Re: SAMMELBOX

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:clap: :D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :1huh: :1smiley: :1laugh: :1cheesy: :1grin: :1wink: :1tongue: :1kiss: :1rolleyes: :1cool: :1lipsrsealed: :1undecided: :1embarassed: :1shocked: :1sad: :1cry: :1angry: :angel: :crazy: :eh: :problem: :shh: :shifty: :sick: :silent: :think: :thumbdown: :thumbup: :wave: :wtf:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Re: SAMMELBOX

Re: SAMMELBOX

von Katrin » Do 6. Dez 2018, 10:16

Wir hier in diesem Forum sind vorwiegend Eiskunstlauf-Liebhaber.
Obwohl ich ein wenig selbst auf dem Eis zugange bin, einige Trainer kennengelernt und Probleme von Spitzensportlern am Rande mitbekommen habe, mache ich keine weiteren Diskussionsbeiträge über mein tatsächliches Wissen hinaus.
Ich weiss einfach zu wenig, um da einzusteigen. Denke, auch anderen hier im Forum geht es ähnlich.

Für uns, die wir nicht in den Kreisen unterwegs sind, gibt es nur die Informationen aus der "Pirouette" oder dem Internet, auf die wir zurückgreifen können. Verständlicherweise ist nur was über die wirklich Grossen des Sports dort zu finden - ist öffentlich und diskutierbar in der Öffentlichkeit.
Privat erlangte Informationen, die in die Privatsphäre eines Sportlers eingreifen könnten, mache ich nicht öffentlich.

Mangels internationaler Erfolge auf das System der DEU einhauen will ich nicht. Die DEU macht was sie kann.
Der Stellenwert von Eiskunstlauf in den DACH-Ländern ist einfach nicht der von Fussball. Da werden Talente umworben, gefördert, da steckt Geld drin. Im Eiskunstlauf nicht.

Eiskunstlauf in DACH-Ländern

von Gasti » Mi 5. Dez 2018, 11:17

Hallo zusammen,

Im Internet gibt es viele Foren, wo die Themen rundum Eiskunstlauf diskutiert werden (goldenskate.com/forum, soprt.ru)

Im deutschsprachigen Raum (DACH - Deutschland, Österreich, Schweiz) ist mir aber nur diese Seite bekannt.

Man bekommt hier immer die neueste Informationen über die Wettbewerbe und die wichtigen Ereignisse auf internationaler Ebene. Das ist gut und oft sehr nützlich, z,B. Links zu Live-Übertragungen etc. :thumbup:

Aber wo als nicht hier können die EiskunstlaufInteressierte über die Problemen und Erfolge des Eiskunstlaufs in DACH-Ländern diskutieren.

Die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften für die Nachwuchs- und Juniorenkategorie im Einzellaufen, die diese Woche in Dortmund stattfinden, werden die russische oder amerikanische Blog-Teilnehmer bestimmt nicht interessieren,

Für deutsche Nachwuchssportler und für die, die sich dafür interessieren, sind diese Meisterschaften das wichtigste Ereignis des Jahres.

Klar, dass diese Seite nicht mit russischen Foren, wie sports.ru konkurieren kann. Dort sammelt ein Beitrag zu einem wichtigen Thema locker Tausende von Kommentaren innerhalb von weniger Minuten.
Und dort wird nicht nur über große internationalen Ereignisse und die Leistung der Spitzensportler diskutiert, sondern auch über regionale Wettbewerbe, Nachwuchssportler und deren Trainer.

Mir fehlt diese Diskussion in diesem Forum :1embarassed:

Re: SAMMELBOX

von Katrin » Mi 28. Nov 2018, 18:11

Oh, so lange keine Antwort auf Deine Frage....sind alle schon im Vorweihnachtsstress ?
Die Ecke, wo die Läufer Platz nehmen um ihre Benotung zu erwarten, heisst "kiss and cry", in Deutsch wüsste ich keinen Namen.
Dann gibt es in den Katakomben des Stadions manchmal noch einen Raum, wo die ersten drei der Wertung Platz nehmen, dieser Raum heisst "green room".

Recherchefrage

von Mia Leoni » Mi 28. Nov 2018, 00:22

Guten Abend, ich habe mal eine kleine Recherchefrage:

Eiskunstläufer nehmen ja bei Wettkämpfen nach ihrem Kurzprogramm/ihrer Kür auf einem Sofa oder einer Bank Platz, um auf ihre Bewertung zu warten. Weiß jemand, ob es für dieses Sofa/diesen Bereich einen speziellen Namen gibt?

Das wäre ein kleines Detail, was mir noch fehlt.

Ich danke euch schon einmal. LG

Re: SAMMELBOX

von Karl-Heinz Krebs » Do 6. Sep 2018, 17:00

Den Post habe ich glatt übersehen. Die Überprüfungen finden an diesem Wochenende statt. Ich hoffe, es gibt wieder zeitnah Videos.

Re: SAMMELBOX

von Octavia » Di 4. Sep 2018, 10:01

Mich interessiert, wann die russischen Überprüfungen für die Senioren stattfinden. Ich hatte den September im Hinterkopf, weiß aber kein genaues Datum. Im letzten Jahr gab es im blog sogar so eine Art livestream. Wäre schön, wenn man wieder was zu sehen bekäme.

Re: SAMMELBOX

von Spinning » Mo 14. Mai 2018, 14:58

Liebe Katrin,
vielen Dank! An die DEU habe ich mich schon gewendet, die haben aber noch nicht geantwortet.
Viele Grüße

Re: SAMMELBOX

von Katrin » So 13. Mai 2018, 15:38

Auf dieser Seite links ein Kästchen mit Abkürzungen, da ist auch der Schwungbogen oder der closed Mohawk aufgeführt.
Für die Schlinge habe ich nichts gefunden. Warum nicht eine eigene Abkürzung nehmen ? Oder frage doch die DEU direkt per email.
Wie die Schlinge, engl. loop, international abgekürzt wird, weiss ich auch nicht.

Re: SAMMELBOX

von Spinning » So 6. Mai 2018, 22:02

Danke schon mal für den Hinweis. Leider sind das Listen mit englischen Abkürzungen, und ich bin auf der Suche nach deutschen Abkürzungen. So habe ich z.B. für den offenen Mohawk schon oMo gefunden, für das Englische opMo (=open Mohawk). Solche Abkürzungen bräuchte ich unter anderem für Schwungbogen, Schlinge usw.

Re: SAMMELBOX

von Karl-Heinz Krebs » So 6. Mai 2018, 20:11

Willkommen im Forum. Ich kenne zwei Listen, wie umfassend sie sind, kann ich aber nicht sagen.

https://www.egs-sh.ch/weitere-informationen-ek.html

ganz nach unten scrollen

oder hier

https://www.eiskunstlauf-online.de/Uebe ... r-Elemente

Nach oben