Deutsche Nachwuchsmeisterschaften 2020

  • Leider gibt es im Gegensatz zum letzten Jahr in Dortmund keinen Lifestream.
    Da die Veranstaltung aber in für mich erreichbarer Entfernung liegt habe ich mich gestern aufgemacht um mir einen Teil davon life anzusehen. Hier meine Eindrücke als Laie mit Empathie zum Eiskunstlauf.
    Hauptsächlich habe ich mich auf das Kurzprogramm der Juniorinnen konzentriert und dabei durchaus ansprechende Leistungen gesehen. Zwar gab es nur eine Läuferin in der Spitzengruppe die uns eine saubere 3fach/3fach Kombination gezeigt hat und daher auch verdient führt. Für diejenigen die die Juniorenturniere in der laufenden Saison ein wenig verfolgt haben dürfte es keine allzu große Überraschung sein das es Nargiz Suleymanova war.


    Aya Hatakawa blieb leider ohne Kombination, gleich der erste Sprung ging daneben, sonst wäre sie weiter vorne gelandet. Da gingen ihr ja mal grobgerechnet um die 10 Punkte flöten. Egal Schwamm drüber. Sie wird heute in der Kür nochmal angreifen.
    Ein sehr schönes, sauberes Programm haben wir auch von Anastasia Steblyanka gesehen, die mit reichlich Heimunterstützung, d.h. es wurde laut in der Halle, lief. Meinem persönlichen Geschmack nach finde ich zwar das Eiskunstläuferinnen in rein weissen Kostümen nicht genug Kontrast zur weissen Eisfläche bilden auch wenn das Kleid an sich sehr schön geschimmert hat.
    Nochmal zurück zum Sportlichen: Die Doppelaxel und 3fach Rittberger die alle 3 gebracht haben, waren allesamt geglücktalle, ebenso haben wir schöne Pirouetten (mit zum Teil schwierigen Verrenkungen :lol: ) gesehen und ich gehe mal davon aus das das Podium heute ähnlich aussehen könnte. In welcher Reihenfolge? Da lege ich mich noch nicht gerne fest.
    Allerdings ist nicht davon auszugehen das es so wie im letzten Jahr kommt und eine Ann-Christin Marold das Feld von hinten aufrollt, da sie leider nicht dabei ist. Hätte sie gerne gesehen, finde auch das KP und den Song toll.
    "Always remember us this way"
    Fürs erste wars das. Vielleicht gibt es ja noch jemand im Forum der da heute vor Ort ist und was dazu schreibt oder auch was über die Jungs. Vielleicht taucht noch das ein oder andere Video bei Youtube auf.
    Allen, die heute noch laufen wünsche ich toi toi toi und das sie alles zeigen können was sie gelernt haben. :thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!