Home » Posts tagged 'Paare' (Page 2)

Tag Archives: Paare

Kommende Veranstaltungen

  • ISU European Figure Skating Championships 15. Januar 2018 – 21. Januar 2018 Megasport, Khodynskiy Bul'var, 3, Moskva, Московская область, Russland, 125284
  • ISU Four Continents Figure Skating Championships 22. Januar 2018 – 27. Januar 2018 Taipei Arena, No. 2, Section 4, Nanjing East Road, Songshan District, Taipei City, Taiwan 105
  • Europa Cup Skate Helena 23. Januar 2018 Ledena Dvorana Pionir, Čarlija Čaplina 39, Beograd 11000, Serbien
  • Bavarian Open 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • Reykjavik International Games 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Laugardalur Ice Arena, Múlavegi 1, Reykjavík

Koreanische Meisterschaft 2018: Der dritte Tag

Am heutigen frühen Morgen standen die vier Meister 2018 von Südkorea fest. Eine fehlerfreie Kür (135.15) brachte YOUNG YOU mit 204.68 Punkten den Sieg bei den Damen. Zweite wurde DABIN CHOI die für eine ebenfalls fehlerfreie Kür 126.01 und insgesamt 190.12 Punkte erhielt. Dritte wurde EUNSOO LIM (119.78 / 185.88), gefolgt von HANUL KIM (114.74 / 176.92), SOYOUN PARK (113.83 / 176.57) und YELIM KIM (111.49 / 176.02).

(mehr …)

Advertisements

US-Meisterschaft 2018: Der vierte Tag

Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim

Mit zwei Entscheidungen gingen in der Nacht die US-Meisterschaften des Jahres 2018 zu Ende. Bei den Paaren gewannen Alexa Scimeca-Knierim / Chris Knierim ihren zweiten Titel nach 2015. Dennoch war es für Alexa nur ein durchwachsener Auftritt, denn sie stürzte beim dreifachen Salchow der zudem abgewertet wurde und sprang die geplante dreifach – zweifach Toeloop Kombination nur doppelt einfach. Dennoch gewannen sie die Kür deutlich mit 135.50 und den Wettbewerb mit 206.60 Punkten.
Zweite wurden Tarah Kayne / Danny O`Shea mit 200.80 Punkten. Kaynes zweiter Doppelaxel in der Kombination war unterrotiert und sie stürzte beim dreifachen Wurflutz. Das ergab 131.87 Punkte.

(mehr …)

Koreanische Meisterschaft 2018: Der erste Tag

Im Gastgeberland der olympischen Spiele begannen in der vergangenen Nacht die nationalen Titelkämpfe. Zunächst standen das Kurzprogramm der Paare und der Shortdance auf dem Programm. In beiden Wettbewerben ging jeweils nur ein Paar an den Start. Im Paarlauf bekamen KYUEUN KIM / KANGCHAN KAM 51.88 Punkte, im Shortdance YURA MIN / GAMELIN ALEXANDER 59.67 Punkte.
Heute Nacht um 01.08 Uhr beginnt das Kurzprogramm der Damen, um 05.26 Uhr das Kurzprogramm der Herren. Ab 04.00 Uhr soll es einen Livestream geben. Der läuft allerdings nicht in allen Browsern und es muss ein zusätzliches Plugin installiert werden. Bei mir bleiben der Firefox und Opera außen vor, im IE läuft er mit dem angesprochenen Plugin. Den Link gibt es im Laufe der langen Nacht.

Ein Klick auf den Namen öffnet das Video.

US-Meisterschaft 2018: Der zweite Tag

Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim

Mit dem Kurzprogramm der Paare und der Herren wurden in der Nacht die US-Meisterschaften 2018 fortgesetzt. Beide Male wurden die Favoriten ihrer Rolle gerecht und übernahmen die Spitze. Eine wacklige Landung von Chris verhinderte ein noch besseres Ergebnis für Alexa Scimeca-Knierim / Chris Knierim, die mit 71.10 Punkten auf dem ersten Platz liegen. Sie zeigten außerdem den dreifachen Twist und den dreifachen Wurfflip. Mit 68.93 Punkten belegen Tarah Kayne / Danny O´Shea den zweiten Rang. Sie blieben bei ihrem Programm mit dreifachem Twist, dreifachem Salchow und dreifachem Wurfsalchow ohne Fehler.

(mehr …)

Doch Olympiastart für Ryom Tae-Ok / Kim Ju-Sik?

Es gibt doch noch Hoffnung für einen Start des nordkoreanischen Eiskunstlaufpaares Ryom Tae-Ok / Kim Ju-Sik: „‚Wir sind bereit, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich eine Delegation zu entsenden“, sagte Nordkoreas Präsident Kim Jong-Un in seiner Neujahrsansprache mit Blick auf die Spiele im Nachbarland, denen er einen erfolgreichen Verlauf wünschte: „Ich hoffe sehr, dass die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang erfolgreich ausgetragen werden“. Tae-Ok / Ju-Sik hatten sich bei der Nebelhorn-Trophy als einzige Sportler Nordkoreas für die olympischen Spiele qualifiziert. Das nordkoreanische NOK hatte die Meldefrist allerdings ungenutzt verstreichen lassen. Das IOC hatte aber bereits vor einiger Zeit in Aussicht gestellt, dass Paar gesondert einzuladen und ihnen damit die Teilnahme zu ermöglichen.

Beinbruch bei Totmianina

Tatiana Totmianina (RUS) hat sich das rechte Bein gebrochen. Der Unfall geschah bei einer Schaulaufveranstaltung. Die heute 36 Jahre alte Läuferin war mit Maxim Marinin Olympiasiegerin 2006, zweifache Weltmeisterin und fünffache Europameisterin im Paarlauf. Sie ist die Ehefrau von Alexei Yagudin.

Chinesische Meisterschaft 2018: Ergebnisse

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...

 

Über Weihnachten wurden auch die chinesischen Titelkämpfe ausgetragen. Hier die Ergebnisse.

Bei den Herren gewann Han Yan mit 247.17 Punkten. Im Kurzprogramm sprang er den Axel nur einfach und zeigte außerdem den dreifachen Flip und eine Kombination aus dreifachem Lutz und zweifachem Toeloop und erhielt 72.32 Punkte. In der Kür gab es den Axel erneut nur einfach, sowie dreifach in Kombination mit einem einfachen Toeloop. Als einziger Vierfacher war ein Toeloop im Programm.
Rang zwei ging an He Zhang (219.10 ), gefolgt von Yan Hao (201.49).

(mehr …)

Russische Meisterschaft 2018: Der dritte Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 3,80 out of 5)
Loading...

 

Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov

Am dritten und letzten Tag der russischen Meisterschaft 2018 wurden die beiden letzten Titel vergeben. Bei den Paaren gewannen Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov ihren ersten russischen Titel.  Trotz eines von Tarasova nur doppelt gesprungenen Salchows und leichter Abzüge bei einer Pirouette gewannen sie die Kür mit 147.98 Punkten. Insgesamt erhielten sie 223.34 Punkte. Der zweite Rang ging an Ksenia Stolbova / Fedor Klimov mit 215.55 Punkten. Ihnen unterliefen in der Kür gleich drei Fehler. So sprang Stolbova als dritten Sprung ihrer Dreierkombination nur einen einfachen Toeloop. dann stürzte sie beim dreifachen Salchow und am Ende der Kür noch einmal beim dreifachen Wurfsalchow. Sie wurden in der Kür mit 139.23 Punkten dennoch Zweite.

(mehr …)

Japanische Meisterschaft 2018: Der dritte Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

 

Satoko Miyahara

Mit zwei Entscheidungen wurden heute die nationalen Meisterschaften fortgesetzt. Bei den Damen holte Satoko Miyahara ihren vierten Titel. Die Zweitplatzierte nach dem Kurzprogramm lief mit 147.16 Punkten die mit Abstand beste Kür und setzte sich mit 220.39 Punkten an die Spitze. Rang zwei ging an Kaori Sakamoto, die nach dem Kurzprogramm noch erste war. Sie bekam Abzüge für einen unterrotierten dreifachen Toeloop. Sie erhielt in der Kür 139,92 und insgesamt 213.51 Punkte.

(mehr …)

Japanische Meisterschaft 2018: Der erste Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...

 

Da hat die Übertragung aus Japan doch besser funktioniert als erwartet. Die Damen konnten wir bei ihrem Kurzprogramm live verfolgen, von den Paaren gab es keine Bilder. Hier führen nach dem  Kurzprogramm Miu SUZAKI / Ryuichi KIHARA  mit 54.53, gefolgt von Riku MIURA / Shoya ICHIHASHI 51.54 und Narumi TAKAHASHI / Ryo SHIBATA 49.29. Die favorisierten  Sumire SUTO / Francis Boudereau-Audet mussten kurzfristig verletzungsbedingt absagen.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

(mehr …)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 342 anderen Abonnenten an

Four Continents 2018

Livestreams, Videos, TV-Termine und Ergebnisse am Mittwoch ab 02.25 Uhr24. Januar 2018
3 days to go.

Die Anfängerin

Hier eine Übersicht über die Kinos, in der der Film derzeit läuft.

Die Anfängerin - Kinotour

  • Die Anfängerin 22. Januar 2018 um 18:00 – 21:00 Movie Magic Kino Eberswalde, Heegermühler Str. 25, 16225 Eberswalde, Deutschland Anwesend: Christine Stüber-Errath
  • Die Anfängerin 23. Januar 2018 um 17:00 – 20:00 Concerthaus Kino Brandenburg, Steinstraße 19, 14776 Brandenburg an der Havel, Deutschland Anwesend: Christine Stüber-Errath
  • Die Anfängerin 24. Januar 2018 um 17:00 – 20:00 Neue Kammerspiele, Karl-Marx-Straße 18, 14532 Kleinmachnow, Deutschland Anwesend: Christine Stüber-Errath
  • 27. Januar 2018 um 15:30 – 18:30 thelight Cinema Halle, Neustädter Passage 17, 06122 Halle (Saale), Deutschland Anwesend: Annekathrin Bürger und Christine Stüber-Errath
  • Die Anfängerin 28. Januar 2018 um 15:00 – 18:00 Capitol Kino Bernburg, Auguststraße 14, 06406 Bernburg (Saale), Deutschland Anwesend sind Annekathrin Bürger und Christine Errath

Die nächsten TV-Übertragungen

Europameisterschaft 2018

Montag 22. Januar
06.00 Uhr RAI Sport – Kür der Damen – Ausschnitte
12.00 Uhr RAI Sport – Schaulaufen – Ausschnitte

 

Montag, 22. Januar
18.15 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Dienstag, 23. Januar
01.00 Uhr – MDR – Filmmagazin – Die Anfängerin

Mittwoch, 24. Januar
11.30 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Blogstatistik

  • 1.082.804 Besucher seit dem 16.10.13

Archive