Russischer Teamwettbewerb ohne Kostornaia

  • Diskussion zum Artikel Russischer Teamwettbewerb ohne Kostornaia:

    Zitat
    Die Europameisterin von 2020 Alena Kostornaia hat sich kurzfristig vom Team-Wettbewerb am kommenden Wochenende zurückgezogen. Als Grund wird eine noch nicht vollständig überstandene Corona-Erkrankung vom Dezember 2020 angegeben. Wer sie ersetzen wird, ist noch nicht bekannt.

    Schon länger bekannt ist, dass die beiden Teamkapitäninnen Alina Zagitova und Evgenia Medvedeva im Rahmen dieses Turniers mit Schaulaufnummern aktiv sein werden. Nun ist aber auch bekannt, wann das sein wird. Sie haben…
  • Kostornaja hat noch keinen 3 A, das ist nun klar.

    Das mit der CoV Erkrankung ist meines Erachtens nur vorgeschoben, denn Kostornaja soll einem Fan gesagt haben sie trete dort nicht auf,  "weil ich nichts zu zeigen habe"


    Ist wohl so ein Zwischending zwischen Show und Wettbewerb, und eine Manifestation, dass Medvedeva und Zagitova dazugehören, und Valieva, die ja schon grosse Töne spuckt vorher "wir wollens den Männern zeigen!" . Hoffentlich zerschiessen sich die Jungs und Mädels nicht vor den wirklich wichtigen Wettbewerben.