Yuzuru Hanyu

Sarah

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Sarah » Mi 31. Jul 2019, 20:12

Während Fantasy on Ice hat Yuzuru Hanyu wohl in einem Interview gesagt, dass er Masquerade nicht in einem Wettberwerb zeigen wird und das Programm nur für die Show gemacht wurde. Er meinte, Masquerade sei zu anspruchsvoll für einen Wettbewerb. Leider weiß ich die Quelle nicht mehr, wo ich davon gelesen habe. Aber bin auch schon sehr gespannt auf seine Programme und welche Sprünge er nächste Saison zeigen wird.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 2016
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Mi 31. Jul 2019, 21:18

Danke für die Info, Sarah !

Katrin
Senior/in
Beiträge: 2016
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Mo 12. Aug 2019, 10:13

"Zeit der Evolution" - die Vorbestellung ist möglich, Erscheinungsdatum ist der 25.9.2019 .

Trailer.

Die Untertitel scheinen englisch übersetzbar mit Rechtsclick ( ob da was rauskommt an Sinn ist immer fraglich).
Könnte aber sein, dass die wichtigen Aussagen auch in englisch erscheinen:


Denke das ist der Tenor: Hanyu ist mit sich selbst nie zufrieden.

Benutzeravatar
Nafetaks
Basic Novice
Beiträge: 220
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Nafetaks » Mi 21. Aug 2019, 13:01

Vom einem Profi im Manga/Anime-Bereich als Radrennfahrer verewigt:



Bild

Tour de Tohoku ist so eine Art Wohltätigkeitsveranstaltung, um den Wiederaufbau der Region nach dem Erdbeben von 2011 zu unterstützen. Das Bild von ihm ist wirklich riesig, wenn man auf die Seite geht:
https://tourdetohoku.yahoo.co.jp/2019/info/pedal/

Katrin
Senior/in
Beiträge: 2016
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Mi 21. Aug 2019, 13:44

Bei seinem Gleichgewichtssinn wäre Yuzuru Hanyu ein ausgezeichneter Radfahrer, denke er würde das Fahren vor allem mit dem mountain-bike lieben. Ich kann das immer nicht glauben, wenn da gesagt wird, er könne nicht Radfahren. Vermutlich hat er keine Zeit, sein Kopf ist voll mit Eiskunstlauf.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 2016
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Do 22. Aug 2019, 10:14

Yuzuru ist seit Neuestem auch brand ambassador für Citizen/China.
Citizen ist seit 37 Jahren ein sponsor der ISU.
Das Bild zeigt Hanyu mit umweltfreundlicher Photovoltaik - Funkuhr.

Hoffentlich läd die auch bei künstlichem Licht, Hanyu ist nicht gerade ein outdoorfreak ;) .

Die ISU reglementiert Werbung während des Wettkampfs. Aber immerhin darf Hanyu sein Phiten Halsband tragen. Wär eine interessante Frage, ob Hanyu während des Wettkampfs eine Uhr sichtbar tragen dürfte, immerhin hatte Nadal während des Finales der French Open 2018 eine Uhr um, sündteuer, 20g leicht und äusserst druckresistent .
Vermutlich ist das aber von Citizen/China gar nicht erwünscht, es soll mehr in Richtung "excellence" gehen, das Streben nach Perfektion, und das ist ein übergreifendes Thema, das alle Bevölkerungsschichten anspricht. Diese sündteure Uhr wie Nadal sie trägt, geht diesem prinzip "Klasse für die Masse" entgegen.
Tut mir leid für diesen saloppen Slogan, aber ich erinnerte mich, dass die offizielle Staatsmeinung in China solche elitären Dinge wie Nadals Uhr, die sich nur wenige leisten können, nicht schätzt: Bojang Jin wollte im TCC trainieren, das ging im Chinesischen Verband nicht durch, nun kommt Brian Orser halt nach China und hält für alle einen Lehrgang.


Benutzeravatar
Jenni
Advanced Novice
Beiträge: 482
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Jenni » Fr 23. Aug 2019, 19:21

Katrin hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 10:14
Tut mir leid für diesen saloppen Slogan, aber ich erinnerte mich, dass die offizielle Staatsmeinung in China solche elitären Dinge wie Nadals Uhr, die sich nur wenige leisten können, nicht schätzt: Bojang Jin wollte im TCC trainieren, das ging im Chinesischen Verband nicht durch, nun kommt Brian Orser halt nach China und hält für alle einen Lehrgang.
Nur dass Boyang nie bei Orser trainieren wollte. Ich habe eine komplette Doku mit Boyang gesehen, der eindeutig gesagt hat, er wollte das nicht. Ich kenne eine Chinesin die hat für mich die ganze Doku übersetzt. Aber es gibt auch diesen Teil übersetzt auf Englisch hier: https://twitter.com/BoyangFanpage/statu ... 02725?s=09
Hat jetzt in dem Yuzu Thread nichts zu suchen, aber das ist eine Fehlinformation.

Benutzeravatar
Jenni
Advanced Novice
Beiträge: 482
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Jenni » Fr 23. Aug 2019, 19:28

Um auf Yuzu zurück zu kommen, ich finde es schon lustig, was Yuzu alles bewirbt.
Hier hat jemand das mal ganz treffend zusammengefasst:

Benutzeravatar
Nafetaks
Basic Novice
Beiträge: 220
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Nafetaks » Sa 24. Aug 2019, 16:45

.... und er wirbt für Ghana obwohl er aus Japan stammt. ;)

Katrin
Senior/in
Beiträge: 2016
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Sa 24. Aug 2019, 18:10

...und bleibt so superschlank, obwohl er eine halbe Tafel Ghana nimmt für eine heisse Schokolade, wie sich seine Kolleginnen auf Weltniveau da wohl krümmen mögen, die ja nur vom Denken an ein Stückchen Schokolade schon zunehmen ;)

Antworten