Yuzuru Hanyu

Katrin
Kunstläufer
Beiträge: 1480
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Fr 11. Jan 2019, 10:13

Auch wenns absolut weg vom Thema führt - tut mir leid Hanyu -sama :
Interview von Eisenbichler in ESP: Die Oberfläche seines Sprungskis ist nicht glattpoliert, sondern leicht hügelig wie eine Hai-Haut. Wahrscheinlich um viele kleine Strömungsabrisse zu erzeugen für konstanten Auftrieb anstelle eines grossen, vielleicht nicht gut kontrollierbaren Wirbels.

Benutzeravatar
Tarancalime
Kunstläufer
Beiträge: 84
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 09:33

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Tarancalime » Fr 11. Jan 2019, 10:22

Katrin hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 10:13
Auch wenns absolut weg vom Thema führt - tut mir leid Hanyu -sama :
Interview von Eisenbichler in ESP: Die Oberfläche seines Sprungskis ist nicht glattpoliert, sondern leicht hügelig wie eine Hai-Haut. Wahrscheinlich um viele kleine Strömungsabrisse zu erzeugen für konstanten Auftrieb anstelle eines grossen, vielleicht nicht gut kontrollierbaren Wirbels.
Interessant. Aber Skispringen ist nunmal anders als eine Sprungrotation beim Eiskunstlauf...jedem Tierchen sein Pläsierchen. ;-)

Benutzeravatar
Henni147
Technikerin
Beiträge: 815
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 16:59
Kontaktdaten:

Laureus Award!!

Beitrag von Henni147 » Do 17. Jan 2019, 21:29

Vor wenigen Stunden wurden die Nominierungen für den Laureus Award 2019 offiziell bekannt gegeben und Yuzu ist in der Kategorie 'bestes Comeback des Jahres dabei!!




Yuzu könnte der erste Eiskunstläufer überhaupt werden, der mit diesem großen internationalen Sportpreis ausgezeichnet wird!

Die Preisverleihung ist auf den 18. Februar in Monaco datiert, also genau einen Tag nach seinem Olympia-Jubiläum von PyeongChang!
Ich bin mir absolut sicher, dass er bei diesem Riesenevent dabei sein wird, wir könnten ihn also schon in einem Monat wieder vor den Kameras sehen! :mrgreen:
» BENVENUTI SUL PIANETA HANYU! ABITANTI UNO: SOLO LUI. «
- Massimiliano Ambesi

Antworten