Advertisements

Home » Posts tagged 'Paare'

Tag Archives: Paare

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 494 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • Russische Meisterschaften 19. Dezember 2018 – 23. Dezember 2018 Saransk, Mordwinien, Russland
  • Japanische Meisterschaft 20. Dezember 2018 – 24. Dezember 2018 Osaka
  • Deutschen Meisterschaften im Eiskunstlaufen 2019 22. Dezember 2018 – 23. Dezember 2018 Eissporthalle Stuttgart, Keßlerweg 8, 70597 Stuttgart
  • Chinesische Meisterschaft 27. Dezember 2018 – 30. Dezember 2018 Harbin, Heilongjiang, China
  • Russische Junioren Meisterschaft 31. Dezember 2018 – 4. Januar 2019 Perm, Region Perm, Russland

Campeonato de España 2018: Der dritte Tag

Tag der Entscheidungen auch in Spanien. Bei den Damen wurde Valentina MATOS ROMERO mit 164.61 Punkten ihren ersten Meistertitel.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Advertisements

Campionati Italiani: Der zweite Tag

In Italien fielen heute alle vier Entscheidungen. Bei den Damen absolvierte Alessia TORNAGHI ihren ersten Start bei den Senorinnen und sicherte sich mit 174.39 Punkten gleich ihren ersten Titel. Zweite wurde Lucrezia BECCARI (157.66) vor Lara Naki GUTMANN (156.54).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis (mehr …)

Schweizer Meisterschaft 2019: Der zweite Tag

Alexia PAGANINI hat im Damenwettbewerb ihren zweiten Schweizer Titel eingefahren. Dank der besten Kür (119.62) ist sie noch vom zweiten auf den ersten Platz nach vorn gefahren. Sie erhielt 174.16 Punkte. Verbessert hat sich auch Yasmine YAMADA, die nach dem Kurzprogramm Vierte war. Am Ende belegte sie mit 153.25 Punkten den zweiten Platz. Zwei Ränge nach unten ging es dagegen für Yoonmi LEHMANN die mit 152.21 Punkten Dritte wurde.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

(mehr …)

Campeonato de España 2018: Der erste Tag

Am ersten Tag des Campeonato de España 2018 wurde bei den Senioren nur das Kurzprogramm der Paare ausgetragen. Hier führen Laura BARQUERO / Aritz MAESTU BABARRO mit 59.94 Punkten vor Dorota BRODA / Pedro BETEGÓN MARTÍN die 41.04 Punkte erhielten.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Französische Meisterschaft 2018: Der erste Tag

Gestern begannen die französischen Titelkämpfe, die eine Vielzahl von nationalen Meisterschaften einläuteten, die an diesem und dem nächsten Wochenende ausgetragen werden.

Nach dem Kurzprogramm der Damen führt Mae Berenice Meite mit 66.58 Punkten, gefolgt von Laurine Lecavelier (60.24) und Julie Froetscher (51.71).

Ergebnis des Kurzprogramms

Das Kurzprogramm in voller Länge

(mehr …)

Österreichische Staatsmeisterschaft 2019: Ziegler/ Kiefer sagen ab

Österreichs Vorzeigepaar Miriam ZIegler / Severin Kiefer hat seine Teilnahme an den nationalen Titelkämpfen am kommenden Wochenende abgesagt. Die Absage erfolgte wegen des Todes ihres Trainers Jean-Francois Ballester. Er war am Sonntag vergangener Woche einem Herzinfarkt erlegen.

ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19: James / Cipres mit Kür-Weltrekord zum Sieg

Vanessa James / Morgan Cipres
Foto: Olaf Wagner

Dank eines neuen Weltrekords in der Kür mit 148.37 Punkten haben die Franzosen Vanessa JAMES / Morgan CIPRES den Paarlauf-Wettbewerb des ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19 für sich entschieden.  Mit 219.88 Punkten schoben sie sich noch vom vierten auf den ersten Platz nach vorne. Zweite wurden die stark verbesserten Chinesen Cheng PENG / Yang JIN, die nach dem Kurzprogramm noch in Führung lagen. Mit einer fehlerfreien Kür, die ihnen 141.21 Punkte und den zweiten Platz einbrachte, steigerten sie ihre Bestleistung um fast fünf Punkte. Insgesamt gab es 216.90 Punkte, eine Steigerung von fast zehn Zählern.

(mehr …)

ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19: Überraschung durch Peng / Jin

Cheng PENG / Yang JIN GPF 2016 SP - Foto: K.H. Krebs
Cheng PENG / Yang JIN GPF 2016 SP – Foto: K.H. Krebs

Für eine Überraschung im Kurzprogramm der Paare im ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19 sorgten die Chinesen Cheng PENG / Yang JIN. Dank der zweitbesten Kür in diesem Winter übernahmen sie in diesem hochklassigen Wettbewerb mit 75.69 Punkten die Führung. Das sie ihr Programm ohne Fehler absolvierten, muss nicht extra erwähnt werden. Den zweiten Platz belegt das russische Paar Natalia ZABIIAKO / Alexander ENBERT mit 75.18 Punkten. Sie sind damit die neue Nummer drei in der Rekordliste. Auch sie leisteten sich keinen Fehler, abgesehen von einer deutlich sichtbaren Asynchronität ihrer Schlusspirouette die zu einem leichten Abzug führte.

(mehr …)

ISU CS Golden Spin of Zagreb 2018: Achtungserfolg für EFIMOVA / KOROVIN

Alisa Efimova - Alexander Korovin
Alisa Efimova – Alexander Korovin Foto: K.H. Krebs

Eigentlich ist es schon mehr als nur ein Achtungserfolg den das junge russische Paar Alisa EFIMOVA / Alexander KOROVIN beim ISU CS Golden Spin of Zagreb 2018 landete, den sie ließen die versammelte Paarlaufelite der USA hinter sich. Die führenden nach dem Kurzprogramm belegten in der Kür mit 118.05 Punkten den zweiten Rang, sicherten sich aber mit insgesamt 183.89 Punkten den Sieg. Der hing in der Kür am seidenen faden, den Abzüge beim zweifachen Axel und eine verunglückte Kombination kosteten viele Punkte, so dass sie hier Zweite wurde. Allerdings patzten auch Alexa SCIMECA KNIERIM / Chris KNIERIM aus den USA. Sie gewannen zwar die Kür mit 118.80 Punkten, konnten aber den Rückstand auf die späteren Sieger nicht wettmachen. Eine verunglückte Kombination und ein auf einfach abgewerteter Toeloop kosteten den möglichen großen Wurf.

(mehr …)

ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19: KOSTIUKOVICH / IALIN: Bestes Junior-Paar im Kurzprogramm

Polina KOSTIUKOVICH / Dmitrii IALIN aus Russland sind nach dem Kurzprogramm das beste Junior-Paar beim ISU Grand Prix of Figure Skating Final® 2018/19. Mit  66.84 Punkten liegen sie aber nur hauchdünn vor den Verfolgern. Sie blieben genau wie die Zweitplatzierten Apollinariia PANFILOVA / Dmitry RYLOV (RUS) ohne Fehler. Diese brachten es auf 66.44 Punkte. Beide Paare stellten neue Bestleistungen auf.

(mehr …)

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 20. Dezember 2018 um 19:30 – 20:00 ORF Sport Plus
  • Menschen 2018 - mit Aliona Savchenko / Bruno Massot 20. Dezember 2018 um 22:15 – 0:45 ZDF
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 21. Dezember 2018 um 8:30 – 9:00 ORF Sport Plus
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 21. Dezember 2018 um 23:30 – 0:00 ORF Sport Plus
  • Eisgala Ingolstadt 23. Dezember 2018 um 15:10 – 15:30 ARD
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 23. Dezember 2018 um 15:50 – 16:20 ORF Sport Plus
  • Olympische Spiele: Die Anatomie des Sports - Eiskunstlauf 24. Dezember 2018 um 8:30 – 9:00 Eurosport 1
  • Eisgala in Ingolstadt 25. Dezember 2018 um 17:10 – 18:35 One
  • Art on Ice 2018 25. Dezember 2018 um 18:20 – 20:05 SRF 2
  • Olympische Spiele: Die Anatomie des Sports - Eiskunstlauf 27. Dezember 2018 um 15:00 – 15:30 Eurosport 1

Blogstatistik

  • 1.765.348 Besucher seit dem 16.10.13

Archive