Advertisements

Home » Posts tagged 'Eiskunstlaufen'

Tag Archives: Eiskunstlaufen

Presseschau vom 28. März 2019

Eislauf-Verband will mit Savchenko/Massot über Zukunft reden

Spittaler Eiskunstläufer zeigten ihr Talent

Bunte Vielfalt auf dem Eis

Eiskunstlauf ISU Weltmeisterschaften 2019

Auf Kufen eine Reise um die Welt

„Plötzlich gibt es eine große Chance“

Arminia feiert krönenden Abschluss auf dem Eis

Lannach strebt voller Elan in die Zukunft

Märchenhaftes auf dem Wiediker Eis

Advertisements

Cup of China in Europa?

Ohne Angabe einer Quelle berichtet die japanische Zeitung Kyoto News,  dass der Cup of China in diesem Jahr in Europa stattfindet,. China verzichtet in diesem und dem nächsten Jahr auf die Austragung aller internationalen Wettbewerbe im Eiskunstlauf, Eisschnellauf und Shorttrack. Inoffiziell sollte der Cup of China an Korea vergeben werden, welches offenbar ebenfalls verzichtet hat

ISU CS Lombardia Trophy 2017: Zabiiako / Enbert vor den Italienern

[ratings]

 

Natalia Zabiiako / Alexander Enbert (RUS) führen nach dem Kurzprogramm der Paare bei der ISU CS Lombardia Trophy 2017 das Feld der Paare an. Sie zeigten den dreifachen Twist, den dreifachen Toeloop und den dreifachen Wurfrittberger, alle gleich zu Programmbeginn. Dafür erhielten sie 69.22 Punkte.

(mehr …)

Santa Claus Cup 2016: Vorschau

In den nächsten Tagen nimmt das Grand-Prix-Finale der Junioren und Senioren, als erster Saisonhöhepunkt, unser ganzes Interesse ein. Es finden aber auch andere Wettbewerbe statt. So beginnt heute in Budapest der 10. Santa Claus Cup. Informationen zu diesem Wettbewerb, an denen viele Teilnehmer aus Österreich und Deutschland, aber auch einige Schweizer beteiligt sind, gibt es hier.

Livestream

ISU GP Rostelecom Cup 2016: Videos vom Schaulaufen

Für alle, die das Schaulaufen heute Mittag verpasst, oder aus anderen Gründen nicht gesehen haben, stehen die Videos jetzt auf dem ISU-Channel bereit.

Teil 1
Teil 2

2016 Asian Open Figure Skating Trophy: Der vierte Tag

Mit vier Entscheidungen ging heute die Asian Open Figure Skating Trophy zu Ende. Dabei gelang den Paaren aus Nordkorea ein Doppelerfolg. Es gewannen Tae Ok Ryom / Ju SIk Kim die mit der besten Kür (92.99) und insgesamt 144.15 Punkten, noch an ihren Landsleuten So Hyang Pak / Nam I Song (91.98 / 143.16) vorbeizogen. Dritte wurden die Japaner Miu Suzaki / Ryuichi Kihara (89.83 / 133.25).

(mehr …)

ISU schreibt Wettbewerbe aus

Die ISU hat die Wettbewerbe des Jahres 2019 ausgeschrieben. Gesucht werden die Veranstalter folgender Wettkämpfe

Europameisterschaft (21.01. bis 27.01.)
Four Continents (04.02. bis 10.02.)
Junioren-WM (04.03. bis 10.03.)
Weltmeisterschaft (25.03. bis 31.03.)

Ausgeschrieben wurden auch die Wettbewerbe der Challenger Series 2016/17. Diese Serie soll im kommenden Winter bis zu zehn Wettbewerbe umfassen. Vier davon sind allerdings bereits festgesetzt: Nebelhorn-Trophy, Finlandia Trophy, Ondrej-Nepala-Trophy und Golden Spin of Zagreb.

Dragon Trophy & Tivoli Cup 2016: Der dritte Tag – Zwei weitere goldene für Österreich

Die Eiskunstläufer aus Österreich bleiben bei der Dragon Trophy & Tivoli Cup 2016 weiterhin sehr erfolgreich. Am heutigen dritten Tag gab es fast zwei komplette Medaillensätze. Es fehlt nur einmal Bronze.

In chronologischer Reihenfolge: Bei den Cubs II Girls holte Paola Jurisic mit 27.29 Punkten die erste Goldmedaille. Lara Hunter landete mit 21.68 Punkten auf dem sechsten Platz.

Ergebnisse der Kür

(mehr …)

NRW-Trophy for Single & Pair Skating 2015: Der vierte Tag – Voronov führt knapp, Ten Dritter

Am vierten Tag der NRW-Trophy standen die Entscheidungen in den Paarlaufwettbewerben an. Da hier in drei Altersklassen insgesamt nur fünf Paare an den Start gingen, gibt es an dieser Stelle nur die nackten Zahlen.

Kür der Advanced Novice Paare
Endergebnis der Advanced Novice Paare

Kür der Junior Paare
Endergebnis der Junior Paare

Kür der Senior Paare
Endergebnis der Senior Paare

(mehr …)

Gedanken zu den Deutschen Meisterschaften

Ich hoffe, es haben alle mitbekommen, dass am vergangenen Wochenende die Deutschen Meisterschaften im Eiskunstlauf stattgefunden haben. Die Deutsche Eislaufunion hat sich jedenfalls alle Mühe gegeben, dass es möglichst geheim bleibt. Natürlich kann die DEU nichts dafür, dass die deutschen Fernsehsender nicht übertragen. Naja, vielleicht doch, denn die Außendarstellung ist schlicht eine Katastrophe. Auf der drögen Internetseite der DEU fand sich ein verschämter Hinweis unter Events. Einen Livestream gab es von Deutschlands wichtigstem nationalen Ereignis auch nicht. Das könnte an der Rechtevergabe liegen, wobei es zweifelhaft ist, dass ein Fernsehsender dafür Geld ausgegeben hat, die Rechte aber nicht nutzt. Auf der anderen Seite: Macht es Sinn, die Rechte für ein paar Euro zu verkaufen, wenn dafür die deutschen Eiskunstlauffans ausgesperrt werden?

(mehr …)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Die Anfängerin 17. Juli 2019 um 23:15 – 0:45 ZDF

Blogstatistik

  • 2.194.513 Besucher seit dem 16.10.13

Archive