Adelina Sotnikova

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
Kontaktdaten:

Adelina Sotnikova

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » So 27. Aug 2017, 21:52

Adelina Sotnikova und Evgeni Plushenko haben erklärt, dass Sotnikova die kommenden Saison auslassen wird. Dafür gab es jetzt deutliche Kritik. Der aus Russland stammende ISU-Vizepräsident Alexander Lakernik war noch diplomatisch, als er sagte, das zwar Wunder geschehen können, er aber nicht glaube, dass Sotnikova noch einmal auch nur annähernd ihr einstiges Leistungsvermögen erreicht. Wesentlich deutlicher wurde Tatiana Tarasova: "Ich liebe Adelina sehr, sie läuft sehr schön, aber jetzt ist sie eine andere Frau. Sie wird niemals zurückkommen, ich glaube nicht daran. Ich möchte mich irren, aber leider habe ich immer recht Ich würde Adelina gerne sehen, aber leider ist die Realität, dass es nicht klappt." Später wird sie noch deutlicher und spart auch Plushenko nicht von ihrer Kritik aus. Sie wirft den beiden vor Spiele zu spielen: "Ich spiele diese Spiele nicht, sie spielen sie, aber ich nicht.Ich bin nicht daran interessiert, ich bin eine ernste Person, ich verstehe, was Sport, Training, Wettbewerbe sind, und ich verstehe nicht, warum sie spielen. Sie sind hervorragende Athleten, Olympia-Champions. [...] Wir freuen uns auf die Zukunft, und ich sehe Adelina nicht zurückkommen, Es ist nur irgendwie komisch, ich kann nicht mehr darüber reden, ich finde es lächerlich. Wie viele Jahre haben wir auf Zhenya gewartet, jetzt warten wir auf Adelina. Das ist nicht ihr Ernst."

Katrin
Senior/in
Beiträge: 2121
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Adelina Sotnikova

Beitrag von Katrin » Mo 30. Apr 2018, 10:29

Ein Interview mit Adelina Sotnikova vom 18.3.2018.
Mit google - Übersetzung der Seite ins Deutsche kann man alles gut verstehen.

Eine kurze Zusammenfassung:
Ihre Gedanken nach den Olympischen Spielen, die Gefahr, als Olympiasieger überall herumgereicht zu werden und selbst dann anzufangen, anders zu denken, weil man einen anderen Kommunikationskreis bekommt. Die Angst zu haben nach einer Woche aufs Eis zu gehen und keinen Sprung mehr zu können.

Ihr Weg zurück ohne Flüssig-Diät, das Training bei Plushenko, die Verletzung im off-ice Training, Eislaufen trotz Verletzung, dann doch eine OP.
Sie hat Geldprobleme, ein Eisshow Angebot würde sie nun dankend annehmen.

Sie spricht über den Unterschied von einer 13 - jährigen zu einer 15 - jährigen und 18- Jährigen, der Unterschied nicht nur im Körper, sondern auch im Kopf.

Für ein anderes Land starten lehnt sie ab. Aber sie weiss, mit 3 T + 3 T kann sie keinen Blumentopf mehr gewinnen.

Antworten