Die Herren

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 26
x 50

Re: Die Herren

Beitrag von Katrin » Fr 7. Feb 2020, 09:09

Hanyu's einzig grösseres Problem scheint die schiefe Achse zu sein, die er bei manchen quads hat in den practises. Man ist besorgt in "Planet Hanyu".

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 26
x 50

Re: Die Herren

Beitrag von Katrin » Fr 7. Feb 2020, 13:44

Man glaubts nicht, ich Lästertasche war gefesselt von diesem SP von Hanyu, ich bin fast in den Bildschirm hineingekrochen. Hätte ich von mir selbst nicht vermutet.
Wird das neuer Weltrekord ? ....... Ja ! 111, 82 Punkte !

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 26
x 50

Re: Die Herren

Beitrag von Katrin » Fr 7. Feb 2020, 14:07

Der Kommentator des 4 CC Paul Alster ist für meinen Geschmack sehr angenehm: Er darf ruhig während des Programms was sagen. Schön, dass er vor Ort ist. Und er durfte Hanyu einen fehlgeleiteten Pooh zuwerfen, auch nicht alltäglich :D .
Ted Barton ist mir da zu still; auch was Ted später über die Läufer sagt ist mir ein wenig zu schön-geredet so nach dem Motto: Immer das halb leere Glas halb voll sehen und an die gesamte Füllung fest glauben.

Octavia
Tulup
Beiträge: 495
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 11:12
x 6
x 7

Re: Die Herren

Beitrag von Octavia » Fr 7. Feb 2020, 14:11

Es war insgesamt ein tolles Kurzprogramm mit einem überragenden Hanyu. Die letzten beiden Gruppen - einfach nur klasse plus Yuma+ Donovan, die schon vorher gestartet waren. Wenn man bedenkt, dass Shoma, Vincent und Nathan nicht dabei waren...
So viele Klasse-Darbietungen in verschiedenen Stilen. Kein Vergleich zur EM.Wirklich gar nicht. Keiner dort im KP über 90. Und so so langweilig.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 26
x 50

Re: Die Herren

Beitrag von Katrin » Fr 7. Feb 2020, 14:40

Gibt es nur das gesamte Kurzprogramm der Männer als Video ? Es scheint, dass Einzelvideos wieder mal gesperrt werden von infront.

Benutzeravatar
Tarancalime
Advanced Novice
Beiträge: 270
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 09:33
x 103
x 10

Re: Die Herren

Beitrag von Tarancalime » Fr 7. Feb 2020, 14:54

ich denke die "offiziellen" Einzelvideos sind dann nicht mehr gesperrt. Infront hat da echt die Hand drauf...mann, wie mich das nervt. Ich will bei Montreal keinen DW ertragen müssen - echt nicht! Man kann nur hoffen, das Opera mit VPN irgendwie doch hinhaut.

Hanyu hat es mal weider allen gezeigt, nicht? Chopin kann man eigentlich immer laufen, klar. Und dann dieser 3A aus der Schrittkombi....jeder andere würde sich die Haxen brechen. Und seine PCS sind nunmal irgendwie "ausserirdisch".

Aber trotzdem, seine Konkurrenten aus dem eigenen Land werden immer zahlreicher und immer stärker.

Ich liebe Keegan Messing...ein Läufer mit einem ganz großen Herzen! Und auf Schindler's Liste von Jason Brown freue ich mich jetzt schon. Völlig egal ob er damit nur 5. wird oder besser ist. Bei den Herren ist der 4CC schon so eine Art von Generalprobe für die WM, denn die Herren aus Nordamerika, Japan, Korea, China geben einfach den Ton an. Russland kommt bei der WM noch dazu aber das wars dann auch schon...die anderen Nationen haben da im Moment keine Chance bei den Seniors. Höchstens Daniel Grassl mit seinem starken italienischen Team könnte ich mir noch vorstellen....

Für mich der beste "Exot" ist Donovan Carrillo. Der 1. 3A von ihm im Wettkampf...es zeichnete sich ja ab, dass er ihn stehen wird...Vor 2,5 jahren damals bei der NHT klappte es noch noch nicht, aber jetzt! Und er ist wirklich so niedlich :-).

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 26
x 50

Re: Die Herren

Beitrag von Katrin » Fr 7. Feb 2020, 20:39

Danke Karl Heinz für die Verlinkung der Einzel-Videos.
Habe mir gleich Yuzuru's SP in hd geholt und mir ist was aufgefallen: Diesen Halsband-Anhänger kenne ich noch nicht: Zwei Federn, eine goldene und eine schwarz-graue ( das erste Schriftzeichen von Hanyu im Japanischen bedeutet "Feder" ). Beim GPF 2019 ist nur der eckige, dunkle Anhänger zu sehen.
Yuzuru Hanyu 4 CC SP 2020.png
Yuzuru Hanyu 4 CC SP 2020.png (1.22 MiB) 346 mal betrachtet

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 26
x 50

Re: Die Herren

Beitrag von Katrin » Sa 8. Feb 2020, 19:54

Nichts mitbekommen in der Zwischenzeit habe ich von practises der Herren.
Morgen früh dabeisein live werde ich erst bei den letzten beiden Gruppen, das ist ab 5. 41 MEZ (Südkorea ist unserer Zeit 8 Stunden voraus). Die Startliste in lokaler Zeit.

Sarah.

Re: Die Herren

Beitrag von Sarah. » Sa 8. Feb 2020, 20:36

Habe auf Instagram bei "yuzuuzu" gelesen, dass Hanyu beim Kürdurchlauf den 4Lz nur einfach gesprungen ist, und bei der 4T-Euler-3S Kombi nach dem 4T die Balance verloren hat, aber dennoch die Kombi zuende gebracht hat. Als er den 4Lz nochmal wiederholt hatte danach, konnte er ihn nicht landen.

Bin mal echt gespannt, wie das heute nacht im FS wird. Ich gebs zu, ich fiebere jetzt schon mit Hanyu mit. :lol:
Vom seinem Kurzprogramm bin ich ja immer noch richtig geflasht.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 26
x 50

Re: Die Herren

Beitrag von Katrin » Sa 8. Feb 2020, 21:26

Für die Kür morgen:

Hanyu wird einen 4 L bringen. Keinen 4 f Rittberger also.

Im Planned Program Content für Bojang Jin ist tatsächlich ein 4 S drin. Und festhalten, die Ente des Wettbewerbs:
Ein 4 A + 1 Eu + 3 S.
Welcher Dödel hat das getippt ?
Bojang Jin und 4 A.png
Bojang Jin und 4 A.png (100.72 KiB) 194 mal betrachtet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast