Advertisements

Home » Posts tagged 'Juniorinnen' (Page 2)

Tag Archives: Juniorinnen

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 481 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • INGE SOLAR MEMORIAL – ALPEN TROPHY 13. November 2018 – 18. November 2018 Olympia World Innsbruck, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
  • AUTUMN CUP 16. November 2018 – 18. November 2018 PISTA DE HIELO MULHACEN “DON PATIN” – Granada
  • Rostelecom Cup 2018 16. November 2018 – 18. November 2018 Ice Palace “Megasport” Khodynsky avenue 3, Moscow
  • SKATE CELJE 2018 20. November 2018 – 25. November 2018 City Park, Partizanska cesta, 3000 Celje, Slowenien
  • WARSAW CUP 21. November 2018 – 25. November 2018 TORWAR II, str. Lazienkowska 6a, 00-449 Warsaw

Minsk Arena Ice Star 2018: Der zweite Tag

Am heutigen zweiten Tag des Minsk Arena Ice Star 2018 standen zwei Entscheidungen auf dem Programm. Im Senior-Eistanz gewannen die Russen  Sofya EVDOKIMOVA / Egor BAZIN mit 106.86 Punkten im Free Dance und 168.12 Punkten insgesamt. Zweite wurden die Finnen Juulia TURKKILA / Matthias VERSLUIS (99.12 / 159.51), vor den Italienern Jasmine TESSARI / Francesco FIORETTI (94.00 / 157.46). Im Junior-Eistanz gewannen Angelina LAZAREVA / Maksim PROKOFIEV (88.92 / 144.47) aus Russland.

(mehr …)

Advertisements
Werbeanzeigen

Dritte Etappe des russischen Pokals 2018: Der vierte Tag

Heute standen die Kür der Junioren sowie die Kurzprogramme der Damen und der Juniorinnen auf dem Programm der dritten Etappe des russischen Pokals 2018. Bei den Junioren gewann  Ilja Jablokow (148.15 / 227.26) vor  Gleb Lutfullin (138.97 / 202.29) und Georgj KUNITSA (129.19 / 201.16).

(mehr …)

ISU JGP Armenian Cup 2018: Doppelsieg für russische Juniorinnen – TRUSOVA als Erste mit vierfachem Lutz

Im Wettbewerb der Juniorinnen beim ISU JGP Armenian Cup 2018 gab es einen Doppelsieg für Russland, mit dem beide Läuferinnen den Sprung in das Finale schafften. Als erste ins Finaler zieht Alexandra TRUSOVA. Sie gewann heute ihren vierten Junior-GP bei ihrem vierten Start. In der Kür erzielte sie mit 146.81 Punkten ihre neue Bestleistung, insgesamt waren es 221.00 Punkte. Höhere Punktzahlen erreichte bisher nur Alina Zagitova. Zu Beginn ihres Programms zeigte sie den vierfachen Lutz, der diesmal vollständig war. Damit ist sie die erste Läuferin, die diesen Sprung in einem ISU-Wettbewerb zeigte. Auf einen weiteren möglichen Vierfachen verzichtete sie.

(mehr …)

ISU JGP Armenian Cup 2018: Doppel-Führung für russische Juniorinnen

Nach dem Kurzprogramm der Juniorinnen beim ISU JGP Armenian Cup 2018 belegen erwartungsgemäß die beiden russischen Läuferinnen die ersten Plätze. Spitzenreiterin ist Alexandra TRUSOVA. Sie blieb damit nur gut einen halben Punkt unter ihrem Ergebnis bei ihrem Sieg in Kaunas und steuert damit das GP-Finale an. Dabei lief sie erneut ohne Fehl und Tadel. Nur Alina Zagitova und sie selbst erhielten bisher eine höhere Note im Kurzprogramm.
Zweite ist Alena KANYSHEVA, die mit 67.75 Punkte nur 0,02 Zähler hinter ihrem Ergebnis von Linz blieb. Dort wurde sie Zweite. Auch sie kann das Finale noch aus eigener Kraft erreichen. Auch sie blieb im Kurzprogramm ohne Fehler.

(mehr …)

ISU JGP Armenian Cup 2018: Die Juniorinnen

Langsam neigt sich die Junior-GP-Serie dem Ende entgegen. Vor dem Finale in Vancouver findet am kommenden Wochenende der letzte Qualifikationswettbewerb statt. Im armenischen Yerevan werden dabei noch einige Plätze für das Finale vergeben. Die Hauptstadt des Landes zählt knapp 1,1 Millionen Einwohner. In ihrer wechselhaften Geschichte hatte die Stadt viele Herrscher verschiedener Kulturen. Auch wenn längst nicht mehr alle auf diese Herrscher zurückgehenden Gebäude mehr erhalten sind, die Stadt atmet auf jedem Meter Geschichte. Zahlreicher Bauten verschiedener Epochen laden zum besichtigen ein.

Die ersten die beim ISU JGP Armenian Cup 2018 besichtigt werden können, sind die Juniorinnen.

(mehr …)

ISU JGP Ljubljana Cup 2018: Tarakanova mit Sieg ins Finale

Die Russin Anastasia Tarakanova hat den Wettbewerb der Juniorinnen beim ISU JGP Ljubljana Cup 2018 für sich entschieden und damit den Sprung in das Finale geschafft. Sie erlaubte sich in der Kür keinen Fehler und gewann sie mit 126,07 Punkten. Insgesamt erreichte sie 190.05 Punkte. Den zweiten Platz belegte die ebenfalls aus Russland stammende Anna TARUSINA. Ihr unterlief ein unterrotierter dreifacher Lutz, so dass sie in der Kür mit 122.50 Punkten Zweite würde. Sie kam in der Endabrechnung auf 188.24 Punkte.

(mehr …)

ISU JGP Ljubljana Cup 2018: Überraschungsführung durch KAWABATA

Nach dem Kurzprogramm der Juniorinnen führt überraschend die Japanerin Tomoe KAWABATA. Die Fünfte von Bratislava kam diesmal fehlerfrei durch ihr Programm und erhielt mit 66.85 Punkten rund acht Zähler mehr als vor sechs Wochen. Auf den Rängen zwei und drei folgen die eigentlich favorisierten Russinnen, die beide nicht ungeschoren durch ihre Kurzprogramme kamen.

(mehr …)

ISU JGP Ljubljana Cup 2018: Die Juniorinnen

Am kommenden Wochenende stehen drei Wettbewerbe auf dem Programm. Tokio sieht den Einlandungs-Team-Wettbewerb Japan Open, den wir relive, also live kommentiert und zeitversetzt gesendet, erleben dürfen. Das gilt auch für den Carnival on Ice am Montag. Im finnischen Espoo wird die Challenger Series mit dem siebenden Wettkampf fortgesetzt. Hier gibt es leider nur einen kostenpflichtigen Livestream. Der finnische TV Sender YLE 2 wird täglich Zusammenfassungen senden. Hierfür wird eine finnische IP-Adresse benötigt. Stand heute morgen funktionierte aber auch ein kostenloser und nicht geblockter Stream. Die geplanten Übertragungszeiten finden sich in der rechten Spalte dieser Seite und an den Wettkampftagen dann, inklusive der Links zu den Livestreams, als Topmeldung hier im Blog. Wesentlich umfangreicher ist die Berichterstattung vom ISU JGP Ljubljana Cup 2018 sein. Hier wird alles frei und komplett übertragen. Genau um diesen Wettbewerb soll es jetzt auch gehen.

(mehr …)

ISU JGP Czech Skate 2018: KOSTORNAIA mit zweitem Sieg ins Finale

Alena KOSTORNAIA aus Russland hat den Wettbewerb der Juniorinnen beim ISU JGP Czech Skate 2018 mit 198.38 Punkten für sich entschieden und damit ihren zweiten Sieg in der diesjährigen GP-Serie gefeiert. Damit erreichte sie als zweite Läuferin nach  Anna SHCHERBAKOVA (RUS) das Finale. Nachdem Kurzprogramm gewann sie auch die Kür mit 128.14 Punkten, blieb aber mit beiden Punktzahlen unter dem Wert ihres Sieges in Linz. Sie stürzte in der Kür beim dreifachen Flip. Zweite wurde die Koreanerin Yelim KIM mit 196.34 Punkten. Sie lief sich Dank der zweitbesten Kür (126.89) noch einen Platz nach Vorne. Sie blieb in der Kür fehlerfrei. In der GP-Wertung belegt sie zur Zeit mit 26 Punkten den dritten Platz und benötigt Schützenhilfe um das Finale zu erreichen.

(mehr …)

ISU JGP Czech Skate 2018: KOSTORNAIA führt trotz Patzer

Trotz eines nur einfach gesprungenen Axels führt Alena KOSTORNAIA (15) aus Russland nach dem Kurzprogramm. Sie erhielt 70.24 Punkte und blieb damit nur knapp unter ihrem Wert den sie bei ihrem Sieg in Linz erzielte. Zweite ist Ting CUI (16) aus den USA. Die Fünfte von Linz lief fehlerlos und steigerte sich gegenüber ihrem fünften Platz in Linz um fast 17 Zähler auf 70.20 Punkte.

(mehr …)

ISU GP Rostelecom Cup 2018 – Alle Kurzprogramme

Livestream, Videos und Ergebnisse ab 11.50 Uhr16. November 2018
Noch 19 Stunden.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU GP NHK Trophy 2018: Zusammenfassung 15. November 2018 um 18:00 – 20:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kurzprogramm der Herren - LIVE 16. November 2018 um 12:00 – 13:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Rhythm Dance - LIVE 16. November 2018 um 14:00 – 15:15 Eurosport 2
  • NDR-Talkshow - mit Katharina Witt 16. November 2018 um 22:00 – 0:00 NDR/ RBB, HR
  • NDR-Talkshow - mit Katharina Witt 17. November 2018 um 0:30 – 2:30 NDR, RBB, HR
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kurzprogramm der Herren - Ausschnitte 17. November 2018 um 5:00 – 6:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kür der Herren - LIVE 17. November 2018 um 11:30 – 13:00 Europort 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kür der Herren - Auschnitte 17. November 2018 um 15:05 – 15:45 ARD
  • Blickpunkt Sport - Schaulaufen der Nebelhorn-Trophy 17. November 2018 um 17:15 – 17:45 Bayerischer Rundfunk
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Free Dance - Ausschnitte 17. November 2018 um 17:30 – 18:45 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.665.637 Besucher seit dem 16.10.13

Archive