Advertisements

Home » Posts tagged 'NHK-Trophy' (Page 2)

Tag Archives: NHK-Trophy

Top-News

+++ ISU CS Autumn Classic International 2018: Die heutigen Wettkämpfe beginnen um 18.05 Uhr mit dem Rhythm Dance, Kurzprogramm der Herren, Kür der Paare, Kür der Damen +++ Blauer Name = Link zum Video

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 476 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 19. September 2018 – 22. September 2018 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • ISU CS Autumn Classic International 2018 20. September 2018 – 22. September 2018 Sixteen Mile Sports Complex, 3070 Neyagawa Blvd, Oakville, ON L6M 4L6, Kanada
  • ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 26. September 2018 – 29. September 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU JGP Ljubljana Cup 2018 3. Oktober 2018 – 6. Oktober 2018 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018 4. Oktober 2018 – 7. Oktober 2018 Espoo Metro Areena, Urheilupuistontie 3, 02120 Espoo, Finnland

ISU GP NHK Trophy 2017: Sui / Han auf Finalkurs

[ratings]

 

Die Paarlaufweltmeister Wenjing Sui / Cong Han absolvierten erneut ein starkes Kurzprogramm und führen bei der ISU GP NHK Trophy 2017 mit 79.43 Punkten. Ihre Pirouette erhielt lediglich Level 2 und verhinderte, dass die Chinesen zum zweiten Mal in dieser Saison im Kurzprogramm über 80 Punkte bekamen.

(mehr …)

Advertisements
Werbeanzeigen

ISU GP NHK Trophy 2017: Hanyu sagt ab

[ratings]

 

Yuzuru Hanyu (JAP) hat seine Teilnahme an der ISU GP NHK Trophy 2017 abgesagt. Er war im gestrigen Training gestürzt und hatte sich eine Verletzung zugezogen am rechten Bein zugezogen. Hanyu wird damit auch das Finale im heimischen Nagoya verpassen. Nach Angaben des japanischen Verbandes will sich hanyu nun auf die Behandlung der Verletzung konzentrieren.

ISU Grand Prix of Figure Skating NHK Trophy 2017: Hanyus Start gefährdet

[ratings]

 

Der Start des Weltmeisters Yuzuru Hanyu bei der NHK-Trophy, der vierten Station der Grand-Prix-Serie ist gefährdet. Hanyu knickte bei der Landung eines vierfachen Lutz um. Er lief zwar sein Programm zu Ende, zeigte aber keine weiteren Sprünge. Der Pressesprecher des japanischen Verbandes Tamio Suzuki teilte mit, dass es nicht sicher sei, ob Hanyu morgen laufen könne. In jedem Fall werde er aber nicht an der Pressekonferenz vor dem Kurzprogramm teilnehmen.

ISU Grand Prix of Figure Skating NHK Trophy 2017: Vorschau

[ratings]

 

Auf geht es, in das Land der aufgehenden Sonne, dem Land, in dem der Eiskunstlauf derzeit weltweit wohl den höchsten Stellenwert hat. Osaka ist der Gastgeber der NHK-Trophy 2017 und mit 2,7 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Japans. Der Ballungsraum, zu dem auch Kiyoto und Kobe gehören, zählt 17,5 Millionen Einwohner. Viele Jahre lang war die Stadt sogar die Hauptstadt von Japan. Obwohl die Stadt 1945 durch schwere Angriffe der US-Bomber mit Napalmbomben teilweise zerstört wurde, gibt es noch viele Sehenswürdigkeiten aus alter Zeit.  In einem traditionsbewussten Land wie Japan ist es sicher kein Wunder, dass dazu auch die Shintō-Schreine Sumiyoshi-Taisha und Ōsaka Tenman-gū gehören. Andere wie das Rathaus und das Sky Building stammen aus neuerer Zeit, auch wenn man vor allem bei letzterem über Geschmack trefflich streiten könnte. Im übrigen besteht zwischen Osaka und Deutschland ein enges Band, den die Stadt ist Partnerstadt von Hamburg.
Mit der japanischen Küche könnte ich mich dagegen wohl nur schwer anfreunden. Gut, Reis und Nudeln in verschiedenen Varianten sind immer lecker, aber Sushi? Bei mir sollte Fisch jeder Art schon irgendwie mit Feuer in Berührung gekommen sein. Zum Glück gibt es aber auch andere Gerichte. So gehört frittiertes Fleisch (Karaage) inzwischen genauso auf den Speisezettel wie gegrillte Hähnchenspieße (Yakitori) oder Schnitzel (Tonkatsu). Eintöpfe und Grillgerichte  runden das Ganze ab. Zu den wichtigsten Getränken gehören neben Sake vor allem die vielen Teevariationen.
Das Klima in Osaka ist subtropisch geprägt und im November noch recht warm. Bis zu 17 Grad können am Tage noch erreicht werden. Nachts sinken die Werte nur knapp in den einstelligen Bereich und die Wassertemperatur ist mit 20 Grad gerade noch erträglich. Die Eiskunstläufer erwartet fast Traumwetter. An jedem Tag scheint die Sonne um die 10 Stunden herum. Das Thermometer klettert auf 16 bis 18 Grad, nachts sind es 7 bis 12 Grad. Nur am Freitagmorgen ist es mit vier Grad kühl und in der Nacht zum Sonnabend kann es etwas regnen.
Die NHK-Trophy wird im Osaka Municipal Central Gymnasium ausgetragen. Das Fassungsvermögen wird mit 8.200 Plätzen angegeben.

(mehr …)

ISU Grand Prix of Figure Skating NHK Trophy 2017: Auch Murakami fällt aus

[ratings]

 

Daisuke Murakami (JAP) fällt bei der NHK-Trophy wegen einer Lungenentzündung aus. Seinen Startplatz nimmt Kazuki Tomono, der Juniorenmeister Japans von 2016, ein.

ISU Grand Prix of Figure Skating NHK Trophy: Chan sagt ab

[ratings]

 

Der Kanadier Patrick Chan hat seine Teilnahme an der ISU Grand Prix of Figure Skating NHK Trophy 2017 abgesagt. Gründe nannte er nicht. Seinen Startplatz nimmt sein Landsmann Keegan Messing ein.

ISU GP NHK Trophy 2016: Die Videos vom Schaulaufen

Auf dem ISU-Channel stehen bereits die Videos vom Schaulaufen bereit. Viel Spaß beim anschauen und allen Lesern einen schönen ersten Advent.

Teil 1
Teil 2

ISU GP NHK Trophy 2016: Stimmen zur Entscheidung im Eistanz

Virtue / Moir: Es fühlt sich großartig an zurück zu sein. Wir freuen uns, auf diese Dynamik aufzubauen, wenn wir in das Grand-Prix-Finale gehen.“ Tessa und ich waren immer ein Team, das nicht wirklich auf die Punkte achtet. Es ist großartig zu hören, dass wir einen neuen Weltrekord aufgestellt haben, aber das bedeutet nicht wirklich viel. Unser Fokus liegt nur auf unserem Laufen.

Papadakis / Cizeron: Wir zeigten heute nicht unsere beste Leistung. Wir haben ein paar Fehler und wir sind nicht sehr zufrieden mit unserer Leistung. Aber es ist gut, es kann passieren. Wir lernen daraus und wir werden zuhause daran arbeiten.

Cappellini / Lanotte: Wir waren mit unserer Leistung heute sehr glücklich, vor allem, weil wir in der Lage waren, komplett abzuschalten. Wir haben uns nicht zurückgehalten und konnten das Programm so laufen, wie wir es auch im Training können. Wir konnten es genießen und viele schöne Momente mit den Zuschauern haben, vor dem Schlittschuhlaufen und während der Vorstellung haben.

ISU GP NHK Trophy 2016: Stimmen zur Entscheidung bei den Herren

Hanyu: Ich bin sehr erleichtert, dass ich das Grand Prix Finale erreicht habe und auch in einem großen Wettkampf zum ersten Mal den vierfachen Rittberger zeigen konnte. Ich fühlte zuversichtlich, weil ich wusste, dass ich sehr hart geübt hatte. Darüber hinaus ist dies meine Heimat und ich bekam eine Menge Unterstützung bekommen.

Chen: Ich möchte nur sagen, es ist eine große Erleichterung für mich, das ich mich in meinem ersten Jahr als Senior für das Grand-Prix-Finale qualifizieren konnte. Ich machte ein paar Fehler heute, die nicht passieren sollten, aber ich denke, es ist ein guter Schritt für mich. Der Lutz ist ein riskanter Sprung, aber ich bin froh, dass ich es jetzt ausprobiere.

Tanaka: Mein Ziel für NHK Trophy war es, eine sehr gute Leistung zu bringen und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Jedoch im Vergleich zu Yuzuru und Nathan ist meine Punktzahl noch nicht so groß. Ich fühle mich stärker als zuvor.

ISU GP NHK Trophy 2016: Stimmen zur Entscheidung bei den Damen

Pogorilaya: Ich bin mit meiner Leistung heute vollkommen zufrieden, obwohl es einige kleine Fehler wie im Kurzprogramm gestern gab. Ich bin auch sehr glücklich, wieder im Grand Prix Finale dabei zu sein.

Miyahara: Die heutige Leistung war viel besser als gestern, aber ich war nervöser. Ich bin froh, auf dem zweiten Platz zu sein, und ich fand viele Dinge, die ich üben möchte.

Sotskova: Ich mochte heute meinen Lauf. Es waren viele Zuschauer da und ich fühlte ihre Unterstützung. Ich bin glücklich, dass ich eine gute Leistung gebracht habe. Ich habe aber auch einige Fehler gemacht und ich werde daran arbeiten.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Freitag, 21. September

18.05 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Rhythm Dance

19.19 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kurzprogramm der Herren

22.15 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Paare

23.20 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Damen

Samstag, 22. September

13.15 Uhr LS ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 – Kür der Damen

16.15 Uhr LS ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 – Freedance

17.10 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Free Dance

18.15 Uhr LS ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 – Kür der Herren

18.36 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Herren

Donnerstag, 27. September

11.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Rhythm Dance
14.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Juniorinnen
19.50 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Paare

Freitag, 28. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Junioren
14.40 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Free Dance
18.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Paare

Samstag, 29. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Juniorinnen
17.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Junioren

Donnerstag, 04. Oktober

14.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen
19.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 05. Oktober

15.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Rhythm Dance
17.55 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Junioren

Samstag, 06. Oktober

12.10 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Juniorinnen
18.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Freedance

Donnerstag, 11. Oktober

12.30 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen
17.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 12. Oktober

13.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Rhythm Dance
15.55 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Juniorinnen

Samstag, 13. Oktober

10.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Free Dance
13.10 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Junioren

Blogstatistik

  • 1.526.664 Besucher seit dem 16.10.13

Archive