Advertisements

Home » Posts tagged 'Paare' (Page 2)

Tag Archives: Paare

Top-News

+++ ISU CS Autumn Classic International 2018: Die heutigen Wettkämpfe beginnen um 18.05 Uhr mit dem Rhythm Dance, Kurzprogramm der Herren, Kür der Paare, Kür der Damen +++ Blauer Name = Link zum Video

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 476 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 19. September 2018 – 22. September 2018 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • ISU CS Autumn Classic International 2018 20. September 2018 – 22. September 2018 Sixteen Mile Sports Complex, 3070 Neyagawa Blvd, Oakville, ON L6M 4L6, Kanada
  • ISU CS Nebelhorn Trophy 2018 26. September 2018 – 29. September 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU JGP Ljubljana Cup 2018 3. Oktober 2018 – 6. Oktober 2018 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • ISU CS Finlandia Trophy Espoo 2018 4. Oktober 2018 – 7. Oktober 2018 Espoo Metro Areena, Urheilupuistontie 3, 02120 Espoo, Finnland

2018 U.S. International Figure Skating Classic: CAIN / LEDUC Erste nach dem Kurzprogramm

Nach dem Kurzprogramm der Paare bei den 2018 U.S. International Figure Skating Classic führen trotz eines Sturzes beim dreifachen Wurflutz Ashley CAIN / Timothy LEDUC aus den USA: Sie erhielten 59.10 Punkte. Ohne Fehler kamen Audrey LU / Misha MITROFANOV aus den USA durch ihr Programm. Mit 57.25 Punkten sind die Zweiter.

(mehr …)

Advertisements
Werbeanzeigen

ISU CS Lombardia Trophy 2018: Zabiiako / Enbert nach dem Kurzprogramm vorn

Natalia ZABIIAKO / Alexander ENBERT GPF 2016 FS - Foto: K.H.Krebs
Natalia ZABIIAKO / Alexander ENBERT GPF 2016 FS – Foto: K.H.Krebs

Nach dem das Video vom Kurzprogrammen schnell gesperrt wurde, verpassten die Zuschauer des Livestreams dann die erste Gruppe im Kurzprogramm der Paare. Wenigstens waren die Führenden nach dem Kurzprogramm zu sehen. Mit 72.50 Punkten liegen die Russen Natalia ZABIIAKO / Alexander ENBERT an der Spitze des Feldes. Beide liefen ihr Programm ohne Fehler. Die erreichte Punktzahl ist gleichzeitig der beste Wert dieser Saison. Zweite sind die Italiener Nicole DELLA MONICA / Matteo GUARISE mit 66.93 Punkten. Ein Fehler von Guarise bei der Landung kostete ein paar Zähler.

(mehr …)

ISU CS 2018 US International FS Classic: Die Paare

Nur fünf Paare starten bei den ISU CS 2018 US International FS Classic.

Ekaterina ALEXANDROVSKAYA / Harley WINDSOR GPF 2016 SP - Foto: K.H. Krebs
Ekaterina ALEXANDROVSKAYA / Harley WINDSOR GPF 2016 SP – Foto: K.H. Krebs

Das bekannteste dürften die Australier Ekaterina ALEXANDROVSKAYA (18) / Harley WINDSOR (21) sein. Beide waren zuletzt Wanderer durch die Welten und traten sowohl bei den Senioren, als auch bei den Junioren an. Bei den letzteren liefen sie in der vergangenen zweimal im Junior-GP und wurden Vierte und Erste. Im Anschluss gewannen sie das Finale von Nagoya. Ein Jahr zuvor wurden sie Junioren-Weltmeister. Bei den Senioren lief es nicht ganz so gut. Bei der WM belegten sie zweimal den 16. Platz, bei Olympia den 18. Rang. Wenigstens gelang bei den Four Continents ein sechster Platz. In der Challenger Series waren sie bisher zweimal dabei. Sie gewannen in Tallinn und wurden in Oberstdorf Dritte. Ihre Trainer sind Richard Gauthier, Bruno Marcotte. Sie trainieren in Sydney und Montreal. Ihre Choreografien kommen von Julie Marcotte (SP) und Massimo Scali (FS). Sie laufen im Kurzprogramm zu „Never Tear Us Apart“ by Joe Cocker und in der Kür zu „Scent of a Woman Tango“ by Itzhak Perlman, John Williams.

(mehr …)

ISU CS Lombardia Trophy 2018: Die Paare

Mit acht Paaren sind bei der ISU CS Lombardia Trophy 2018 deutlich mehr Teilnehmer dabei, als beim ersten Wettkampf, der Asian Trophy. Dort starteten nur zwei Paare, so dass der Wettbewerb nicht mehr zur Challenger Series zählte.

Nicole Della Monica / Matteo Guarise
Foto: Olaf Wagner

Beim Blick auf die Besetzung stechen sofort die Italiener Nicole DELLA MONICA (29) / Matteo GUARISE (29) ins Auge. Nicht wenige hatten geglaubt, sie hätten nach der vergangenen Saison ihre Laufbahn beendet. Immerhin waren sie Zehnte der olympischen Spiele, Fünfte der WM und Sechste der EM – ihre mit Abstand beste Saison. Gleichzeitig waren das auch ihre besten Ergebnisse bei zwei Spielen, sieben Welt- und sechs Europameisterschaften. Zehnmal waren sie auch in der GP-Serie am Start und holten in der vergangenen Saison mit Platz drei in Frankreich ihr bestes Ergebnis. Weitere Angaben zu den beiden gibt es bisher nicht. Offenbar wurden alle von der Fortsetzung ihrer Laufbahn überrascht.

(mehr …)

ISU JGP Canada 2018: Die Paare

Für die Paare steht mit dem ISU JGP Canada 2018 der dritte von vier Wettbewerben auf dem Programm, so dass hier definitiv die ersten Finalplätze vergeben werden. Anastasia MISHINA (17) / Aleksandr GALLIAMOV (19) aus Russland gewannen in Bratislava und wären mit einem vierten Platz sicher im Finale. Anfang des Jahres belegten sie bei der Junioren-WM den dritten Platz und sie gewannen 2017 den Golden Spin of Zagreb. Beide laufen erst seit dem Frühjahr 2017 zusammen, als sich Vladislav MIRZOEV von Mishina getrennt hatte. Das Paar war 2016 Vizeweltmeister der Junioren  Außerdem gewannen sie zwei Junior-GP und das Finale 2016. MISHINA / GALLIAMOV trainieren bei Ludmila, Nikolai und Vasilii Velikova in Moskau und Schweden. Ihre Choreografien kommen von Natalia Pecherskaia und Sergei Komolov. Sie laufen im Kurzprogramm zu „Party Like a Russian“ von Robbie Williams und in der Kür zu „The Master and Margarita“ (soundtrack) von Igor Korniliuk.

(mehr …)

Stolbova mit neuem Partner

Einen Tag nach dem ihr bisheriger Partner Fedor Klimov seinen Rücktritt erklärt hat, stellt Ksenia Stolbova (RUS) ihren neuen Partner vor. Wie die Rossiyskaya Gazeta berichtet handelt es sich dabei um Andrei Novoselov (28). Er ist russischer Staatsangehöriger, lief aber zuletzt mit Lola Esbrat für Frankreich. Beide erreichten bei der EM im Januar als Zehnte ihr bestes Ergebnis. Stolbova war mit Klimov Team-Olympiasiegerin, Olympiazweite im Paarlauf, Vizeweltmeisterin, dreifache Vizeeuropameisterin, dreifache GP-Siegerin und Siegerin des GP-Finales von 2015.

Klimov beendet seine Laufbahn

Ksenia Stolbova / Fedor Klimov
Foto: Olaf Wagner

Fedor Klimov (RUS) beendet seine Laufbahn, dass teilte er dem russischen Verband gestern mit. Gemeinsam mit Ksenia Stolbova bildete er viele Jahre lang ein erfolgreiches Eiskunstlaufpaar. In der vergangenen Woche hat sich das Paar getrennt. Während Stolbova ihre Laufbahn mit einem neuen Partner fortsetzen will, arbeitet Klimov zunächst als Trainer im Stab von  Nina Mozer und nimmt an Weiterbildungen teil. Ein eventuelles Comeback zu einem späteren Zeitpunkt wollte er aber nicht völlig ausschließen.

ISU JGP Cup of Austria 2018: Dreifacher russischer Erfolg im Paarlauf

Russland dominierte den Paarlaufwettbewerb des ISU JGP Cup of Austria 2018 und holte sich alle drei Medaillen. Trotz mehrerer kleiner Fehler gewannen Polina KOSTIUKOVICH / Dmitrii IALIN die Kür mit 119.76 Punkten. Insgesamt holten sie 180.59 Punkte und gewannen souverän. In allen drei Kategorien bedeutete das das drittbeste Ergebnis in dieser Saison. Anders als im Kurzprogramm kamen Anastasia POLUIANOVA / Dmitry SOPOT ohne Fehler durch die Kür und belegten mit 112.04 Punkten den zweiten Platz. Damit konnten sie sich in der Endabrechnung vom dritten auf den zweiten Rang (166.11) verbessern. (mehr …)

ISU JGP Cup of Austria 2018: Favoriten führen nach dem Kurzprogramm der Paare

Nach dem Kurzprogramm der Paare beim ISU JGP Cup of Austria 2018 liegen die Favoriten an der Spitze. Erste sind Polina KOSTIUKOVICH / Dmitrii IALIN aus Russland mit 60.83 Punkten. Sie bekamen nur beim dreifachen Wurf-Salchow und der Schlusspirouette leichte Abzüge. Mit einigem Abstand folgen Laiken LOCKLEY / Keenan PROCHNOW aus den USA, die einen Punkt wegen eines Zeitverstoßes einbüßten. Insgesamt bekamen sie 54.61 Punkte.

(mehr …)

ISU JGP Cup of Austria 2018: Die Paare

Das Paarlauffeld beim ISU JGP Cup of Austria 2018 ist mit 13 Teilnehmern fast doppelt so groß, wie vor einer Woche in Bratislava. Alle Paare geben ihr Saisondebüt im Junior-GP. Beim Überfliegen der Startliste will so richtig kein Favorit ins Auge stechen. Am bekanntesten sind noch Anastasia POLUIANOVA (17) / Dmitry SOPOT (20) aus Russland. In der vergangenen Saison waren die beiden recht erfolgreich. Sie waren Zweite und Dritte in ihren GP-Wettbewerben und dann Sechste im Finale von Nagoya. Zuvor waren die beiden schon mit anderen Partnern erfolgreich. Anastasia war mit Stepan KOROTKOV bereits 2015 Zweite und Dritte im Junior-GP und 2016 mit Maksim SELKIN Vierte. Dmitry gewann mit Ekaterina BORISOVA 2015 das Finale im Junior-GP und war 2016 mit ihr WM-Dritter. Sie trainieren mit Stanislav Morozov, P. Sliusarenko, V. Tiukova in Sankt Petersburg und Perm. Ihr Choreografien schufen Nikolai Morozov, Alexander Stepin. Sie laufen im Kurzprogramm zu „Rain, In Your Black Eyes“ by Ezio Bosso und in der Kür zum „Adagio of Spartacus and Phrygia“ by Aram Khatchaturian.

(mehr …)

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Freitag, 21. September

18.05 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Rhythm Dance

19.19 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kurzprogramm der Herren

22.15 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Paare

23.20 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Damen

Samstag, 22. September

13.15 Uhr LS ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 – Kür der Damen

16.15 Uhr LS ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 – Freedance

17.10 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Free Dance

18.15 Uhr LS ISU CS 26th Ondrej Nepela Trophy 2018 – Kür der Herren

18.36 Uhr LS ISU CS Autumn Classic International 2018 – Kür der Herren

Donnerstag, 27. September

11.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Rhythm Dance
14.30 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Juniorinnen
19.50 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Paare

Freitag, 28. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kurzprogramm der Junioren
14.40 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Free Dance
18.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Paare

Samstag, 29. September

11.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Juniorinnen
17.00 Uhr LS Junior-GP Ostrava – Kür der Junioren

Donnerstag, 04. Oktober

14.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen
19.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 05. Oktober

15.00 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Rhythm Dance
17.55 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Junioren

Samstag, 06. Oktober

12.10 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Kür der Juniorinnen
18.30 Uhr LS ISU JGP Ljubljana Cup 2018 – Freedance

Donnerstag, 11. Oktober

12.30 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Juniorinnen
17.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kurzprogramm der Junioren

Freitag, 12. Oktober

13.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Rhythm Dance
15.55 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Juniorinnen

Samstag, 13. Oktober

10.00 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Free Dance
13.10 Uhr LS ISU JGP Armenian Cup 2018 – Kür der Junioren

Blogstatistik

  • 1.526.664 Besucher seit dem 16.10.13

Archive