Allgemein

Die Weltmeisterschaft 2020 findet vom 16. bis zum 22. März in Montreal statt.
Marina Mai

Re: Allgemein

Beitrag von Marina Mai » Mi 11. Mär 2020, 23:00

Ließe sich nicht vielleicht eine Online-WM durchführen?
Die Startreihenfolge wird am Sitz der ISU verlost. Jeder Teilnehmer zeigt in seiner eigenen Eishalle die Programme, die dann online live übertragen werden, auch an die Preisrichter. Dann muss niemand reisen und man hat nur mit den Leuten Kontakt, mit dem man den ohnehin täglich hat. Hinzukommen würden lediglich etliche Kameraleute in den jeweiligen Eishallen.

Astrolab
Figurenläufer
Beiträge: 36
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 16:21
x 3

Re: Allgemein

Beitrag von Astrolab » Do 12. Mär 2020, 20:14

Wozu so viel Anstrengung?! Die Preisrichter machen per Video-Konferenz unter sich aus, wer von den gemeldeten Sportlern welchen Platz belegen darf. Für die Zuschauer wird die Aufnahme des bestens Season-Auftritts ausgestrahlt. Schnell und unkompliziert.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1942
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 28
x 56

Re: Allgemein

Beitrag von Katrin » Do 12. Mär 2020, 20:47

@ astrolab :shh: passiert doch jetzt schon so ein klitzekleinwenig :shh:

Von wegen passiert: Was ist mit den awards, über die wir abgestimmt haben ? Könnte mir auch deswegen vorstellen, dass die ISU wirklich im Oktober einen Termin für die Nachhol - WM setzt. Warum denn nicht eine WM an den Saisonanfang, die andere 6 Monate später ?

@ Marina Mai: Online live - Übertragung Montreal: Da seh ich erstmal Zeitverschiebungsprobleme : Paul müsste dann um 4 Uhr morgens in Berlin seine Kür laufen.
Dann wissen wir wie anfällig livestreams sind - wenn der stream abbricht, muss dann der Läufer nochmal live laufen oder darf der Rest nachgereicht werden, wer kontrolliert, dass der Rest authentisch ist ?
Wie wird kontrolliert, dass der livestream wirklich live ist ? Da könnte eine Konserve eingespielt werden vom besten Kürdurchlauf, ein Spezialist kann jede Uhrzeit drüberlegen, auch die Stadionuhr kann man verstellen.

Corafan
Figurenläufer
Beiträge: 42
Registriert: Do 28. Sep 2017, 19:13
x 12
x 4

Re: Allgemein

Beitrag von Corafan » Fr 13. Mär 2020, 02:03

Katrin hat geschrieben:
Do 12. Mär 2020, 20:47
Was ist mit den awards, über die wir abgestimmt haben ? Könnte mir auch deswegen vorstellen, dass die ISU wirklich im Oktober einen Termin für die Nachhol - WM setzt. Warum denn nicht eine WM an den Saisonanfang, die andere 6 Monate später ?
Die Awards hocken jetzt erst einmal in Quarantäne. :)
Von mir aus können sie die WM gerne im Oktober nachholen. Es ist aber auch nicht das Szenario der Virologen, dass es dann keine Corona-Infektionen mehr gibt. Da wünsche ich der ISU viel Glück für die Planung und Organisation der nächsten Saison.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1942
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 28
x 56

Re: Allgemein

Beitrag von Katrin » Fr 13. Mär 2020, 09:17

Gehört nur mittelbar zur WM:
Die Provinz Quebeck schliesst nun alle Eisbahnen, Schwimmbäder und Büchereien


Vorgezogene Osterferien auch in Bayern ab kommenden Montag.
Ich geh so lang aufs Eis wie möglich, ich befürchte, die letzten zwei Wochen der Saison könnten schnell zuende sein.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1942
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 28
x 56

Re: Allgemein

Beitrag von Katrin » Fr 13. Mär 2020, 16:36

Die Eisbahnen Schweinfurt und Aschaffenburg schliessen mit dem heutigen Tag vorzeitig, Würzburg hat noch bis Sonntagabend auf, aber wer weiss, was kurzfristig beschlossen wird, vielleicht war heute mein letzter Tag auf dem Eis.

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1942
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 28
x 56

Re: Allgemein

Beitrag von Katrin » Sa 14. Mär 2020, 15:52

Wer noch Eislaufen sehen will: Die Junior WM im Synchronskaten findet aktuell in Nottingham/England statt ( war wohl zu spät, um alles abzusagen ?). Hier das SP.
Und hier der livestream des FS, der gerade läuft, englischer Kommentar.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste