Advertisements

Home » Posts tagged 'ISU Junior GP' (Page 2)

Tag Archives: ISU Junior GP

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • Lake Placid Ice Dance International 24. Juli 2018 – 28. Juli 2018 Whiteface Lake Placid Olympic Center, 2634 Main St, Lake Placid, NY 12946, USA
  • Philadelphia Summer International 30. Juli 2018 – 5. August 2018 IceWorks Skating Complex, 3100 Dutton Mill Rd, Aston, PA 19014, USA
  • Challenger Series: Asian Open Figure Skating Trophy 1. August 2018 – 5. August 2018 IWIS International Training Center 5th floor, Imperial World Samrong, 999/1 Sukumvit Road, Samrong Nua, Amphur Muang, Samutprakarn, Bangkok 10270
  • NRW Trophy 2018 9. August 2018 – 12. August 2018 Eissportzentrum Westfalen, Strobelallee 32, 44139 Dortmund, Deutschland
  • ISU Junior Grand Prix of Figure Skating 22. August 2018 – 25. August 2018 Ondrej Nepela Ice Rink, Odbojárov 9, 831 04 Bratislava

ISU JGP Baltic Cup 2017: Doppelsieg für russische Juniorinnen

[ratings]

 

Mit einem Doppelsieg für Russland endete der Wettbewerb der Juniorinnen beim ISU JGP Baltic Cup 2017. Erste wurde Alena KOSTORNAIA, die bei ihrem ersten internationalen Start überhaupt erfolgreich war. Sie blieb in der Kür fehlerlos und wurde mit 128.75 Punkten Zweite. Insgesamt erhielt sie 197.91 Punkte. Ob sie in das Finale kommen kann ist fraglich, denn für sie ist kein zweiter GP-Start vorgesehen. Das war auch bei der Siegerin von Minsk Sofia SAMODUROVA der Fall, die aber nun doch beim letzten GP in Egna dabei sein darf. Möglich, dass Russland Kostornaia ebenfalls in Egna starten lässt und dafür Viktoria VASILIEVA zurückzieht, für die Egna der einzige Startplatz wäre.

(mehr …)

Advertisements
Werbeanzeigen

ISU JGP Baltic Cup 2017: Paarlauf-Weltmeister rechtzeitig in Form

[ratings]

 

Genau zur rechten Zeit sind die Paarlaufweltmeister Ekaterina Alexandrovskaya / Harley Windsor (AUS) in Form gekommen und haben den ISU JGP Baltic Cup 2017 gewonnen und sich damit für das GP-Finale von Nagoya im Dezember qualifiziert. Trotz eines Sturzes in der Kombination gewannen sie die Kür mit 106.26 und den Wettbewerb mit 167.26 Punkten.

(mehr …)

ISU JGP Baltic Cup 2017: Skoptcova / Aleshin führen klar

[ratings]

 

In Minsk landeten Anastasia Skoptcova / Kirill Aleshin (RUS)  noch auf dem zweiten Platz des Eistanz-Wettbewerbs. Beim ISU JGP Baltic Cup 2017 liegen sie zumindest nach dem Shortdance mit 64.63 Punkten klar in Führung.

(mehr …)

ISU JGP Baltic Cup 2017: Erokhov mit neuer Bestleistung

[ratings]

 

Alexey Erokhov (RUS), der Sieger von Minsk, führt das Feld der Junioren nach dem Kurzprogramm des ISU JGP Baltic Cup 2017 an. Er blieb in seinem Programm ohne Fehler und erreichte mit 78.83 Punkten eine neue Bestleistung.

(mehr …)

ISU JGP Baltic Cup 2017: Juniorenweltmeister führen nach dem Kurzprogramm der Paare

[ratings]

 

Die Juniorenweltmeister im Paarlauf Ekaterina Alexandovskaya / Harley Windsor führen beim ISU JGP Baltic Cup 2017 nach dem Kurzprogramm. Die Australier, die in Riga den vierten Platz belegten, absolvierten als einziges der Spitzenpaare ihr Programm fehlerfrei und bekamen 61.00 Punkte.

(mehr …)

ISU JGP Baltic Cup 2017: Debütantin Alena Kostornaia an der Spitze

[ratings]

 

Nach dem Kurzprogramm der Juniorinnen führt Alena Kostornaia (RUS) das Feld beim ISU JGP Baltic Cup 2017 an. Für die 14-jährige war es ihr erster internationaler Auftritt überhaupt. Sie blieb fehlerfrei und mit 69.16 Punkten  nur knapp unter der 70er -Marke, mit der bei den Damen die Weltelite anfängt.

(mehr …)

ISU JGP Baltic Cup 2017: Vorschau

[ratings]

 

In dieser Woche zieht die Karavane der Eiskunstlauf-Junioren in die polnische Metropole Gdansk. Die Stadt an der Ostsee zählt heute rund 460.000 Einwohner. Obwohl die Stadt im zweiten Weltkrieg teilweise zerstört wurde, finden sich auch heute noch einige sehenswerte Gebäude. Die Gdansker Rechtstadt wurde später nach frühneuzeitlichen Vorbildern rekonstruiert. Das Stadtbild wird außerdem durch große Parks und Gartenanlagen geprägt. Kulinarisch hat sich die Stadt nicht besonders hervorgetan. Genannt werden hier ausschließlich Alkoholika: Danziger Goldwasser, ein Gewürzlikör und Danziger Machandel, ein Wacholderschnaps. Klimatechnisch ähnelt das Wetter dem unseren. Anfang Oktober kann es durchaus noch einmal über 20 Grad gehen, während es nachts, bedingt durch die noch warme Ostsee, meist bei Werten im mittleren einstelligen Bereich bleibt. Leider haben es die Eiskunstläufer nicht so gut getroffen. An den beiden ersten Wettkampftagen gibt es Regen und Wind bei Tageswerten von nur elf Grad. Am Wochenende wird es dann mit 13 bis 14 Grad etwas wärmer und auch sonniger. Von allen Wettbewerben wird es einen Livestream geben.

(mehr …)

ISU JGP Croatia Cup 2017: Samodurova gewinnt

[ratings]

 

Mit 187.86 Punkten hat die Russin Sofia Samodurova den ISU JGP Croatia Cup 2017 für sich entschieden. Die Führende nach dem Kurzprogramm gewann die Kür mit 125.43 Punkten. Für sie war das in dieser Saison ihr einziger GP, so dass sie sich trotz des Sieges nicht für das Finale qualifizieren kann.

(mehr …)

ISU JGP Croatia Cup 2017: Erster Erfolg für Lajoie / Lagha

[ratings]

 

Im fünften Anlauf gelang den Kanadiern  Marjorie Lajoie / Zachary Lagha ihr erster Grand-Prix-Sieg, mit dem sich gleichzeitig zum ersten Mal für ein Finale qualifizierten. Sie erhielten im Freedance 87.41 und insgesamt 150.30 Punkte.

(mehr …)

ISU JGP Croatia Cup 2017: Krasnozhons zweiter Sieg

[ratings]

 

Alexei Kraznoshon (USA) hat beim ISU JGP Croatia Cup 2017 seinen zweiten Junior-GP gewonnen und sich damit für das Finale in Nagoya qualifiziert. Er führte bereits nach dem Kurzpogramm und belegte in der Kür mit 145.22 Punkten den zweiten Platz. Ein Sturz beim dreifachen Lutz und ein unterrotierter vierfacher Rittberger verhinderten hier den ersten Platz. Insgesamt setzte er sich aber mit 245.28 Punkten durch.

(mehr …)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 460 anderen Abonnenten an

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Freitag, 03. August

00.15 Uhr SWR 3 – Eismädchen
Die Schwestern Lisa und Sophie stehen von Kindheit an auf dem Eis. Mutter Andrea begleitet die Mädchen mit an Selbstaufgabe grenzender Fürsorge zu den zahlreichen Trainingsstunden. Das Training ist hart und fordert das Äußerste von den beiden jungen Mädchen. Immer wieder kommen sie physisch und psychisch an ihre Grenzen.
Lisa, die ältere der Schwestern, versucht mit aller Kraft den Erwartungen, die sie an sich selbst stellt und die von außen auf sie einwirken, gerecht zu werden. Ihrer jüngeren Schwester hingegen gelingt alles mit Leichtigkeit. Gesegnet mit viel Talent, kann sie die auf ihr liegenden Hoffnungen und Träume offensichtlich erfüllen. Dies verstärkt Lisas pubertäre Selbstzweifel – die Gefühle der Schwester gegenüber schwanken zwischen Bewunderung und Neid. Mutter Andrea ist um Ausgleich zwischen ihren Töchtern bemüht. Mühsam und nicht immer von Erfolg gekrönt sind ihre Versuche, das fragile Gleichgewicht innerhalb dieser Mutter-Töchter-Beziehung zu erhalten.
Als die „Deutschen Meisterschaften für Nachwuchs, Jugend und Junioren“ anstehen, an denen beide Mädchen teilnehmen, spitzt sich die Situation zu.
Vor dem Hintergrund des Mikrokosmos Eiskunstlauf vermittelt „Eismädchen“ Einblicke in eine innige, zugleich aber auch von Druck und Konkurrenz geprägte Dreiecksbeziehung.

Samstag, 01. September

17.00 Uhr LS THE ICE
mit Shoma Uno, Nathan Chen, Boyang Jin, Dmitri Aliev, Sergei Voronov, Takahito Mura, Nobunari Oda, Kazuki Tomono, Alina Zagitova, Satoko Miyahara, Gabrielle Daleman, Kaori Sakamoto, Mai Mihara, Mirai Nagasu, Mariah Bell, Marin Honda, Gabriella Papadakis/Guillaume Cizeron, Vanessa James/Morgan Cipres, Miyu Honda, Sara Honda, Mako Yamashita

Blogstatistik

  • 1.440.181 Besucher seit dem 16.10.13

Archive