Nurullah Sahaka: Erst Meister, dann Rücktritt

Nur wenige Tage nach dem er zum ersten Mal Schweizer Meister wurde, ist Nurullah Sahaka vom Wettkampfsport zurückgetreten. Die ganz großen Erfolge wollten dem 22-jährigen nie gelingen. Dafür zeigt er sich in B-Wettbewerben auf der Höhe und gewann unter anderem den Ice Cup und die Dragon Trophy. Neben seinem Sieg am vergangenen Wochenende sammelte er bei Schweizer Meisterschaften noch zwei Silber- und zwei Goldmedaillen.

Antworten 2