Home » Posts tagged 'Livestream'

Tag Archives: Livestream

Christine Stüber-Errath: Die Show zum Buch

Nach der Sommerpause ist Christine Stüber-Errath mit ihrem Buch „Meine erste 6.0“ wieder auf Tour. Dabei handelt es sich um keine klassische Buchlesung, denn es werden auch Videos ihrer Erfolge gezeigt. Außerdem gibt es eine musikalische Umrahmung.

Die nächsten Termine

21. Oktober 19.30 Uhr Der Turm – Königs Wusterhausen
Vorverkauf: 03375 / 290932

26. Oktober 17 Uhr Buchhandlung Schatzinsel, Bernau
Tickets: 03338/761991

28. Oktober Gaststätte An der Krughütte Eisleben
Kontakt: 03475 604314

24. November 19 Uhr Anna-Seghers-Bibliothek im Lindencenter, Berlin

09. Dezember 19 Uhr Kulturzentrum Das Haus Niedergörsdorf/Altes Lager
Eintritt: VVK 10,00 EUR, AK 15,00 EUR
Kontakt: 033 741.713 04

Kommende Veranstaltungen

  • Kaunas Ice Autumn Cup 2017 19. Oktober 2017 – 22. Oktober 2017 Ice Rink Aušros g. 42c, Raseiniai, Kaunas, Litauen
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Rostelecom Cup 20. Oktober 2017 – 22. Oktober 2017 Megasport, Khodynskiy b-r, 3, Moskva, Московская область, Russland, 125284
  • International Halloween Cup 2017 21. Oktober 2017 – 23. Oktober 2017 Jégpalota Budapest, Budapest, Jégpalota Budapest, Homoktövis u. 1, 1048 Ungarn
  • Crystal Skate 24. Oktober 2017 – 28. Oktober 2017 Ice Rink Otopeni, Bukarest, Rumänien
  • Golden Bear 25. Oktober 2017 – 29. Oktober 2017 Velesajam, 10000, Zagreb, Kroatien

22nd INTERNATIONAL CUP OF NICE 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

An diesem Wochenende pausiert die Challenger Series. Dafür findet einer der traditionsreichsten kleineren Wettbewerbe statt. Auch in diesem Jahr lockt der INTERNATIONAL CUP OF NICE 2017 in seiner 22. Auflage interessante Läuferinnen und Läufer in die französische Hafenstadt. Hier ein paar Namen:

(mehr …)

Advertisements

ISU JGP Egna Neumarkt 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Beim letzten Junior-GP dieser Saison wird nur noch in drei Kategorien um Punkte gekämpft, für die Paarläufer ist die GP-Saison bereits beendet. Sie kommen damit nicht in den Genuss Egna Neumarkt zu besuchen. Nach dem die bisherigen Wettkämpfe in Großstädten stattfanden, geht es diesmal „auf´s Dorf“. Die Gemeinde in Südtirol zählt nämlich gerade einmal 5.000 Einwohner, von denen fast zwei Drittel deutsch sprechen. Naturgemäß sind dann natürlich bauliche Sehenswürdigkeiten eher selten. Sie beschränken sich auf zwei Kirchen und ein Pilger-Hospiz. Mit dem Wort „Natur“ wird dann aber die Richtung gewiesen, denn von dieser Natur gibt es dort reichlich. Wem bei großen grünen Bergwiesen, die von zahlreichen Bächlein durchflossen und von hohen Bergen eingerahmt werden, nicht das Herz aufgeht, dem ist einfach nicht zu helfen. Das Klima ist dort mediterran geprägt. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt in Egna rund 2,5 Grad höher, als beispielsweise in Berlin. Für Mitte Oktober bedeutet das, dass tagsüber Werte über 20 Grad gar nicht so selten sind und anders als ich gestern, muss dort zu dieser Zeit am Morgen niemand Eis kratzen. Und so sind die Eiskunstläufer diesmal zu beneiden. Während der gesamten Wettkampftage liegen die Höchstwerte bei 25 bis 27 Grad und die Sonne brennt täglich zehn Stunden vom Himmel. Petrus kann schon ungerecht sein. Gekocht wird in Südtirol eher deftig, wenn auch die meisten mit Namen wie Schlutzkrapfen, Strauben und Tirteln nichts anzufangen wissen dürften. Schlutzkrapfen sind eine Art Ravioli, Strauben ein offenbar sehr süßes Backwerk und Tirteln ein Schmalzgepäck. Wesentlich bekannter sollten da die Tiroler Aufschnittplatten oder die Kaminwurze sein. Schließlich hat Südtirol auch bei Weinkennern einen guten Ruf. Hochsommliches Wetter und lecker Essen – was will man mehr.

(mehr …)

ISU CS Finlandia Trophy 2017: Mit kostenpflichtigem Livestream

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading...

 

Von der Finlandia Trophy 2017 wird es nun doch einen, allerdings kostenpflichtigen, Livestream geben. Zum an füttern gibt es die Wettbewerbe vom Freitag kostenlos zu sehen. Um in den Genuss des Streams zu kommen, ist aber eine Anmeldung nötig. Wer bei Facebook ist, kann dazu auch seinen dortigen Account nutzen. Für die Wettbewerbe am Sonnabend und Sonntag sind dann insgesamt 8,99 € zu zahlen. .

Zum Angebot

25th Ondrej Nepela Trophy: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

 

Dritter Wettbewerb ist die 25th Ondrej Nepela Trophy in Bratislava. Leider gibt es bisher keinen Hinweis auf einen Livestream. Da es aber in den vergangenen Jahren immer einen gab und in diesem Jahr ein Jubiläum ansteht, gibt es noch Hoffnung. Im Mittelpunkt steht hier sicher der Damenwettbewerb, denn hier treffen drei russische Medaillensammlerinnen, mit der Weltmeisterin und Weltrekordlerin an der Spitze, auf ernstzunehmende Konkurrentinnen.

(mehr …)

ISU CS US Internat. FS Classic 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Die Junior-GP-Serie legt am kommenden Wochenende eine kleine Pause ein und macht Platz für die beiden ersten Wettbewerbe der Challenger Series. Der erste dieser beiden Wettbewerbe beginnt am Mittwoch in Salt Lake City und hat eine recht ansprechende Besetzung gefunden. In allen vier Kategorien sind Läuferinnen und Läufer am Start, die bei internationalen Wettbewerben Medaillen gesammelt haben.

(mehr …)

ISU JGP Riga Cup 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Die lettische Hauptstadt Riga ist Gastgeber der dritten Etappe des Junior-GP. Hier werden zudem die Paare zum ersten Mal in das Geschehen eingreifen. Riga hat 700.000 Einwohner und liegt in einer feucht-kontinentalen Klimazone. Das bedeutet, dass es Anfang September noch relativ warm ist, aber auch mal ergiebige Regenfälle möglich sind. Nachts geht es schon deutlich in den einstelligen Temperaturbereich. Petrus scheint aber mit den Eiskunstläufern ein einsehen zu haben. Tagsüber soll es um die 18 Grad warm werden, auch nachts ist es mit zwölf Grad nicht wirklich kalt. Dazu scheint relativ häufig die Sonne und regnen soll es nicht. Ob sich ein Ausflug an die Ostsee lohnt, muss jeder für sich entscheiden. Ich würde bei 18 Grad Wassertemperatur keinen Fuß hineinsetzen.
Man muss auch nicht baden gehen, denn Riga hat auch so genug zu bieten. Seit 1997 gehört die Innenstadt Rigas zum UNESCO-Weltkulturerbe. Kulinarisch ist Riga nicht aufgefallen, ist aber für seine Schokoladen und Pralinen bekannt. Die gehören bekanntlich nicht zu den von Eiskunstläufern favorisierten Nahrungsmittel. Berühmt ist auch ein schwarzer, bitterer Schnaps namens Rīgas Melnais balzams. Brrr …

(mehr …)

ISU JGP Brisbane 2017: Vorschau

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

In den vergangenen Wochen haben wir uns mit Berichten und Livestreams von kleineren Wettbewerben in Kanada, den USA und in Asien über Wasser gehalten, auch wenn es sich dabei in aller Regel nicht um ISU-Wettbewerbe handelte. Das ist nun vorbei, denn mit den sieben Wettbewerben der Junior-GP-Serie geht es nun an das eingemachte. Zwar wird kaum eine der jungen Damen und Herren die Möglichkeit haben an den olympischen Spielen 2018 teilzunehmen, man muss aber kein Prophet sein, um vorherzusagen, dass einige der Läuferinnen und Läufer heiße Medaillenkandidaten für 2022 sein werden. Der erste Junior-GP-Wettbewerb dieser Saison führt uns nach Australien, was den Vorteil hat, dass die Livestreams auf den Morgen und den Vormittag fallen und von vielen verfolgt werden können.  (mehr …)

World Figure Skating Championships 2017: Livestreams vom Training

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

 

Folgende Trainingseinheiten werden auf dem Youtube Channel der ISU live übertragen:

Mittwoch

05.30 Uhr Kurzprogramm Damen
05.30 Uhr Kurzprogramm Paare

Donnerstag

05.00 Uhr Kurzprogramm Herren
09.30 Uhr Kür Paare

Freitag

06.15 Uhr Kür Damen
06.30 Uhr Shortdance

Sonnabend

06.00 Uhr Kür der Herren
06.45 Uhr Freedance

Die WM im Forum

World Figure Skating Championships 2017: Livestream vom Training

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Die ISU hat vor wenigen Augenblicken bekanntgegeben, dass es ab Mittwoch einen Livestreams von den Übungseinheiten gibt. Leider blieb aber offen, ob aus der großen Halle und/oder der kleinen Halle übertragen wird. In der großen Halle üben am Mittwoch ab 05.30 Uhr MESZ die Paare, in der kleinen ebenfalls ab 05.30 Uhr die Damen. Geübt wird jeweils das Kurzprogramm.

Nähere Infos dann am Mittwoch, zusammen mit den TV-Terminen, Livestreams von den Wettkämpfen, Ergebnissen und Berichten.

Winter European Youth Olympic Festival 2017: Kür der Juniorinnen jetzt LIVE

Die Kür der Juniorinnen beim Winter European Youth Olympic Festival 2017 kann jetzt live verfolgt werden. Der Livestream läuft bei mir nicht im Firefox und mit Opera, sondern nur im IE und mit Edge. Zu Chrome kann ich keine Aussage machen. Um den Stream zu sehen ist eine kostenlose Registrierung nötig.

Livestream

Deutsche Meisterschaft 2018 – Tickets

Plakat DM 2018 Tickets für die DM 2018 gibt es hier.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 304 anderen Abonnenten an

ISU GP Rostelecom Cup 2017

LIvestreams, Videos, TV-Termine und Ergebnisse ab 12.55 Uhr in den News20. Oktober 2017
to go.

Die nächsten TV-Übertragungen

Sonntag, 22. Oktober

11.50 ZDF – Die große Drei-Länder-Show mit Denise Bielmann

Sonnabend, 11. November
17.15 BR – Eiskunstlaufgala Oberstdorf – Ausschnitte

Blogstatistik

  • 831.388 Besucher seit dem 16.10.13

Archive