Advertisements

Home » Posts tagged 'Paare'

Tag Archives: Paare

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 481 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • Minsk Arena Ice Star 18. Oktober 2018 – 21. Oktober 2018 Minsk-Arena, Prospekte Pobeditelei 111, Minsk, Weißrussland
  • Halloween Cup 19. Oktober 2018 – 21. Oktober 2018 Ice Palace Budapest, Budapest, Homoktövis u. 1, 1048 Ungarn
  • ISU GP Skate America 2018 19. Oktober 2018 – 21. Oktober 2018 Angel of the Winds Arena, 2000 Hewitt Ave, Everett, WA 98201, USA
  • Crystal Skate 24. Oktober 2018 – 28. Oktober 2018 Bucharest- Otopeni Ice Rink
  • Golden Bear 24. Oktober 2018 – 28. Oktober 2018 Skating rink Velesajam, Ulica Joszefa Antalla bb,10000, Zagreb, Hrvatska, 10000, Zagreb, Kroatien

ISU GP Skate America 2018: Die Paare

In diesem Jahr beginnt die GP-Serie mit den beiden Nordamerika-Wettbewerben, was für die hartgesottenen Fans gleich zu Beginn mehrere schlaflose Nächte bedeutet. Zum Glück beginnen alle sechs GP erst jeweils am späten Freitagnachmittag (Ortszeit) so dass die durchwachten Nächte auf das Wochenende fallen. Einzige Ausnahme ist die NHK-Trophy, die am frühen Freitagmorgen unserer Zeit beginnt. Bis dahin fließt aber noch etwas Wasser durch den Nottekanal und wir beschäftigen uns zunächst mit dem Skate America. Erstmals im nun beginnenden sechsten Jahr des Blogs werden diesmal nicht nur die Favoriten und die Teilnehmer aus D;A und CH vorgestellt, sondern alle Teilnehmer. Die Vorstellung erfolgt in der Reihenfolge der Entries. Die Wettkämpfe beginnen am Freitag mit den Paaren.

(mehr …)

Advertisements
Werbeanzeigen

ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018: TARASOVA / MOROZOV gewinnen im Paarlauf

Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV GPF 2016 SP - Foto: K.H. Krebs
Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV GPF 2016 SP – Foto: K.H. Krebs

Die Europameister Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV aus Russland haben den Paarlauf-Wettbewerb der ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018 für sich entschieden, konnten aber in der Kür nicht überzeugen. Dreimal gab es Abzüge bei Sprüngen, eine verunglückte Hebung.und zu allem Überfluss eine Zeitverletzung. Das reichte nur zu 125.71 Punkten in der Kür und zum zweiten Platz. Insgesamt waren es 198.98 Punkte. Den Sieg in der Kür holten sich die Kanadier Kirsten MOORE-TOWERS / Michael MARINARO mit 127.41 Punkten. Sie bekamen vor allem in der Kombination Abzüge. Insgesamt wurden sie mit 193.93 Punkten Zweite.

(mehr …)

ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018: Tarasova / Morozov mit gelungenem Einstand

Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov
Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov
Foto: K.H. Krebs

Die Vize-Weltmeister Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV aus Russland führen nach dem Kurzprogramm das Paarlauffeld bei der ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018 mit deutlichem Vorsprung an. Beide blieben nicht ohne Fehler, erzielten aber dennoch mit 73.27 Punkten das bisher zweitbeste Ergebnis in diesem Jahr überhaupt. Tarasova hatte Probleme den dreifachen Wurfrittberger zu stehen.
Auf dem zweitem Platz liegt mit Aleksandra BOIKOVA / Dmitrii KOZLOVSKII ein weiteres russisches Paar. Sie bekamen 67.81 Punkte für ein fehlerfreies Programm.

(mehr …)

ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018: Die Paare

Ekaterina ALEXANDROVSKAYA / Harley WINDSOR GPF 2016 SP - Foto: K.H. Krebs
Ekaterina ALEXANDROVSKAYA / Harley WINDSOR GPF 2016 SP – Foto: K.H. Krebs

Die Challenger Series gastiert diesmal im finnischen Espoo. Es ist der siebende von zehn Wettbewerben, auf den eine längere Pause folgt. Erst Mitte November geht es dann weiter. In Espoo werden die Paare das Programm eröffnen und das Starterfeld kann sich sehen lassen.

Die Australier Ekaterina ALEXANDROVSKAYA (18) / Harley WINDSOR (21) wurden in diesem Jahr bereits Dritte der US International Classics. Das war gleichzeitig ihr vierter Start In der Challenger Series. Sie gewannen in Tallinn und waren zweimal Dritte. Bei der WM belegten sie zweimal den 16. Platz, bei Olympia den 18. Rang. Wenigstens gelang bei den Four Continents ein sechster Platz.  Ihre Trainer sind Richard Gauthier, Bruno Marcotte. Sie trainieren in Sydney und Montreal. Ihre Choreografien kommen von Julie Marcotte (SP) und Massimo Scali (FS). Sie laufen im Kurzprogramm zu „Never Tear Us Apart“ by Joe Cocker und in der Kür zu „Scent of a Woman Tango“ by Itzhak Perlman, John Williams.

(mehr …)

Bruno Massot wurde Vater

View this post on Instagram

Life is perfect now… ❤️

A post shared by Bruno Massot (@bruno_massot) on

ISU CS Nebelhorn Trophy 2018: Erster Seniorensieg für EFIMOVA / KOROVIN

Das russische Paar Alisa EFIMOVA / Alexander KOROVIN hat bei der ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 seinen ersten Sieg bei den Senioren eingefahren. Die Vierten nach dem Kurzprogramm gewannen die Kür trotz einer größeren Unsicherheit beim dreifachen Wurfrittberger mit 122.52 Punkten. Insgesamt erreichten sie 178.94 Punkte und konnten damit den Wettbewerb gewinnen. Drei Stürze in der Kür verdarben das Comeback von Alexa SCIMECA KNIERIM / Chris KNIERIM und den Einstand ihrer Trainerin Aliona Savchenko. Sie belegten in der Kür mit 115.49 Punkten den dritten Platz und rutschten insgesamt auf den zweiten Rang ab (177.22).

(mehr …)

ISU Grand Prix of Figure Skating 2018/19:: Änderung beim Internationaux de France

Es gibt eine Änderung im Paarlaufwettbewerb des Internationaux de France. Für die Franzosen Lola ESBRAT /Andrei NOVOSELOV die sich getrennt haben werden Audrey LU /Misha MITROFANOV aus den USA an den Start gehen.

ISU JGP Czech Skate 2018: AKHANTEVA / KOLESOV von Zwei auf Eins

Das russische Paar Kseniia AKHANTEVA / Valerii KOLESOV lag nach dem Kurzprogramm auf dem zweiten Platz, schob sich Dank der besten Kür aber noch auf den ersten Platz. Sie bekamen in der Kür leichte Abzüge bei einer Kombination und gewannen sie mit 118.72 Punkte. Insgesamt waren es dann 184.73. Den zweiten Platz belegten Polina KOSTIUKOVICH / Dmitrii IALIN (180.88), die mit einem Sturz in der Kombination die entscheidenden Punkte einbüßten. In der Kür brachten sie es auf 114.58 Punkte.

(mehr …)

ISU JGP Czech Skate 2018: Drei russische Paare in Führung

Nach dem Kurzprogramm der Paare beim ISU JGP Czech Skate 2018 liegen die drei russischen Paare in Führung. Erste sind mit 66.30 Punkten für ein fehlerfreies Programm Polina KOSTIUKOVICH / Dmitrii IALIN. Die Kleinigkeit von 0,29 Punkten trennt sie von den Zweitplatzierten Kseniia AKHANTEVA / Valerii KOLESOV. Auch sie machten in ihrem Programm keine Fehler.

(mehr …)

ISU CS Nebelhorn Trophy 2018: SCIMECA KNIERIM / KNIERIM nur knapp in Führung

Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim

Alexa SCIMECA KNIERIM / Chris KNIERIM aus den USA führen erwartungsgemäß das Paarlauffeld nach dem Kurzprogramm an. Ihr Vorsprung ist allerdings nur knapp. Ein Sturz beim dreifachen Wurfflip kostete einiges an Punkten. Sie kamen im Kurzprogramm auf 61.73 Punkte. Für eine positive Überraschung aus deutscher Sicht sorgten Minerva Fabienne HASE / Nolan SEEGERT, die mit 58.27 Punkten Zweite sind. Ohne den verunglückten dreifachen Twist hätten sie sogar in Führung liegen können.

(mehr …)

ISU GP Skate America 2018

Livestream, Videos und Ergebnisse ab 04.20 Uhr20. Oktober 2018
Noch 5 Tage.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Samstag, 20. Oktober

18.45 Uhr SRF 1 – Samschtig-Jass – mit Sarah Meier
21.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Kurzprogramm der Paare – Ausschnitte
22.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Kür der Paare – LIVE

Sonntag, 21. Oktober

06.05 Uhr SRF 1 – Samschtig-Jass – mit Sarah Meier
13.15 Uhr ESP 2 – Skate America – Kür der Paare – Ausschnitte
23.00 Uhr ESP 2 – Free Dance – Ausschnitte

Montag, 22. Oktober

00.00 Uhr ESP 1 – Skate America – Kür der Damen – Ausschnitte
05.00 Uhr ESP 2 – Skate America
– Kür der Damen – Ausschnitte
17.00 Uhr ESP 1 – Skate America – Highlights
23.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Highlights

Dienstag, 23. Oktober

03.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Highlights
10.30 Uhr ESP 2 – Skate America
– Highlights
13.00 Uhr ESP 1 – Skate America – Highlights
19.00 Uhr ESP 2 – Skate America
– Highlights
23.30 Uhr ESP 1 – Skate America – Highlights

Mittwoch, 24. Oktober

04.05 Uhr SRF 1 – Samschtig-Jass – mit Sarah Meier
10.00 Uhr ESP 1 – Skate America – Highlights
12.30 Uhr ESP 2 – Skate America – Highlights
15.00 Uhr ESP 1 – Skate America – Highlights
21.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Highlights

Donnerstag, 25. Oktober

04.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Highlights
14.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Highlights

Freitag, 26. Oktober

10.00 Uhr ESP 2 – Skate America – Highlights
15.10 Uhr SRF 1 – Samschtig-Jass
– mit Sarah Meier

Blogstatistik

  • 1.580.129 Besucher seit dem 16.10.13

Archive