Advertisements

Home » Posts tagged 'Herren' (Page 2)

Tag Archives: Herren

Kommende Veranstaltungen

  • Olympic Winter Games 2018 9. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Gangneung Ice Arena, Südkorea, Gangwon-do, Gangneung-si, Gyo 2(i)-dong, 468-22 -dong、
  • Challenge Cup 22. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Schaatscentrum “De Uithof”Jaap Edenweg 10 The Hague
  • Budapest Cup 1. März 2018 – 4. März 2018 Jégpalota Budapest, Budapest, Jégpalota Budapest, Homoktövis u. 1, 1048 Ungarn
  • Sarajevo Open 2018 1. März 2018 – 4. März 2018 Olympiahalle Juan Antonio Samaranch, Alipašina, Sarajevo 71000, Bosnien und Herzegowina
  • ISU World Junior Figure Skating Championships 5. März 2018 – 11. März 2018 Winter Palace of Sport, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien

Twitterfeet Olympia

Dragon Trophy und Tivoli Cup 2018: Der dritte Tag

Mit drei Entscheidungen wurden heute die Dragon Trophy und der Tivoli Cup 2018 fortgesetzt. Interessant war außerdem das Kurzprogramm der Damen mit der gesamten österreichischen Spitze und der zweifachen deutschen Meisterin Nathalie Weinzierl.

Bei den Juniorinnen darf sich Stefanie PESENDORFER (AUT) über Silber freuen. Die Österreicherin war nach dem Kurzprogramm noch Achte. Die Plätze sechs bis acht gingen in dieser Reihenfolge an deutsche Läuferinnen: Paula MIKOLAJCZYK (121.24), Linn JOERGESSEN (120.02) und Lea SCHWAMBERGER (112.58)

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Advertisements

Olympia 2018: Uno einziger Lichtblick

In einem äußerst schwachen Kurzprogramm der Herren innerhalb des Team-Wettbewerbes gewann der Japaner Shoma Uno souverän mit 103.25 Punkten und war damit der einzige Lichtblick im Zehnerfeld. Insgesamt gab es neun Stürze, zahlreiche aufgerissene und/oder mit der Hand abgefangen Sprünge. Ganz fehlerfrei kam aber auch Uno nicht durch sein Programm und musste zu Beginn beim vierfachen Flip mit der Hand auf das Eis. Den zweiten Platz belegte überraschend Alexei Bychenko aus Israel, der sein im Vergleich sportlich weniger anspruchsvolles Programm aber fast fehlerfrei über die Bühne brachte. Er bekam 88.49 Punkte.

(mehr …)

Mentor Torun Cup 2018: Der fünfte Tag

Am fünften und letzten Tag des Mentor Torun Cup 2018 war mit Luc MAIERHOFER (AUT) nur noch ein Läufer aus dem deutschsprachigen Raum an Start. Er belegte bei den Herren mit 142.50 Punkten  den sechsten Rang. Thomas JUNSKI (GER), Siebender nach dem Kurzprogramm, trat in der Kür nicht an.
Der Sieg geht an den Italiener Daniel GRASSL mit 196.38 Punkten. Leider liegt das Protokoll des Wettkampf noch nicht vor, denn sein Programm wäre interessant gewesen.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Olympia 2018: Team-Wettbewerb ohne Hanyu

Der Teamwettbewerb bei den olympischen Spielen in Südkorea wird ohne Yuzuru Hanyu stattfinden, dass meldet die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die japanische Tageszeitung Sankei Shimbun. Demnach wolle sich der Olympiasieger von 2014 gezielt auf den Einzelwettbewerb und die Titelverteidigung vorbereiten.
Vom japanischen Verband gab es keine Stellungnahme.

Bavarian Open 2018: Der vierte Tag

Am gestrigen vierten Tag der Bavarian Open 2018 fielen drei Entscheidungen. Bei den Junioren wurde Jonathan HESS mit 175.87 Punkten bester Deutscher. Er beendete den Wettbewerb auf dem fünften Platz. Bester Schweizer wurde Nurullah SAHAKA, der mit 160.61 Punkten den siebenden Rang belegte. Der Sieg ging an den Japaner Kazuki KUSHIDA (193.06).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Enderegebnis

(mehr …)

Bavarian Open 2018: Der dritte Tag

Mit drei Entscheidungen wurden gestern die Bavarian Open 2018 fortgesetzt. Bei den Herren blieb der Italiener Maurizio ZANDRON (141.58) auch in der Kür fast ohne Fehler. Damit sicherte er sich mit 215.20 Punkten den Gesamtsieg. Zweiter wurde der Schweizer Lukas BRITSCHGI. Er hatte zu Beginn seiner Kür einige Schwierigkeiten mit seinen Sprüngen und wurde hier mit 130.37 Punkten Dritten. Das reichte aber um den zweiten Platz nach dem Kurzprogramm zu verteidigen. Insgesamt erhielt er 199.07. Dritter wurde Petr Kotlarik (133.68 / 198.70). Der Beste des deutschen Trios war Thomas Stoll (180.19) auf dem fünften Platz.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis 

(mehr …)

Bavarian Open 2018: Der zweite Tag

Am zweiten Tag der Bavarian Open 2018 fielen in Oberstdorf zwei Entscheidungen. Bei den Damen setzte sich die Japanerin Rin Nitaya mit 185.44 Punkten durch. Sie führte bereits nach dem Kurzprogramm und gewann auch die Kür mit 121.32 Punkten. Hier blieb sie ohne Fehler. Zweite wurde ihre Landsfrau Yura Matsuda, die 165.42 bekam. Sie erlaubte sich in der Kür mehrere Fehler, zeigte unter anderem zwei unterrotierte Sprünge. Das reichte dennoch für den zweiten Platz in der Kür mit 107.94 Punkten.

(mehr …)

Voronov setzt Laufbahn fort

Sergej Voronov (RUS) wird seine Laufbahn auch nach dem Ende dieser Saison fortsetzen, dass sagt der 30-jährige heute russischen Medien. Voronov, Europameister 2014 und Dritter 205 werde in Kürze mit der Arbeit an neuen Programmen beginnen und hofft noch auf eine Teilnahme an der WM im März. Offen ist noch, mit wem Voronov trainieren wird. Seine bisherige Trainerin Inna Goncharenko beendete ihre Arbeit beim ZSKA Moskau nach dem Ende dieser Saison.

Four Continents 2018: Jins erster Triumph

Im Jahr 2016 war er schon einmal Zweiter, jetzt holte er sich im dritten Anlauf seinen ersten Sieg bei den Four Continents 2018: Boyang Jin. Der Chinese beeindruckte in der Kür mit absolut sicheren Sprüngen. Erst ganz am Ende ging ihm bei der Kombination dreifacher Lutz – zweifacher Toeloop ein wenig die Luft aus. Eigentlich sollte der Toelopp dreifach werden. Er gewann die Kür mit 200.78 Punkten und verbesserte sich mit 300.95 Punkten noch vom zweiten auf den ersten Platz.

(mehr …)

Four Continents 2018: Uno nach dem Kurzprogramm knapp vor Jin

Der Japaner Shoma Uno hat nach dem Kurzprogramm der Herren bei den Four Continents 2018 die Führung übernommen. Er blieb zwar ohne Fehler, zeigte aber in der Kombination statt vierfach Toeloop – dreifach Toeloop beim zweiten Sprung eine Umdrehung weniger. Wohl auch deshalb blieb er mit 100.49 Punkten vier Zähler unter seiner Bestleistung. Ohne Fehler blieb auch der Chinese Boyang Jin, der mit 100.17 Punkten zum ersten Mal ein dreistelliges Ergebnis erreichte.

(mehr …)

Olympische Spiele 2018 – Kurzprogramm der Damen

Livestreams, Videos, TV-Termine und Ergebnisse am Mittwoch ab 01.50 Uhr21. Februar 2018
5 hours to go.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 373 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Olympische Spiele

Dienstag, 20. Februar
09.00 Uhr TLC – Freedance – Ausschnitte
09.15 Uhr ARD – Freedance – Ausschnitte

Mittwoch, 21. Februar
02.00 Uhr TLC – Kurzprogramm der Damen – LIVE
11.20 Uhr TLC – Kurzprogramm der Damen – Ausschnitte

Blogstatistik

  • 1.213.756 Besucher seit dem 16.10.13

Archive