Advertisements

Home » Posts tagged 'Bavarian Open'

Tag Archives: Bavarian Open

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • ISU CS U.S. International FS Classic 2019 17. September 2019 – 22. September 2019 Salt Lake City Sports Complex, 645 S Guardsman Way, Salt Lake City, UT 84108, USA
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 18. September 2019 – 21. September 2019 Hala Olivia, aleja Grunwaldzka 470, 80-309 Gdańsk, Polen
  • Black Sea Ice Cup 19. September 2019 – 22. September 2019 Ice rink "Black Sea Ice Arena" Kranevo, Масив 25, 9649 Kranevo, Bulgarien
  • ISU CS 27th Nepela Memorial 2019 19. September 2019 – 21. September 2019 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • ISU CS Nebelhorn Trophy 2019 25. September 2019 – 28. September 2019 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
Advertisements

ISU-Twitter Feed

Bavarian Open 2019: Der sechste Tag

Satoko MIYAHARA GPF 2015 FS - Foto: K.H. Krebs
Satoko MIYAHARA GPF 2015 FS – Foto: K.H. Krebs

Die Bavarian Open 2019 gingen heute Nachmittag mit drei Entscheidungen und einem großen Mysterium zu Ende. Warum ist in Oberstdorf nicht das möglich, was in Ljubljana möglich ist. Warum gibt es bei der Dragon Trophy einen Live Score und bei den Bavarian Open nicht?

Zum sportlichen. Bei den Damen setzte sich die Japanerin Satoko MIYAHARA mit 204.56 Punkten souverän durch. Dabei lief es bei ihr auch in der Kür nicht rund, denn sie bekam für den dreifachen Salchow und eine Kombination deutliche Abzüge. Sie gewann die Kür dennoch mit 136.77 Punkten.

(mehr …)

Advertisements

Bavarian Open 2019: Der fünfte Tag

Heute war Großkampftag bei den Bavarian Open 2019, denn es standen sechs Entscheidungen und zwei Kurzprogramme af dem Programm. Wie gehabt arbeiten wir das chronologisch ab.

Den Auftakt machte der Free Dance der Basic Novice. Hier bekamen die einzigen Teilnehmer Aliyah MAI / Jonathan HÖRMANN (GER) 15.46 Punkte.

Ergebnis des Free Dance/Endergebnis
Judges Scores

(mehr …)

Bavarian Open 2019: Der vierte Tag

Eine Kür und sechs Kurzprogramme standen am vierten Tag der Bavarian Open 2019 auf dem Plan. Ihren Sieger ermittelten dabei die Senior-Paare. Gewinner wurden die Spanier Laura BARQUERO / Aritz MAESTU mit 169.99 Punkten, nach dem sie in der Kür mit 108.70 Punkten auf dem zweiten Platz landeten. Hier gewannen  Annika HOCKE / Ruben BLOMMAERT (GER) mit 108.92 Punkten, blieben aber insgesamt Zweite (164.26). Es gab deutliche Abzüge für die Kombination und den dreifachen Wurfrittberger. Den dritten Rang belegten die Briten Zoe JONES / Christopher BOYADJI (151.83).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Die erste Gruppe in voller Länge und ein Teil des Programms der Startnummer 5
Der Rest von Startnummer 5 und die drei anderen Paare der zweiten Gruppe

(mehr …)

Bavarian Open 2019: Der dritte Tag

Die Bavarian Open 2019 wurden heute mit fünf Wettbewerben fortgesetzt. Dabei gab es vier Entscheidungen. Hier die chronologische Abfolge.

Den Auftakt machte die zweite Gruppe der Advanced Novice Girls. Hier gewann Aubrey IGNACIO aus den USA mit 118.86 Punkten. Zweite wurde die Kanadierin Melaurie BOIVIN, die 106.70 Punkte erhielt. Rang drei ging an die Italienerin Ginevra NEGRELLO (106.57).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Bavarian Open 2019: Der zweite Tag

Der zweite Tag der diesjährigen Bavarian Open 2019 war gleichzeitig auch der längste Tag. Er begann um 07.30 Uhr und endete erst kurz vor Mitternacht. Dieser Tag brachte uns die ersten beiden Entscheidungen und vier Kurzprogramme.

Bei den Advanced Novice Boys setzte sich Wesley CHIU aus Kanada mit 120.74 Punkten durch. Zweiter wurde  William ANNIS aus den USA (113.90), Dritter Linus MAGER (GER) mit 95.42 Punkten.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Bavarian Open 2019: Der erste Tag

Mit zwei Wettbewerben begannen heute die Bavarian Open 2019. Bei den Junioren führt nach dem Kurzprogramm der Schweizer Nurullah SAHAKA mit 60.93 Punkten vor Joonsoo KIM aus den USA, der 57.86 Punkte erhielt. Mit 56.65 Punkten folgt der Spanier Aleix GABARA auf dem dritten Platz.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

(mehr …)

Bavarian Open 2018: Der sechste Tag

Mit der Kür der Advanced Novice Girls endete heute das Wettkampfprogramm bei den Bavarian Open 2018. Der Sieg ging an die Ungarin Bernadett SZIGETI mit 100.69 Punkten. Die beiden anderen Podestplätze gingen an deutsche Läuferinnen. Zweite wurde Anastasia STEBLYANKA (91.66), Dritte Jana SCHWEGLER (90.07).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Bavarian Open 2018: Der zweite Tag

Am zweiten Tag der Bavarian Open 2018 fielen in Oberstdorf zwei Entscheidungen. Bei den Damen setzte sich die Japanerin Rin Nitaya mit 185.44 Punkten durch. Sie führte bereits nach dem Kurzprogramm und gewann auch die Kür mit 121.32 Punkten. Hier blieb sie ohne Fehler. Zweite wurde ihre Landsfrau Yura Matsuda, die 165.42 bekam. Sie erlaubte sich in der Kür mehrere Fehler, zeigte unter anderem zwei unterrotierte Sprünge. Das reichte dennoch für den zweiten Platz in der Kür mit 107.94 Punkten.

(mehr …)

Bavarian Open 2018: Der erste Tag

Am ersten Tag der Bavarian Open 2018 stand unter anderem das Kurzprogramm der Damen auf dem Programm. Bei den Damen gibt es eine Doppelführung für Japan. Erste ist Rin Nitaya mit 64.12 Punkten, gefolgt von Yura Matsuda, die 57.48 Punkte erhielt. Rang drei geht an die Italienerin Elisabetta Leccardia mit 57.08 Punkte. Beste Deutsche ist Nathalie Weinzierl auf dem vierten Rang. Sie stürzte beim dreifachen Lutz und bekam 56.93 Punkte. Yoonmi Lehmann ist mit 51.89 auf dem sechsten Rang die beste Schweizerin. Nach einer verpatzten Kombination ist Nathalie Klotz (41.94) auf Rang acht die beste Österreicherin.

Ergebnisse des Kurzprogramms
Judges Scores
(mehr …)

Neu im Blog: Fotogalerien

[ratings]

 

Es gibt etwas Neues im Blog: Fotogalerien. Genau genommen erst einmal eine. Matthias Kreitmeier, Vater der Paarläuferin Lena Kreitmeier, hat uns einige Fotos von den Bavarian Open 2017 zur Verfügung gestellt. Wenn alles klappt, dann gibt es am Wochenende auch aktuelle Fotos vom Deutschland-Pokal. Ganz vielen Dank.

Damit es bald noch mehr Galerien gibt, sind die Leser gefragt. Wer irgendwo in Sachen Eiskunstlauf unterwegs ist und Fotos gemacht hat, kann die gerne einschicken und andere Eiskunstlauffans daran teilnehmen lassen. Das müssen nicht nur Wettkampffotos sein, auch Impressionen aus der jeweiligen Gastgeberstadt sind willkommen. Ich werde in Kürze auch meine Bilder aus Barcelona und Marseille in einer Bildergalerie unterbringen.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 360 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU JGP Baltic Cup 2019 19. September 2019 um 10:00 – 15:15 Kurzprogramm der Juniorinnen
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 19. September 2019 um 15:40 – 18:30 Kurzprogramm der Paare
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 19. September 2019 um 18:55 – 22:30 Kurzprogramm der Junioren
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 20. September 2019 um 10:00 – 12:40 Rhythm Dance
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 20. September 2019 um 13:00 – 16:15 Kür der Paare
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 20. September 2019 um 16:30 – 22:25 Kür der Juniorinnen
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 21. September 2019 um 11:00 – 15:10 Kür der Junioren
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 21. September 2019 um 15:35 – 18:35 Free Dance
  • ISU JGP Croatia Cup 2019 26. September 2019 um 10:00 – 13:35 Kurzprogramm der Junioren
  • ISU JGP Croatia Cup 2019 26. September 2019 um 14:05 – 16:50 Kurzprogramm der Paare

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.302.129 Besucher seit dem 16.10.13

Archive