Alina Zagitova

  • Alina Zagitova wurde von Dmitry Gubiernev interviewt.
    Keine einfachen Fragen fĂŒr Zagitova, kein 08/15 WeichspĂŒlinterview, Gubiernev: "Eine Person die zum Fernsehen kommt und Moderatorin wird muss zu allem bereit sein ".


    Gubiernev hatte im Herbst in seinen Artikeln den Leuten schonungslos Zagitova's "Karriereunterbrechung" erklÀrt: Da fliessen Gelder, es geht um Status und andere Vorteile, das tatsÀchliche Karriereendende so weit wie möglich herauszögern ist sinnvoll, er sagt: Ich hÀtte es an ihrer Stelle auch so gemacht.


    Über Medvedeva wollte Zagitova denn doch nicht sprechen.


    Als Gubiernev sagte zu Zagitova: "Rudkovskaya und Plushenko schauen zu, auf einer Skala von 5 bewerten sie dieses Interview mit 6" , konnte Zagitova das kaum glauben.
    Aber direkt in der Sendung sie fragen, ob sie sich eine RĂŒckkehr in den grossen Sport unter der Ägide von Plushenko mit Millionenvertrag von Rudkovskaya vorstellen könnte, das hat er dann doch nicht gewagt - aber er stellt diese Frage nun zum Schluss des Artikels.

    Hintergrund zur letzten Frage fĂŒr die weniger Eingeweihten: Zagitova ist Mitglied der Sambo 70 - Eislaufschule von Tutberitze. Pluskenko hat seit Aril 2017 eine Eislaufakademie, Rudkovskaya ist Plushenko's Ehefrau. Im vergangenen Sommer hatte sie bei Zagitova angefragt, ob sie nicht zu Plushenkos Akademie wechseln wollte. Zagitova verneinte, sagte, sie sei loyal gegenĂŒber Tutberitze. Monate spĂ€ter macht Tutberitze diese twitter-Nachrichten öffentlich und schĂŒrt erneut das Feuer zwischen ihr und Plushenko. In der Zwischenzeit waren mit Trusova und Kostornaja zwei Weltklasse- LĂ€uferinnen von Sambo 70 zu Plushenko' s Akademie gegangen, das sorgte fĂŒr eine mittlere Irritation zwischen beiden Leitfiguren der zwei Eislaufschulen Tutberitze und Plushenko.

  • Was mich wundert - weil das russische Publikum eigentlich sehr genau sehen kann wer da sportlich welche Leistung zeigt: Es quillt ĂŒber in sports.ru von Meinungen, warum Zagitova ( und Medvedeva) nicht im russischen Damenkader zu finden sind, warum man ihnen- ich sags mal einfach und mit meinen Worten " die Möglichkeit nimmt von Seiten des Verbands, an den nĂ€chsten Olympischen Spielen teilzunehmen" Beispiel heute vor drei Stunden.

    Gorshkov, PrĂ€sident des russischen Eiskunstlaufverbands vor zwei Tagen mit einem dreimaligen Nein zur RĂŒckkehr der beiden Sportlerinnen.


    Speziell zu Alina Zagitova: Wenn, dann hĂ€tte sie nach ihrem WM Titel 2019 weiter hart trainieren mĂŒssen, einen quad lernen, ihr Gewicht halten oder runterdrĂŒcken mĂŒssen, und eben nicht eine Journalistenschule besuchen oder Kommentator einer Eisshow werden dĂŒrfen.

    Ich schliesse mich Tarasova's Kommentar zu Gorshkov's "nein" an: "Ich habe schon vor zwei Jahren gesagt, dass sie ihre Sportkarriere geschlossen hat."

  • Wer glaubt denn ernsthaft an eine RĂŒckkehr der beiden?

    Alinas " Pause" war ihr Abschied vom Wettkampf, man hat es zuletzt auch an ihren SprĂŒngen wĂ€hrend der Shows gesehen. Evgenia ist eigentlich nach den Olympischen Spielen nie mehr so richtig in PodestnĂ€he gekommen. Da jetzt auch noch RĂŒckenbeschwerden permanent sind, dĂŒrfte sie keine ernsthafte Konkurrentin mehr sein.

    Beide bleiben aber ewige stars, das mĂŒssen sie auch. Schließlich sind sie gewinnbringende Werbeikonen auch im Ausland.

  • @ Octavia: Da stimme ich dir voll zu.


    Es ist fĂŒr mich sehr auffĂ€llig, wenn ich sports.ru mir ansehe, so ist fast jeden Tag einmal ein Bild von Alina Zagitova zu sehen, was sie gerade macht. Wer Interesse hat: Ihr Japanaufenthalt jetzt vor kurzem.

    Das scheint die EnttĂ€uschung ihrer fans zu kompensieren, sie nicht mehr zu sehen, sie tut was fĂŒr ihre Sponsoren wie shiseido oder Nike bei ihren öffentlichen Auftritten und sie tut gleichzeitig was fĂŒr sich, im GesprĂ€ch bleiben erhöht den Marktwert. Und sports.ru hilft da fleissig mit. Jetzt ist auch ein wenig Saure-Gurken-Zeit was die wirklichen WettkĂ€mpfer angeht, so bekommt Alina halt fĂŒr jeden Pups einen eigenen Artikel Beispiel heute nachmittag: Eine Videobotschaft von ihr an die Russische Eishockeynationalmannschaft. 


    Das ist keine Kritik von mir an Alina, es lĂ€uft halt so, sie baut ihr kĂŒnftiges Leben darauf auf. Das im GesprĂ€ch bleiben nach der WM 2019 Stichwort "Pause" hat sie vortrefflich gemeistert, so dass jetzt halt ein Aufschrei des Entsetzens durch ihre fans geht, weil sie nicht mehr in der Nationalmannschaft berĂŒcksichtigt wird.

  • Ruslan and Ludmilla. Show mit Alina Zagitova vom 16.7.2021, volle LĂ€nge, von den ZuschauerrĂ€ngen aus gefilmt, Sochi Park.


    Da ich kein Russisch verstehe ausser "da" und "njet" , hier der Inhalt aus Quelle wikipedia "Ruslan und Ljudmila" kurzgefasst:
    Ruslan und Ljudmila, Tochter des FĂŒrsten von Kiew, sind ein Brautpaar. Ljudmilla wird in der Brautnacht vom bösen Zauberer Tschernomor entfĂŒhrt. Ruslan muss sie aus dem Schloss von diesem Zauberer befreien, wobei ihm drei Nebenbuhler und eine böse Hexe in den Weg kommen.

    Wer Lust hat kann alles in wikipedia lesen, das erklÀrt vielleicht Einzelheiten, ohne die man das Geschehen auf dem Eis nicht versteht.


    Autor dieses in Versen abgefassten MÀrchens ist Alexander Sergejewitsch Puschkin, veröffentlicht wurde es 1820 .


    Habe nur kurz reingesehen, es sind neben Zagitova sehr gute EislÀufer zugange. Wer den Ruslan darstellt könnte man finden, wenn man in sports.ru kramt, ich weiss es nicht auswendig.

  • Zweimal haben Unbekannte versucht, die Eisbereitungs-Maschine der "Ruslan und Ludmilla" - show in Sochi ausser Betrieb zu setzen, am 3. und am 20.7. , es wurde rechtzeitig entdeckt. Nun sucht man in den Überwachungskamera - Videos, wer das gewesen sein könnte.


    Anmerkung:

    Das Wort ĐșĐŸĐŒĐ±Đ°ĐčĐœ "kombajn" wird mit MĂ€hdrescher ĂŒbersetzt ( von deepl und von imtranslate...öhem...bei der Eisshow einen MĂ€hdrescher ??).

    "Kombajn" wohl den Wortstamm "kombiniert" in sich - MĂ€hen und Dreschen. So einen Doppel-Job macht auch die Eisbereitungsmaschine: Die hobelt erst ein wenig vom zerkratzten Eis ab, bevor sie ein zweites Mal drĂŒberfĂ€hrt und warmes Wasser verteilt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!