Die Programme 2019/20

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
Kontaktdaten:

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Sa 4. Mai 2019, 09:17

Karen Chen
SP “You Say” von Lauren Daigle
FS “Illumination” von The Secret Garden


Elizabeth Tursynbayeva
KP - Camille Saent-Saëns "Dance Macabre"


Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
Kontaktdaten:

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Fr 10. Mai 2019, 09:07

BetinaPopova / SergeyMozgov (RUS) laufen im Rhythm Dance zu Bohemian Rhapsody von Queen.


Ashley Kane / Timothy Le Duc Kurzprogramm "A storm is coming ", Choreografie Misha Ge


Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
Kontaktdaten:

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » So 12. Mai 2019, 18:12

Bradie Tenell wird in der Kür zu Cinema Paradiso laufen





Jason Brown läuft in der Kür zu Schindlers Liste (Choreografie David Wilson)


Benutzeravatar
Jenni
Advanced Novice
Beiträge: 498
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Jenni » So 12. Mai 2019, 22:41



Das Parfüm? Hatte jemand dazu schon mal ein Programm?
Ich finde es etwas merkwürdig genau diesen Film zu nehmen für eine 15 Jährige. Der Film ist nicht gerade zimperlich, es geht um Mord und naja die letzten Szenen des Films sind etwas verstörend...also hoffe sie kennt den Film nicht..

Katrin
Senior/in
Beiträge: 2121
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Katrin » Mo 13. Mai 2019, 10:42

Nun sind es schon drei, die mit dem Tod tanzen :
Danse Macabre
Schindlers Liste und
Patrick Süskind:Das Parfüm.

Wer skatet als erster zu "Yuri on ice " ? Zu einschichtig, "elevator-music" ?

Meine Meinung: Als ich gestern las, dass Jason zu "Schindlers Liste" skatet dachte ich: Na, dann kann er seine Vorzüge ausspielen, Ausdruck und sein Gymnastik-workout, weil mit Vierfach wird das nichts mehr bei Jason.
Das Yuri on ice opening "born to make history" gefiele mir am besten.

Octavia
Tulup
Beiträge: 434
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 11:12

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Octavia » Mo 13. Mai 2019, 11:58

Ich gebe Dir Recht Katrin, da kann Jason seine Vorzüge ausspielen. Scindlers Liste ist ein schwieriges Thema für die Umsetzung auf dem Eis. Bisher fand ich kaum etwas Gelungenes. Jason traue ich aber sehr wohl zu,die Intention des Films künstlerisch auszuloten.

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
Kontaktdaten:

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Mo 13. Mai 2019, 12:34

Ich sehe das etwas anders. Lipnitskaia und Schott haben Schindlers Liste mit der entsprechenden Mimik vorgetragen. Das kann ich mir bei Brown nicht mal ansatzweise vorstellen. Ich befürchte sein gewohntes Dauergrinsen bei diesem ernsten Thema.

Octavia
Tulup
Beiträge: 434
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 11:12

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Octavia » Mo 13. Mai 2019, 15:01

Nicole finde ich eigentlich immer sehr introvertiert, zurückhaltend. Erschien mir deshalb bei diesem speziellen Thema nicht außergewöhnlich. Wie Jason mit dem Thema umgehen wird, bleibt abzuwarten.Ich bin sehr gespannt.

Edda 77

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Edda 77 » Mo 13. Mai 2019, 17:24

Wenn der Ausdruck wie im Videoschnipsel stark über den Körper läuft und der Gesichtsausdruck so reduziert ist, wirkt das leidvoll und namenlos. Passt eigentlich auch gut.

Benutzeravatar
Jenni
Advanced Novice
Beiträge: 498
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Die Programme 2019/20

Beitrag von Jenni » Mo 13. Mai 2019, 17:24

Katrin hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 10:42
Wer skatet als erster zu "Yuri on ice " ? Zu einschichtig, "elevator-music" ?
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das japanische Paar bei den olympischen Spielen ein KP zu Yuri on ice hatte.
Und habs auch schon gefunden.

Antworten