Home » Posts tagged 'Juniorinnen'

Tag Archives: Juniorinnen

Kommende Veranstaltungen

  • ISU European Figure Skating Championships 15. Januar 2018 – 21. Januar 2018 Megasport, Khodynskiy Bul'var, 3, Moskva, Московская область, Russland, 125284
  • ISU Four Continents Figure Skating Championships 22. Januar 2018 – 27. Januar 2018 Taipei Arena, No. 2, Section 4, Nanjing East Road, Songshan District, Taipei City, Taiwan 105
  • Europa Cup Skate Helena 23. Januar 2018 Ledena Dvorana Pionir, Čarlija Čaplina 39, Beograd 11000, Serbien
  • Bavarian Open 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • Reykjavik International Games 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Laugardalur Ice Arena, Múlavegi 1, Reykjavík

59. Grand Prix Bratislava 2017: Der dritte Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,33 out of 5)
Loading...

 

Zum Abschluss des langen und ereignisreichen Wettbewerbswochenendes gab es für die DEU noch je einmal Gold und Silber. Kai Jagoda beendete den Junioren-Wettbewerb des 59. Grand Prix Bratislava 2017 auf dem ersten Platz. Er erhielt 135.28 Punkte.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Advertisements

59. Grand Prix Bratislava 2017: Der zweite Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,20 out of 5)
Loading...

 

Am zweiten Tag des 59. Grand Prix Bratislava 2017 gab es je einen ersten und einen dritten Platz für Deutschland. Bei den Advanced Novice Boys gewann Davide CALDERARI mit 95.79 Punkten, Dritter wurde Robert LÖWENHERZ (75.30).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Trusova mit zweitem Vierfachen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 3,83 out of 5)
Loading...

 

Die 13 Jahre alte Russin Alexandra Trusova hat einen zweiten Vierfach-Sprung im Repertoire. Wir ihr Choreograph Daniil Gleyhenhaus berichtete stand die GP-Siegerin heute zum ersten Mal im Training einen sauberen vierfachen Toeloop. Gleyhenhaus hält es aber für unwahrscheinlich, dass Trusova diesen Sprung schon bei den russischen Juniorenmeisterschaften Mitte Januar zeigen wird. In dieser Saison hatte sie bereits mehrfach den vierfachen Salchow im Programm gehabt, stand ihn aber bisher nicht sauber.

Skate Celje 2017: Der dritte Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...

 

Mit etwas Verspätung hier die Ergebnisse des dritten Tages beim Skate Celje 2017. Mit 73.94 Punkten wurde Jasmine ELSEBAIE als Achte die beste Österreicherin bei den Advanced Novice Girls. Sie hatte sich mit der siebtbesten Kür noch vom 13. auf den achten Platz verbessert.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Gesamtergebnis

(mehr …)

Cup of Tyrol 2017: Der vierte Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Drei Entscheidungen fielen am vierten Tag des Cup of Tyrol 2017, dazu gab es zwei Kurzprogramme. Bei den Juniorinnen gewann Ann-Christin MAROLD GER mit 143.01 Punkten. Sie führte bereits nach dem Kurzprogramm, musste aber nach der drittbesten Kür (89.47) noch zittern. Zwei Stürze ließen den Vorsprung noch zusammen schmelzen. Die beste Kür (91.94) lief Noemie Bodenstein, die sich damit noch vom 16. auf den dritten Platz (133.54) verbessern konnte. Sie wurde damit die beste Schweizerin.

(mehr …)

3rd ISU – Cup of Tyrol 2017: Der dritte Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...

 

Mit etwas Verspätung hier nun auch die Ergebnisse des dritten Wettkampftages des 3rd ISU – Cup of Tyrol 2017. Aufgrund der vielen Live-Wttbewerbe, heute wird es fünf geben (siehe erster Beitrag auf der Seite), ist es etwas schwierig Up To Date zu bleiben. Da es leider keine Videos von den Läuferinnen und Läufern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr geben wird, handeln wir das Ganze in chronologischer Reihenfolge ab. Bei den Juniorinnen führt Ann-Christin MAROLD GER mit 53.54 Punkten. Das gute Abschneiden der deutschen Läuferinnen unterstreicht Franziska KETTL GER die mit 46.14 Punkten Vierte ist. Shaline RÜEGGER ist mit 44.86 Punkten die beste Schweizerin. Sie belegte den fünften Platz. Die beste Österreicherin ist Olga MIKUTINA mit 41.28 Punkten auf dem 18. Platz.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

(mehr …)

Tallinn Trophy 2017: Der zweite Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

 

Bevor morgen die mit Spannung erwarteten Wettkämpfe der Challenger Series beginnen, fanden heute die Wettkämpfe der Junioren ihren Abschluss. Kai JAGODA (GER) hatte nach dem Kurzprogramm bei den Junioren noch aussichtsreich auf dem sechsten Platz gelegen. In der Kür stürzte er dann zweimal und wurde mit 99.20 Punkten Neunter. Diesen Platz belegte er dann auch in der Endabrechnung mit 153.41 Punkten.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Tallinn Trophy 2017: Der erste Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Mit dem Kurzprogramm der Junioren begann heute der erste Tag der Tallinn Trophy 2017 mit deutscher Beteiligung. Kai Jagoda belegte hier mit 54.21 Punkten den sechsten Rang.

Ergebnis des Kurzprogramm
Judges Scores 

(mehr …)

Cup of Tyrol 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Gleich sechs internationale Eiskunstlaufwettbewerbe finden in dieser Woche statt. Neben dem letzten der sechs GP-Wettbewerbe sind das der vorletzte Challenger Wettbewerb und vier kleinere Wettkämpfe. Der erste dieser vier kleineren Wettbewerbe beginnt bereits morgen mit dem Cup of Tyrol 2017. In der Landeshauptstadt Tirol werden insgesamt zwölf Wettkämpfe ausgetragen, an denen viele Läuferinnen und Läufer aus Österreich, aber auch einige aus Deutschland und der Schweiz teilnehmen.

(mehr …)

Merano Cup 2017: Der zweite Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Der zweite Tag brachte für die Delegation aus der Schweiz zwei Medaillen. Maia MAZZARA lag nach dem Kurzprogramm der Juniorinnen auf dem fünften Platz. Dank der zweitbesten Kür, hier erhielt sie 91.75 Punkte, rückte sie auch in der Endabrechnung auf den zweiten Platz vor. Sie bekam 136.28 Punkte. Einen ähnlichen Sprung nach vorn machte Anais CORADUCCI. Sie war sechste nach dem Kurzprogramm und lief mit der drittbesten Kür (86.29) auf den dritten Rang (130.52) nach vorn. Die Österreicherin Simona RHOMBERG beendete den Wettbewerb auf dem 17. Rang (47.48 / 73.74).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 335 anderen Abonnenten an

Europameisterschaft 2018

Ergebnisse, News und Livestreams am 18. Januar ab 10.20 Uhr hier auf dieser Seite18. Januar 2018
Alle Infos zur EM 2018 jetzt in den News.

Kinotour – Die Anfängerin

Bei allen genannten Vorstellungen sind mindestens zwei Hauptdarsteller anwesend

JAN18 Do 14:00 Lichtburg Essen Essen

JAN18
Do 17:00
JAN19
Fr 19:30
Dresden
JAN20
Sa 17:00
JAN21
So 15:00
Friedrichshagen, Berlin
JAN21
So 17:30
JAN22
Mo 18:00
JAN23
Di 17:00
JAN27
Sa 15:30
JAN29
Mo 17:30
FEB11
So 18:00
Ludwigslust

Die nächsten TV-Übertragungen

Europameisterschaft 2018

Donnerstag, 18. Januar
10.20 Uhr RAI Sport – Kurzprogramm der Damen – LIVE
16.30 Uhr One – Kurzprogramm der Paare – Ausschnitte
16.30 Uhr One – Kür der Paare – LIVE
17.00 Uhr Eurosport 1 – Kür der Paare – LIVE
20.30 Uhr Eurosport 2 – Kurzprogamm der Damen – Ausschnitte

Freitag, 19. Januar
00.50 Uhr RAI Sport – Kür der Paare – Ausschnitte
13.45 Uhr ARD – Kür der Paare – Ausschnitte
13.45 Uhr RAI Sport – Shortdance – LIVE
17.30 Uhr Eurosport 2 – Kür der Herren – LIVE
18.00 Uhr ONE – Kür der Herren – LIVE
20.00 Uhr Eurosport 2 – Shortdance – Ausschnitte

Samstag, 20. Januar
08.00 Uhr RAI Sport – Kür der Herren – Ausschnitte
12.00 Uhr One – Freedance – LIVE
18.30 Uhr Eurosport 2 – Freedance – Ausschnitte
22.30 Uhr RAI Sport – Freedance – Ausschnitte
23.15 Uhr Eurosport 2 – Kür der Damen – Ausschnitte

Sonntag, 21. Januar
08.00 Uhr RAI Sport – Kür der Damen – Ausschnitte
14.20 Uhr One – Kür der Damen und Schaulaufen – Ausschnitte

Montag 22. Januar
12.00 Uhr RAI Sport – Schaulaufen – Ausschnitte

 

Montag, 22. Januar
18.15 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Mittwoch, 24. Januar
11.30 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Blogstatistik

  • 1.052.182 Besucher seit dem 16.10.13

Archive