Advertisements

Home » Posts tagged 'Chris Knierim'

Tag Archives: Chris Knierim

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 494 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • Riga Amber Cup 2018 13. Dezember 2018 – 16. Dezember 2018 Kurbads ledus halle, Lidlauka Iela 37, Latgales priekšpilsēta, Rīga, LV-1063, Lettland
  • Campionati Italiani 2019 13. Dezember 2018 – 16. Dezember 2018 Circolo Pattinatori Artistici Trento, Via Fersina, 38123 Trento TN, Italien
  • Four Nationals Championships 2019 13. Dezember 2018 – 15. Dezember 2018 Budapest Practice Rink, 1146 Budapest, Istvánmezei út 3-5.
  • Championnat de France Elite Synerglace 2018 13. Dezember 2018 – 15. Dezember 2018 Patinoire de Vaujany, 95 Route des Combes, 38114 Vaujany, Frankreich
  • Österreichische Staatsmeisterschaft 2019 13. Dezember 2018 – 16. Dezember 2018 Sportzentrum Gmunden, Fliegerschulweg 44, 4810 Gmunden

Scimeca-Knierim / Knierim trennen sich von Savchenko

Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim

Unmittelbar nach ihrer schwachen Kür beim Skate America haben die USA-Amerikaner Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim die Trennung von ihrer Trainerin Aliona Savchenko bekanntgegeben. Gründe nannten sie nicht. Das Paar trainierte erst seit wenigen Monaten bei Savchenko und war deshalb extra nach Oberstdorf gezogen. Von wem sie jetzt betreut werden ließen sie offen.

Advertisements

Savchenko arbeitet künftig als Trainerin

Aliona Savchenko wird ab dem Sommer als Trainerin arbeiten. Ihre Schützlinge sind die USA-Amerikaner Alexa Scimeca-Knierim / Chris Knierim. „Ich bin froh, dass ich mit einem so schönen und fleißigen Paar arbeiten kann. Ich werde glücklich sein, Alex und Chris zu helfen“, sagte Savchenko in den Medien. „Wir sind unglaublich motiviert von der Tatsache, dass wir mit der kürzlich gewonnenen Olympiasiegerin Aliona Savchenko arbeiten“, freute sich Scimeca-Knierim. Das Paar holte bei den Spielen 2018 Bronze im Team-Wettbewerb und war Vierter im Paarlauf.

US-Meisterschaft 2017: Scimeca / Knierim ziehen zurück

Die Misere im Paarlauf in dieser Saison hält an. Dabei sind die schlechten Nachrichten in diesem Fall eigentlich gute. Aleca Scimeca und Chris Knierim werden die US-Titelkämpfe auslassen müssen. Scimeca hatte seit ihrer Hochzeit mit Knierim an Magenproblemen, Gewichtsverlust und Schlaflosigkeit gelitten und deshalb die Grand-Prix-Saison verpasst. Inzwischen ist sie am Magen operiert worden und wieder fit. Als Grund für die Absage wird deshalb auch nicht die Erkrankung, sondern die zu kurze Vorbereitungszeit nach ihrer Genesung. Die Chancen stehen als gut, die beiden noch in diesem Winter wiederzusehen. Und das ist doch eine gute Nachricht.

ISU Grand Prix of Figure Skating: Kein Start für Scimeca / Knierim

Alexa Scimeca / Chris Knierim (USA) haben sich aus der Grand-Prix-Serie abgemeldet. Scimeca litt im Sommer an großen Schmerzen, die zunächst nicht diagnostiziert werden konnten. ZUsätzlich traten Gewichtsverlust und Schlaflosigkeit auf, so dass an ein Training nicht zu denken war. Inzwischen soll die Ursache der Krankheit bekannt sein und die medizinische Behandlung begonnen haben. Das Paar hofft, am Ende des Jahres wieder auf dem Eis stehen zu können. Gute Besserung!

Die beiden nun freien Plätze beim Cup of Russia und dem Cup of China wurden noch nicht neu besetzt.

Scimeca / Knierim verheiratet

Auf dem Eis sind sie seit längerem ein Paar, jetzt sind sie es auch im Leben. Die US-Amerikaner Alexa Scimeca / Chris Knierim haben in Colorado Springs geheiratet. Beiden Läufern die besten Wünsche für die gemeinsame Zukunft.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19 - Zusammenfassung 12. Dezember 2018 um 16:00 – 18:00 Eurosport 2
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19 - Zusammenfassung 13. Dezember 2018 um 4:30 – 6:30 Eurosport 2
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19 - Zusammenfassung 14. Dezember 2018 um 0:30 – 1:30 Eurosport 2
  • Riverboat mit Gaby Seyfert 14. Dezember 2018 um 22:00 – 0:00 MDR
  • Die Eiskönigin aus Chemnitz - Dokumentation über Jutta Müller 16. Dezember 2018 um 20:15 – 21:45 MDR
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 20. Dezember 2018 um 19:30 – 20:00 ORF Sport Plus
  • Menschen 2018 - mit Aliona Savchenko / Bruno Massot 20. Dezember 2018 um 22:15 – 0:45 ZDF
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 21. Dezember 2018 um 8:30 – 8:45 ORF Sport Plus
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 21. Dezember 2018 um 23:45 – 0:00 ORF Sport Plus
  • Eisgala Ingolstadt 23. Dezember 2018 um 15:10 – 15:30 ARD

Blogstatistik

  • 1.752.812 Besucher seit dem 16.10.13

Archive