Home » Posts tagged 'Damen'

Tag Archives: Damen

Kommende Veranstaltungen

  • Istanbul Bosphorous Cup 11. Dezember 2017 – 16. Dezember 2017 Istanbul Grand Municipality Ice Rink Hisaraltı Cad. No:111 34107 / Yedikule
  • Deutsche Meisterschaften 15. Dezember 2017 – 16. Dezember 2017 Eissporthalle Frankfurt, Am Bornheimer Hang 4, 60386 Frankfurt am Main, Deutschland
  • Grand Prix of Bratislava 15. Dezember 2017 – 17. Dezember 2017 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • FBMA Trophy 4. Januar 2018 – 7. Januar 2018 Zayed Sports City Ice Rink, Zayed Sports City - Abu Dhabi - Vereinigte Arabische Emirate
  • EduSport Trophy 4. Januar 2018 – 7. Januar 2018 Telekom Arena, Drumul Gării Odăi, Otopeni 075100, Rumänien

Pogorilaya beendet Saison

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

 

Die WM-Dritte von 2016 Anna Pogorilaya muss die Saison vorzeitig beenden. Die Russin laboriert seit dem Sommer an einer Rückenverletzung, der nun  Zeit zum auskurieren gegeben werden soll. An ein Ende ihrer Laufbahn denkt die 19-jährige aber noch nicht.

Advertisements

50th Golden Spin of Zagreb: Nachlese

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Er ist in den vergangenen Tagen etwas untergegangen, der 50th Golden Spin of Zagreb. Bei unverschämten 10 € für einen ruckligen Livestream und einer als Pishingseite eingestuften Ergebnisseite ist das aber hausgemacht. Hier nun aber die wichtigsten Ergebnisse. Im Eistanz gewannen Ekaterina Bobrova / Dmitri Soloviev aus Russland mit 186.66 Punkten, vor den Italienern Charlene Guignard Marco Fabbri (178.16) und Kaitlyn Hawayek / Jean Luc Baker aus den USA, die 163.68 Punkte bekamen. Kavita Lorenz / Panagiotis Polizoakis (GER) beendeten den Wettbewerb auf dem neunten Rang, erfüllten aber mit 150.42 Punkten zum vierten Mal die Olympianorm. Mit 149.02 Punkten schafften das auch Katharina Müller / Tim Dieck, die den elften Platz belegten. Das dritte deutsche Paar Shari Koch / Christian Nüchtern blieb mit 141.18 Punkten ebenfalls über der Norm und beendete den Wettkampf auf dem 13. Platz.

(mehr …)

ISU Senior Grand Prix of Figure Skating Final 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 votes, average: 4,78 out of 5)
Loading...

 

Auch bei den Senioren halten wir uns zunächst an die chronologische Abfolge der Wettbewerbe und innerhalb der Wettbewerbe an die Reihenfolge der Qualifikation. Den Auftakt machen hier die Paare.

(mehr …)

ISU CS Golden Spin of Zagreb 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Im Schatten des GP-Finals findet mit dem ISU CS Golden Spin of Zagreb 2017 der letzte der zehn Challenger Wettbewerbe statt. Aus deutscher Sicht ist dabei vor allem die Olympiaqualifikation interessant, denn einige Anwärter auf einen Startplatz sind in Zagreb am Start.

(mehr …)

ISU Senior Grand Prix of Figure Skating Final 2017: Medvedeva sagt ab – Miyahara startet

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

 

Wegen einen Knöchelverletzung musste Evgenia Medvedeva (RUS) ihre Teilnahme am GP-Finale in Nagoya in der nächsten Woche absagen. Für sie wird die Japanerin Satoko Miyahara starten.

ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017: Miyaharas zweiter GP-Sieg

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

 

Satoko Miyahara
Satoko Miyahara
Foto: K.H. Krebs

Beim ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017 landete Satoko Miyahara ihren zweiten GP-Sieg. Wie schon am Vortag im Kurzprogramm blieb sie auch heute in der Kür ohne Fehler. Sie kam hier auf 143.31 Punkte und erreichte insgesamt 214.03 Punkte. Trotz des Sieges schaffte sie aber nicht den Sprung in das Finale. Zweite wurde ihre Landsfrau Kaori Sakamoto mit 210.59 Punkten. Sie lag bereits nach dem Kurzprogramm auf diesem Platz und verteidigte ihn mit einem zweiten Rang in der Kür. Hier erhielt sie 141.19 Punkte und steigerte ihre Bestmarke um mehr als 13 Zähler. Ihr Gesamtergebnis bedeutete sogar eine Steigerung von 15 Zählern.

(mehr …)

ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017: Miyahara ist wieder da

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Satoko Miyahara
Satoko Miyahara
Foto: K.H.Krebs

Nach der dramatisch verlaufenen Kür der Herren und dem erwarteten Ergebnis im Shortdance überraschten die Damen beim ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017 mit einem unerwarteten Ergebnis im Kurzprogramm. Den ersten Platz belegt die Japanerin Satoko Miyahara mit 70.72 Punkten, die sie für ein schönes und fast fehlerfreies Programm erhielt. Abzüge gab es lediglich für einen Ausfallschritt am Ende ihrer Kombination aus dreifachem Lutz und dreifachem Toeloop.

(mehr …)

3rd ISU – Cup of Tyrol 2018: Der fünfte Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Mit den Entscheidungen bei den Senioren ging heute der 3rd ISU – Cup of Tyrol 2018 zu Ende. Bei den Herren standen am Ende die drei Favoriten auch auf dem Treppchen, hatten ihre Reihenfolge nach dem Kurzprogramm aber noch einmal geändert. Es gewann Deniss VASILJEVS aus Lettland mit 241.31 Punkten. Er verbesserte sich vom zweiten auf den ersten Rang. Vom dritten auf den zweiten Platz kletterte Matteo RIZZO ITA mit 223.43 Punkten. Schließlich rutschte der Franzose Chafik BESSEGHIER mit 217.2 vom ersten auf den dritten Platz ab.

(mehr …)

ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America: Die Layouts für die zweite Nacht

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Hier sind die geplanten Layouts für die kommende Nacht. Eine Liste der verwendeten Abkürzungen findet ihr hier.

Kür der Paare (in Startreihenfolge)

Kirsten MOORE-TOWERS / Michael MARINARO: 3Tw, 2A+1Lo+3S, 3LoTh, 5ALi, BoDs, PCoSp, 3T, FCCoSp, 3STh, 5RLi, ChSq, 3Li
Deanna STELLATO / Nathan BARTHOLOMAY: 3T+2T, 3Tw, 4STh, 5RLi, BoDs, 2S, ChSq, 3LoTh, PCoSp, FCCoSp, 5ALi, 3Li

(mehr …)

ISU CS Tallinn Trophy 2017: Der zweite Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Am zweiten Tag der ISU CS Tallinn Trophy 2017 fielen alle vier Entscheidungen. Die bereits nach dem Shortdance führenden Natalia KALISZEK / Maksym SPODYRIEV POL haben auch den Freedance für sich entschieden. Hier bekamen sie 100.64 Punkte. Insgesamt waren es am Ende 168.58 Punkte. Der zweite Platz ging an Alisa AGAFONOVA / Alper UCAR TUR. Auch hier gab es im Vergleich zum Shortdance keine Veränderung mehr. Sie wurden im Freedance Zweite mit 97.98 Punkten und kamen insgesamt auf 162.48 Zähler. Dagegen konnten sich Elliana POGREBINSKY / Alex BENOIT USA im Vergleich zum Shortdance um einen Platz verbessern. Sie waren Dritte im Freedance (92.32) und belegten diesen Rang auch in der Endabrechnung (150.74).

(mehr …)

Deutsche Meisterschaft 2018 – Tickets

Plakat DM 2018 Tickets für die DM 2018 gibt es hier.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 319 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Montag, 25. Dezember

15.20 Uhr One – Eisgala Ingolstadt – Ausschnitte

Donnerstag, 28. Dezember

ca. 14.30 Uhr ARD – Eisgala Ingolstadt – Zusammenfassung

Blogstatistik

  • 971.434 Besucher seit dem 16.10.13

Archive