Shoma Uno

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1919
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Shoma Uno

Beitrag von Katrin » So 9. Jun 2019, 21:41

Shoma fliegt schon kommende Woche nach Moskau und wird einen Monat bei Tutberitze trainieren, danach wird er seine weitere Zukunft entscheiden (link gefunden bei Iron Klaus):

Benutzeravatar
Jenni
Advanced Novice
Beiträge: 465
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Shoma Uno

Beitrag von Jenni » Mo 10. Jun 2019, 23:56

Nach dem ganzen Eteri Drama nun das, Shoma bleibt vorerst ohne Coach, sein Plan vlt sogar eine Entscheidung erst Saison 2020/2021 ...
Ehrlich finde ich alles besser als Eteri, aber meine Güte was für eine Achterbahnfahrt diese Off-Saison, was denkt er sich nun dabei?
Auf jeden Fall doch irgendwie eine klare Gegenansage den russischen Medien gegenüber nach dem Motto "tut nicht so als wäre alles schon entschieden"


Katrin
Senior/in
Beiträge: 1919
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Shoma Uno

Beitrag von Katrin » Di 11. Jun 2019, 08:09

Jenni hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 23:56
...
Auf jeden Fall doch irgendwie eine klare Gegenansage den russischen Medien gegenüber nach dem Motto "tut nicht so als wäre alles schon entschieden"
..
Richtig !

Benutzeravatar
Tarancalime
Basic Novice
Beiträge: 159
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 09:33

Re: Shoma Uno

Beitrag von Tarancalime » Di 11. Jun 2019, 09:12

Katrin hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 08:09
Jenni hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 23:56
...
Auf jeden Fall doch irgendwie eine klare Gegenansage den russischen Medien gegenüber nach dem Motto "tut nicht so als wäre alles schon entschieden"
..
Richtig !
Für mich liest sich das so, als ob Shoma erst diesen Workshop bei Eteri Tutberizse macht und sich weitere Spekulationen über Trainer darüberhinaus verbittet. Da hat er ja völlig recht.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1919
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Shoma Uno

Beitrag von Katrin » Mi 26. Jun 2019, 07:38

Also ist an Popeye 's Kräften doch was dran ?
Wieviel an Wirkstoff war denn in diesen Tabletten ? Ob man überhaupt so viel Spinat essen kann, ohne dass einem schlecht wird ? Es geht ja auch nicht ums Bannen von Spinat-Essen, ist klar.

Was Shoma damit zu tun hat ( er ist bekannt, dass er viel Fleisch ist) ? Warum hat man ihm diese Worte in den Mund gelegt, kann mir das jemand erklären ?

Benutzeravatar
Nafetaks
Basic Novice
Beiträge: 210
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50

Re: Shoma Uno

Beitrag von Nafetaks » Mi 26. Jun 2019, 15:13

Katrin hat geschrieben:
Mi 26. Jun 2019, 07:38
Was Shoma damit zu tun hat ( er ist bekannt, dass er viel Fleisch ist) ?
Ja eben deswegen. Ein eher müder Witz über Leute, die (angeblich) stets Gemüse verschmähen würden.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1919
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Shoma Uno

Beitrag von Katrin » Mi 26. Jun 2019, 22:20

@nafetaks...manchmal steh ich auf der Leitung...danke !

Benutzeravatar
Nafetaks
Basic Novice
Beiträge: 210
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50

Re: Shoma Uno

Beitrag von Nafetaks » Mi 10. Jul 2019, 23:33

Er ist jetzt Markenbotschafter für Mizuno:



https://www.mizuno.jp/mizuno_training/n ... px?ad=twjp

Benutzeravatar
Jenni
Advanced Novice
Beiträge: 465
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Shoma Uno

Beitrag von Jenni » Mo 15. Jul 2019, 20:04

Shoma sagt er bleibt ohne Coach die Saison. Er bleibt weiter an der Chukyo University und Takeshi Honda wird sein "Sprungcoach" sein.
Es heißt außerdem, dass er am Trainingscamp in der Schweiz bei Stephane Lambiel im September teilnehmen wird. Stephane Lambiel ist auch beim JSF camp.
Mehrere News haben vom Sommer Camp von JSF berichtet. Übersetzungen zum Beispiel von yawning_shoma:


Bin sehr gespannt wie sich das alles entwickelt und für welchen Coach er sich am Ende entscheiden wird. So ein Veränderung ist ein sehr großer Schritt, neue Wege können aber nur gut sein. Als Shoma Fan ist einem doch nie langweilig...

Benutzeravatar
Nafetaks
Basic Novice
Beiträge: 210
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50

Re: Shoma Uno

Beitrag von Nafetaks » Mi 24. Jul 2019, 12:49

Die Japaner immer mit ihren seltsamen Werbespots:


Antworten