Advertisements

Home » Posts tagged 'Juniorinnen'

Tag Archives: Juniorinnen

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 476 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • Mexican Open International Skating Competition 12. September 2018 – 18. September 2018 Pista de Hielo ICEDOME Juriquilla - Rink,
  • ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 19. September 2018 – 22. September 2018 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • ISU CS Autumn Classic International 2018 20. September 2018 – 22. September 2018 Sixteen Mile Sports Complex, 3070 Neyagawa Blvd, Oakville, ON L6M 4L6, Kanada
  • ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 26. September 2018 – 29. September 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU JGP Ljubljana Cup 2018 3. Oktober 2018 – 6. Oktober 2018 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien

ISU JGP Canada 2018: SHCHERBAKOVA im Finale

Anna SHCHERBAKOVA (RUS) hat nach dem JGP von Bratislava auch den von Kanada für sich entschieden und damit als erste Läuferin das Finale erreicht. In der Kür scheiterte sie beim Versuch Geschichte zu schreiben und stürzte beim vierfachen Lutz. Danach blieb ihr Programm ohne Fehler und sie gewann die Kür mit 130.49 Punkten. Insgesamt waren es am Ende 195.56 Punkte, rund zehn weniger als in Bratislava.

(mehr …)

Advertisements
Werbeanzeigen

ISU JGP Canada 2018: Shcherbakova knapp vor Tarakanova

Die Siegerin von Bratislava Anna SHCHERBAKOVA (RUS) liegt auch nach dem Kurzprogramm des ISU JGP Canada 2018 in Führung, musste diesmal aber kräftig Federn lassen. Ein Sturz in der Kombination kostete viele Punkte. Mit 65.07 blieb sie acht Punkte unter ihrem Ergebnis von Bratislava. Auf dem zweiten Platz liegt die Saisondebütantin Anastasia TARAKANOVA (RUS). Sie kam zwar ohne Fehler durch ihr Programm, doch beim zweiten Sprung ihrer Kombination fehlte eine Umdrehung. Sie bekam  64.56 Punkte.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: Die Juniorinnen

Am kommenden Wochenende findet der einzige Junior-GP dieser Saison in Übersee statt. Das bedeutet die eine oder andere Nachtschicht. Eine gute Gelegenheit, um mich bei den vielen Kaffee-Spendern zu bedanken. Da werde ich die kommenden Nächte gut überstehen.

Austragungsort des vierten Junior-GP 2018 ist die kanadische Metropole Richmond. Mit 190.000 Einwohnern zählt der Ort aber eher zu den kleineren Städten Kanadas. Bekannt ist Richmond vor allem für den Anbau von Beeren aller Art: Heidelbeeren, Moosbeeren, Erdbeeren, Brombeeren …

(mehr …)

ISU JGP Amber Cup 2018: Trusova in eigener Liga

Alexandra TRUSOVA (RUS) lief beim ISU JGP Amber Cup 2018 in einer eigenen Liga und hatte am Ende fast 30 Punkte Vorsprung vor der Zweitplatzierten. Allerdings konnte sie kein neues Kapitel für die Geschichtsbücher schreiben. Ihr vierfacher Lutz, er wäre der erste einer Läuferin in einem ISU-Wettbewerb gewesen, war unterrotiert und damit konntesie auch nicht mehr die erste Läuferin werden, die drei Vierfache in einem ISU-Wettbewerb steht. Sie stürzte außerdem beim vierfachen Toeloop, den sie gleich darauf in der Kombination sauber stand. Sie bekam in der Kür 146.70 und insgesamt 221.44 Punkte. Beides sind neue Bestleistungen in der neuen Saison.

(mehr …)

ISU JGP Amber Cup 2018: Trusova souverän

Alexandra TRUSOVA (RUS) hat das Kurzprogramm beim ISU JGP Amber Cup 2018 souverän für sich entschieden und mit 74.74 Punkten den bisher höchsten Saisonwert für ein Kurzprogramm erhalten. Der Wettbewerb hat aber noch einmal deutlich vor Augen geführt, wie widersinnig die derzeitige Auslosung des Kurzprogramms ist. So musste Trusova, immerhin die Weltmeisterin der Junioren, mit der Startnummer eins auf das Eis. Erst vier Stunden nach ihr kam mit Yelim KIM eine Läuferin die nach den bisherigen Ergebnissen zu den ersnt zunehmenden Gegnerinnen gehörte. Welcher Fernsehsender soll den bitteschön eine Übertragung mit der Startnummer ein beginnen um dann ewig zu warten, bis so etwas wie Spannung aufkommt und welcher Zuschauer, außer uns Hardcore-Fans, soll sich das über Stunden ansehen? Die besten Läufer gehören in die letzte Gruppe, gesetzt nach der Weltrangliste oder ihren bisherigen Bestleistungen.

(mehr …)

ISU JGP Amber Cup 2018: Die Juniorinnen

Auf die jungen Herren folgen die jungen Damen. Hier ist nur eine einzige Läuferin am Start, die in einem der beiden bisherigen Wettbewerbe dieser Saison am Start gewesen ist. Auf den ersten Blick scheint damit die Suche nach einer Favoritin völlig offen zu sein, wäre da nicht Alexandra TRUSOVA (14) aus Russland am Start. Sie hat in ihrer noch jungen Laufbahn bereits Geschichte geschrieben und könnte das in Kaunas wieder tun. Bei der Junioren-WM 2018 sprang sie den vierfachen Toeloop und zwei Vierfache insgesamt (zum Toeloop noch den Salchow). Das war noch nie zuvor einer Läuferin in einem ISU-Wettbewerb gelungen. Bei den russischen Überprüfungen vor wenigen Wochen gab es dann auch den vierfachen Lutz und damit drei Vierfache in der Kür. Wiederholt sie das hier, wären das zwei weitere Weltpremieren. Auf internationaler Bühne ist sie noch ungeschlagen. Sie gewann ihre beiden Auftritte im Junior-GP, sowie das darauffolgende Finale und sie ist die aktuelle Weltmeisterin der Juniorinnen. Ihre Trainer sind Eteri Tutberidze und Sergei Dudakov, ihr Choreograf Daniil Gleikhengauz. Sie trainiert in Moskau und Novogorsk. Im Kurzprogramm läuft sie zu „Bang-Bang“ from Kill Bill (soundtrack) performed by Nancy Sinatra, „Battle Without Honor Or Humanity“ from Kill Bill (soundtrack) by Tomoyasu Hotei und in der Kür zu „Kill The Target“ by Tomoyasu Hotei, „Katana Groove“ by Tomoyasu Hotei, „Lucia di lammermoor“ (from „The Fifth Element“ soundtrack) by Eric Serra und „The Diva Dance“ (from „The Fifth Element“ soundtrack) by Eric Serra.

(mehr …)

ISU JGP Cup of Austria 2018: Doppelerfolg für russische Juniorinnen

Auch bei den Juniorinnen räumte Russland ab und sicherte sich Gold und Silber. Mit 203.50 Punkten holte sich Alena KOSTORNAIA (RUS) den ersten Platz. Dieser Wert und das Reultat ihres Kurzprogramms waren die zweitbesten Wertungen bisher nach den neuen Regeln. In der Kür übertraf sie mit 132.42 sogar ihre Teamkollegin Anna Sherbakova und zeigte die bislang beste Kür der neuen Saison. Ihr Auftritt heute war fehlerlos. Alena KANYSHEVA sicherte als Zweite mit 191.84 Punkten den Doppelerfolg für ihr Land ab. Auch sie blieb fehlerfrei und hatte sogar den besseren technischen Wert als ihre Landsfrau, blieb aber in den GOE deutlich hinter ihr.

(mehr …)

ISU JGP Cup of Austria 2018: Vizeweltmeisterin KOSTORNAIA nach dem Kurzprogramm auf Eins

Nach dem Kurzprogramm der Juniorinnen führt die Vizeweltmeisterin Alena KOSTORNAIA (RUS) das Feld der Juniorinnen an. Mit 71.08 Punkten erzielte sie das bisher zweitbeste Ergebnis nach Einführung der neuen Regeln. Lediglich ihre Kombination wurde etwas verhalten bewertet. Auch der zweite Platz geht an Russland. Ihn belegt die ebenfalls fehlerfrei laufende Alena KANYSHEVA  mit 67.77 Punkten.

(mehr …)

ISU JGP Cup of Austria 2018: Die Juniorinnen

Mit 34 Teilnehmerinnen ist das Feld der Juniorinnen erneut sehr groß. Es ist aber keine Teilnehmerin am Start, die schon vor einer Woche in Bratislava auflief. Die Japanerin Riko TAKINO (16) belegte in der vergangenen Saison bei ihren beiden Starts in der Junior-GP-Serie die Ränge drei und fünft, ist also bei ihrem nunmehr dritten GP-Start unbedingt zu beachten. Außerdem wurde sie 2017 Zweite des Junioren-Wettbewerbs der Bavarian Open. Ihre Trainer in Takatsuki Osaka sind Noriko Oda, Nobunari Oda, Kayo Taguti, die Choreografien besorgten Miki Sakagami (SP), Nobunari Oda (FS). Sie läuft im Kurzprogramm zu „Ave Maria“ und in der Kür zu „Carmen“ by Georges Bizet.

(mehr …)

ISU JGP Bratislava 2018: SHCHERBAKOVA gewinnt souverän

 Anna SHCHERBAKOVA aus Russland hat den Wettbewerb der Juniorinnen beim ISU JGP Bratislava 2018 deutlich für sich entschieden. Dabei verzichtete sie zwar auf den vierfachen Lutz, zeigte aber dennoch ein fehlerfreies Programm mit vielen Schwierigkeiten. Sie erhielt in der Kür 132.21 Punkte und gewann damit dieses Segment souverän. Insgesamt brachte sie es auf 205.39 Punkte, mit denen man in der alten Wertung schon zur erweiterten Weltspitze gehörte.

(mehr …)

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Donnerstag, 20. September

22.05 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kurzprogramm der Paare

23.03 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kurzpgrogramm der Damen

Freitag, 21. September

18.05 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Rhythm Dance

19.19 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kurzprogramm der Herren

22.15 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Paare

23.20 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Damen

Samstag, 22. September

17.10 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Free Dance

18.36 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Herren

Donnerstag, 27. September

11.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Rhythm Dance
14.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Juniorinnen
19.50 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Paare

Freitag, 28. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Junioren
14.40 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Free Dance
18.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Paare

Samstag, 29. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Juniorinnen
17.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Junioren

Donnerstag, 04. Oktober

14.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen
19.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 05. Oktober

15.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Rhythm Dance
17.55 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Junioren

Samstag, 06. Oktober

12.10 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Juniorinnen
18.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Freedance

Donnerstag, 11. Oktober

12.30 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen
17.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 12. Oktober

13.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Rhythm Dance
15.55 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Juniorinnen

Samstag, 13. Oktober

10.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Free Dance
13.10 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Junioren

Blogstatistik

  • 1.520.480 Besucher seit dem 16.10.13

Archive