Advertisements

Home » Posts tagged 'Junioren'

Tag Archives: Junioren

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 476 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 26. September 2018 – 29. September 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU JGP Ljubljana Cup 2018 3. Oktober 2018 – 6. Oktober 2018 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018 4. Oktober 2018 – 7. Oktober 2018 Espoo Metro Areena, Urheilupuistontie 3, 02120 Espoo, Finnland
  • Japan Open 2018 6. Oktober 2018 Saitama Super Arena, 8 Shintoshin, Chūō-ku, Saitama-shi, Saitama-ken 330-9111, Japan
  • ISU JGP Armenian Cup 2018 10. Oktober 2018 – 13. Oktober 2018 Irina Rodnina Ice Rink, Yerevan, Tsovakal Isakovi ave 27/10

ISU JGP Czech Skate 2018: Die Junioren

Mit 24 Teilnehmern ist das Feld der Junioren nicht eben üppig besetzt. Dabei sind hier noch alle sechs Finalplätze zu vergeben. Da mit Andrew TORGASHEV und Stephen GOGOLEV nicht nur einmal gewonnen, sondern auch einmal gepatzt haben, ist die Schwelle für die Finalteilnahme etwas gesunken. Nach heutigem Stand müssen die Läufer mehr als 24 Punkte erreichen um im Finale dabei zu sein. Diese magische Zahl können in Ostrava drei Läufer erreichen.

(mehr …)

Advertisements
Werbeanzeigen

ISU JGP Czech Skate 2018: Der Eistanz

Auch an diesem Wochenende stehen wieder zwei Wettbewerbe auf dem Plan. Oberstdorf sieht die ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 und Ostrava gibt es mit dem ISU JGP Czech Skate 2018 den mittlerweile fünften Wettbewerb der diesjährigen Junior-GP-Serie. Um letztere soll es in diesem Fall gehen. Ostrava ist mit 290.000 Einwohner die drittgrößte Stadt Tschechiens. Jahrzehntelang prägten der Bergbau, Stahl- und Hüttenwerke das Bild der Stadt und hinterließen ihre Spuren. Inzwischen wandelt sich auch hier das Gesicht der Industrie. In der Liste bedeutender Kinder der Stadt befindet sich neben vielen Eishockeyspielern und Tarra White (!) leider niemand aus dem Bereich des Eiskunstlaufs. Vielleicht ändert sich das mit dem Junior-GP, der am Donnerstag mit dem Eistanz beginnt. Hier haben 18 Paare gemeldet.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: MISHINA / GALLIAMOV mit zweitem Sieg ins Finale

Anastasia MISHINA / Aleksandr GALLIAMOV aus Russland haben bei ihrem zweiten GP Start ihren zweiten Sieg eingefahren und sich damit für das Finale qualifiziert. Beide hatten bereits das Kurzprogramm für sich entschieden und setzten sich auch in der Kür durch. Hier gab es lediglich für eine Kombination leichte Abzüge, so dass am Ende 122.49 Punkte auf der Anzeigentafel standen. Insgesamt waren es 187.71 Punkte.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: Gumenik wirbelt das Feld durcheinander

Der Russe Petr GUMENNIK hat den Wettbewerb der Junioren beim ISU JGP Canada 2018 für sich entschieden und dabei das Feld kräftig durcheinander gewirbelt. Bis auf einen kleinen Abzug beim dreifachen Axel kam er fehlerfrei durch sein Programm, dass keinen Vierfachen enthielt. Er gewann die Kür mit 150.35 Punkten. Insgesamt erhielt er 220.04 Punkte und verbesserte sich vom vierten auf den ersten Platz. Das war im dritten Anlauf sein erster Sieg n einem Junior-GP, mit dem er sich eine gute Ausgangsposition für den Kampf um die Finaltickets schuf. (mehr …)

ISU JGP Canada 2018: LAJOIE / LAGHA sichern sich Finalteilnahme

Nach Platz zwei in Linz haben die Kanadier Marjorie LAJOIE / Zachary LAGHA den Eistanz-Wettbewerb des ISU JGP Canada 2018 für sich entschieden und sich damit die Final-Teilnahme gesichert. Sie gewannen den Free Dance mit dem neuen Weltrekord von 100.95 Punkten. Die erreichten 166.52 Punkte insgesamt bedeuten den bisher zweitbesten Wert. Zweite wurden Polina IVANENKO / Daniil KARPOV aus Russland mit 149.39 Punkten. Sie konnten sich Dank des zweitbesten Freedance (90.37) noch um einen Platz verbessern.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: Drei russische Paare in Führung

Die drei russischen Paare, die beim ISU JGP Canada 2018 an den Start gingen, belegen nach dem Kurzprogramm die ersten drei Plätze. In Führung liegen Anastasia MISHINA / Aleksandr GALLIAMOV, die sich mit 65.22 Punkten gegenüber ihrem Sieg in Bratislava noch einmal um knapp einen Punkt steigern konnten. Hinter ihnen liegen, wie schon in Bratislava, Apollinariia PANFILOVA / Dmitry RYLOV. Sie erhielten diesmal 63.92 Punkte und konnten sich damit um fast sechs Zähler steigern. Sie bekamen für ihre Schlusspirouette leichte Abzüge.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: HIWATASHI übernimmt die Führung

Tomoki HIWATASHI aus den USA hat nach dem Kurzprogramm der Junioren beim ISU JGP Canada 2018 die Führung übernommen. Er erhielt 76.81 Punkte und erhielt leichte Abzüge für den dreifachen Axel. Zweiter ist der Japaner Yuma KAGIYAMA mit deutlichem Abstand und  75.60 Punkten. Er blieb fehlerlos.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: LAJOIE / LAGHA auf Finalkurs

Die Zweiten von Linz Marjorie LAJOIE / Zachary LAGHA (CAN) führen nach dem Rhythm Dance des ISU JGP Canada 2018 das Feld der Eistänzer an und untermauern damit ihren Anspruch auf einen Finalplatz. Sie erhielten 65.57 Punkte. Auf dem zweiten Platz liegen Ksenia KONKINA / Alexander VAKHNOV aus Russland. Sie brachten es auf 60.34 Zähler.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: Die Paare

Für die Paare steht mit dem ISU JGP Canada 2018 der dritte von vier Wettbewerben auf dem Programm, so dass hier definitiv die ersten Finalplätze vergeben werden. Anastasia MISHINA (17) / Aleksandr GALLIAMOV (19) aus Russland gewannen in Bratislava und wären mit einem vierten Platz sicher im Finale. Anfang des Jahres belegten sie bei der Junioren-WM den dritten Platz und sie gewannen 2017 den Golden Spin of Zagreb. Beide laufen erst seit dem Frühjahr 2017 zusammen, als sich Vladislav MIRZOEV von Mishina getrennt hatte. Das Paar war 2016 Vizeweltmeister der Junioren  Außerdem gewannen sie zwei Junior-GP und das Finale 2016. MISHINA / GALLIAMOV trainieren bei Ludmila, Nikolai und Vasilii Velikova in Moskau und Schweden. Ihre Choreografien kommen von Natalia Pecherskaia und Sergei Komolov. Sie laufen im Kurzprogramm zu „Party Like a Russian“ von Robbie Williams und in der Kür zu „The Master and Margarita“ (soundtrack) von Igor Korniliuk.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: Die Junioren

Das Feld der Junioren beim ISU JGP Canada 2018 ist mit 21 Läufern zahlenmäßig recht schmal besetzt. Stephen GOGOLEV (13) aus Kanada gab in Bratislava sein internationales Debüt. Mit einem weiteren Sieg wäre er definitiv im Finale dabei. Er ist der Zehnte der kanadischen Meisterschaften der Herren. Seine Trainer in Toronto sind Brian Orser und Lee Barkell. Die Choreografien schufen Mary Angela Larmer und David Wilson. Seine Musik im Kurzpogramm „Run Boy Run“ von Yoann Lemoine performed von Woodkid passt zu seinem Anspruch. In der Kür gibt es einen Soundtrack aus „Sherlock Holmes“ von Hans Zimmer.

(mehr …)

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Donnerstag, 27. September

11.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Rhythm Dance

14.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Juniorinnen

14.30 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Kurzprogramm der Damen

17.30 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Rhythm Dance

19.50 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Paare

20.00 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Eröffnungszeremonie

20.15 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Kurzprogramm der Paare

Freitag, 28. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Junioren

14.00 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Kurzprogramm der Herren

14.40 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Free Dance

16.05 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Kür der Damen

18.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Paare

19.30 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Free Dance

Samstag, 29. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Juniorinnen

14.00 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Kür der Herren

16.00 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Kür der Paare

17.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Junioren

20.15 Uhr LS ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 – Schaulaufen

Donnerstag, 04. Oktober

14.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen

19.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 05. Oktober

15.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Rhythm Dance

17.55 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Junioren

Samstag, 06. Oktober

12.10 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Juniorinnen

18.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Freedance

Donnerstag, 11. Oktober

12.30 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen

17.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 12. Oktober

13.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Rhythm Dance

15.55 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Juniorinnen

Samstag, 13. Oktober

10.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Free Dance

13.10 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Junioren

Samstag, 20. Oktober

18.45 Uhr SRF 1 – Samschtig-Jass – mit Sarah Meier

Sonntag, 21. Oktober

06.05 Uhr SRF 1 – Samschtig-Jass – mit Sarah Meier

Sonntag, 24. Oktober

04.05 Uhr SRF 1 – Samschtig-Jass – mit Sarah Meier

Blogstatistik

  • 1.538.718 Besucher seit dem 16.10.13

Archive