ISU Grand Prix of Figure Skating NHK Trophy: FOURNIER BEAUDRY / SOERENSEN mit 0,66 Punkten in Führung

Nach dem Rhythm Dance sieht die Spitze im Eistanz etwas anders aus als erwartet. Laurence FOURNIER BEAUDRY / Nikolaj SOERENSEN aus Kanada steigerten ihre Bestleistung um rund drei Zähler und gingen mit 85.66 Punkten. Dagegen blieben die eigentlichen Favoriten Madison CHOCK / Evan BATES aus den USA mit 85.00 Punkten zwei Zähler unter ihrer Bestleistung. Fehler machten aber beide Paare nicht. ,Die gab es auch nicht bei den drittplatzierten Caroline GREEN / Michael PARSONS aus den USA. Sie erhielten 77.00 Punkte. 4

Auf dem vierten Platz landeten die Litauer Allison REED / Saulius AMBRULEVICIUS mit 75.23 Punkten. Das inner-japanische Duell entschieden Kana MURAMOTO / Daisuke TAKAHASHI mit 75.10 Punkten zwar für sich, blieben aber deutlich unter ihrer Bestleistung. Sie wurden Fünfte. Mit 72.84 Punkten wurden Evgeniia LOPAREVA / Geoffrey BRISSAUD aus Frankreich Sechste.


Ergebnis des Rhythm Dance

Judges Scores


Der Rhythm Dance in voller Länge


Die Aufzeichnung und die Einzelvideos werden in Deutschland geblockt. Ob und wann die ISU diese Blockade aufhebt, ist nicht bekannt. Das entsperren ist mit einem VPN-Programm problemlos möglich..