Jin Boyang

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.
Smilies
:clap: :D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :1huh: :1smiley: :1laugh: :1cheesy: :1grin: :1wink: :1tongue: :1kiss: :1rolleyes: :1cool: :1lipsrsealed: :1undecided: :1embarassed: :1shocked: :1sad: :1cry: :1angry: :angel: :crazy: :eh: :problem: :shh: :shifty: :sick: :silent: :think: :thumbdown: :thumbup: :wave: :wtf:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Jin Boyang

Re: Jin Boyang

von Tarancalime » So 28. Jul 2019, 11:25

Katrin hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 17:26
Warum Bo als Mädel sich verkleidet hat:
"The Ice" hat ein dance-battle - Bojang hat gegen Mariah Bell gewonnen

:clap: :D :clap:
Tjo, Wettschulden sind Ehrenschulden ;-)

Apropos Männer in Röcken...gestern bei der Rollerdisko in Essen von unserer Rollerderby Abteilung rannten 2 Skater aus Prinzip nur im Rock herum. Einfach weil es geht und sie es bequem finden. Und toll skaten können sie auch auf ihren Quads ;-)

In Zeiten wie unseren mit zuvielen Deppen ohne jegliche ethische Intelligenz in politischen Ämtern et. al. finde ich das absolut wichtig!

Re: Jin Boyang

von Katrin » Sa 27. Jul 2019, 17:26

Warum Bo als Mädel sich verkleidet hat:
"The Ice" hat ein dance-battle - Bojang hat gegen Mariah Bell gewonnen

:clap: :D :clap:

Jin Boyang

von Katrin » Sa 27. Jul 2019, 10:23

Bo und Shoma:
Bo nimmt Shoma unter den Arm um einzukaufen.



Ich bewundere Spassvogel Bojang : Welcher Mann würde sich schon Zöpfchen machen und ein Röckchen anziehen angesichts der Flut von blöden Bemerkungen, die unweigerlich kommen. In Deutschland wird ein Mann allein dafür milde belächelt, wenn er den Namen seiner Frau annimmt, weil er einen Teil seiner Männlichkeit hergibt - jedenfalls in manchen Bevölkerungsschichten.

Re: Jin Boyang

von Katrin » Do 16. Mai 2019, 14:59

Bojang spricht das erste Mal über seinen Unfall von 2017, passiert wahrscheinlich Mitte August, als er unterwegs war auf seinem E-Bike zu einer Cafeteria wurde er von einem Auto angefahren, er hat immer noch eine grosse Narbe am linken Oberschenkel. Aus:

Re: Jin Boyang

von Nafetaks » Sa 11. Mai 2019, 00:03

Jin Boyang

von Katrin » Mo 31. Dez 2018, 11:34

Bojang Jin, seine Kür der Chinesischen Meisterschaften 2018/19.

Das war das Podium:

Jin Boyang chinesischer Meister 2018/19

von Katrin » So 30. Dez 2018, 13:30

Haushoch gewann Bojang die Chinesischen Nationalen Meisterschaften: 302 Punkte vor dem Zweiten ( dessen Namen ich nicht lesen konnte) mit 211 Punkten.

Die anderen Herren brachten mehr oder weniger sauber ihre Dreifachen, aber kein anderer versuchte vierfach.
Bojang mit sehr gutem 4 L, 4 T+ 2T und 4 T , nicht ganz perfekt sauber, daher sein etwas zweifelnder Gesichtsausdruck. Er misst sich eher an internationalem Standart.
Gut gefallen hat mir seine Kür "Hable con ella", Bojang hat einzelne choreografische Elemente sehr gut umgesetzt.

Alle Einzelläufer und die Damen der Paare kamen mit Blumenkranz zur Siegerehrung, Bojang hat den unter einem enttäuschten "ooooh!" des Publikums wenige Sekunden nach Betreten des Podiums abgenommen, er hatte daran herumgenestelt, vielleicht hat er gepiekst.
Das Männerpodium der chinesischen Meisterschaften 2018 - 19.png
Das Männerpodium der chinesischen Meisterschaften 2018 - 19.png (1.51 MiB) 1305 mal betrachtet
Chinesische Meisterschaften Siegerehrung Männer.png
Chinesische Meisterschaften Siegerehrung Männer.png (1.77 MiB) 1305 mal betrachtet

Jin Boyang

von Katrin » So 30. Dez 2018, 10:03

Chinesische Meisterschaften, SP Jin Bojang, er führt klar mit 98 Punkten, hier seine Bewertung im Detail.

Die Paare sind im Moment noch dran, der livestream. Die Kür der Männer kommt im Anschluss, wenn Harbin/China uns 7 Stunden voraus ist, müsste die um 11.30 Uhr beginnen, Dauer 2 Stunden.

Re: Jin Boyang

von Jenni » Mo 17. Sep 2018, 15:47

Also ich war jetzt echt nicht begeistert. Das SP geht noch, aber eigentlich ist das ein melancholischer Text, da passt das Luftgitarre Rockstargehabe eigentlich nicht...naja immerhin was Anderes und immerhin scheint er echt Spaß zu haben.
Das FS war ne Katastrophe, er könnte zu allem laufen, zur Musik passt das nicht wirklich. Ich weiß, dass er meist erst im Laufe der Saison besser wird, aber 5 Vierfache das ging schon letzte Saison wenig gut bei Allen.
Die 4 Minuten Regel macht es fast unmöglich.
Also eine Verbesserung zum letzten Jahr ist das nicht für mich. Sein Star Wars wurde auch im Laufe der Saison besser, aber ich weiß nicht wo da die Choreografie sein soll...

Naja in Helsinki werde ich dann wohl ein besseres Bild davon haben...

Re: Jin Boyang

von Katrin » Mo 17. Sep 2018, 01:04

Hier Bojang's Kür, spanische Musik.
Der einzige gestandene quad war der 4 Lo und der auch nicht so sicher.
Bojang plant 4L, 4 S, 4Lo, 4T+Kombi, 3A + Kombi, 4 T , 3 A. Dass er die alle steht, habe ich keine Sorge.
Leider ist fast 2/3 der Kür nur "Sprunglauf", einige blasse Schritte dazwischen. Immerhin die restlichen Sekunden, da tobt er sich aus.

Nach oben