ISU vergibt zwei Meisterschaften

Die ISU hat Austragungsorte für zwei weitere Wettbewerbe gefunden.

Wie der Verband mitteilte, sollen die 4CC 2025 vom 04. bis zum 09. Februar in Seoul stattfinden.

Die Junioren-WM 2026 soll dann vom 02. bis zum 08. März in Tallinn ausgetragen werden.

Beide Zuteilungen erfolgten zunächst provisorisch.