STRAUB / Andreas STRAUB ihren zweiten GP-Start, während das deutsche Paar Alexia KRUK / Jan EISENHABER sein Debüt gibt.


Österreich besetzt damit drei seiner vier möglichen Startplätze. Ein Platz im Paarlauffeld bleibt unbesetzt. Deutschland hätte sechs Startplätze gehabt, lässt aber je einen im Eistanz und im Paarlauf verfallen. Die Schweiz hätte vier Teilnehmer nominieren können, verzichtet aber auf den Einsatz eines Eistanzpaares.