Satoko Miyahara

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1718
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 20
x 29

Satoko Miyahara

Beitrag von Katrin »



Oha.Irgendwie dachte ich immer, Satoko hat Probleme mit der Sprunghöhe, und noch vor zwei Jahren war sie bekannt dafür dass sie Sprünge sehr elegant aber unterrotiert auf der Spitze der Kufe zuendedreht.
Sie will solche Sprünge nächste Saison zeigen ? Wie geht denn das ?

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1718
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 20
x 29

Re: Satoko Miyahara

Beitrag von Katrin »

Satoko Miyahara hat erklärt, sie wolle ihre Trainingsbasis nach Toronto verlegen, ihr Trainer wird Lee Barkell sein sowie ihre gegenwärtige Haupt-Trainerin Mie Hamada.


Octavia
Tulup
Beiträge: 475
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 11:12
x 5
x 2

Re: Satoko Miyahara

Beitrag von Octavia »

Nachvollziehbarer Schritt von Satoko. Mit der Konkurrenz von Rika und Kaori ist sie nicht mehr die unangefochtene Nummer 1 im japanischen Team. Sie will offenbar ihre Fähigkeiten ausbauen. Englisch spricht sie ja fließend.

Benutzeravatar
Jenni
Junior/in
Beiträge: 559
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
x 5
Kontaktdaten:

Re: Satoko Miyahara

Beitrag von Jenni »

Oh wow. Nachvollziehbarer Schritt.
Ich weiß immer nur nicht so ganz wie man zwei Trainingsorte so ganz unter einen Hut bringen kann, vor allem wenn sie so weit auseinander liegen?
Gabrielle Daleman ist doch auch dort bei Lee Barkel oder?

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1718
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 20
x 29

Re: Satoko Miyahara

Beitrag von Katrin »

Jenni hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 11:32
Oh wow. Nachvollziehbarer Schritt.
Ich weiß immer nur nicht so ganz wie man zwei Trainingsorte so ganz unter einen Hut bringen kann, vor allem wenn sie so weit auseinander liegen?
Gabrielle Daleman ist doch auch dort bei Lee Barkel oder?
Eben ! Toronto soll die Basis sein, wer fliegt da hin und her, die Trainerin oder Miahara ?

Ja, Daleman ist nun bei Lee Barkell im Granite Club.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1718
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 20
x 29

Satoko Miyahara

Beitrag von Katrin »

US Figure Skating Classic 2019: Satoko springt nun weiter, aber sie dreht wie gehabt, ihr altes Rotationsgefühl., das führt sie leider immer noch zu "ur" und Abwertung. Das score sheet.

Da hat sie sich in der Kür schwere Kost zugelegt mit Musik aus Schindlers Liste kombiniert mit Rachmanninoff's prelude in C sharp Minor, bitte die Entstehungsgeschichte des Musikstücks lesen, ist von "Rousseau" in den Kommentaren oben angepinnt. Da jagt es mir die kalten Schauer den Rücken runter.

Antworten