Advertisements

Home » Posts tagged 'Santa Claus Cup' (Page 2)

Tag Archives: Santa Claus Cup

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • Ice Mall Cup 20. Februar 2019 – 23. Februar 2019 ICE PARK & Mall, Kampen 8 Eilat
  • TallinK Hotels Cup 20. Februar 2019 – 24. Februar 2019 Škoda Ice Rink, Haabersti 3, Tallinn, Estonia
  • Challenge Cup 21. Februar 2019 – 24. Februar 2019 Schaatscentrum “De Uithof”Jaap Edenweg 10 The Hague
  • Cup of Tyrol 25. Februar 2019 – 3. März 2019 Olympia World Innsbruck, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
  • Budapest Cup 28. Februar 2019 – 3. März 2019 TÜSKECSARNOK – ICE HALL, HU-1117 Budapest, Magyar tudósok körútja 7
Werbeanzeigen

Santa Claus Cup: Der dritte Tag – Koll vorerst Zweiter

Der Österreicher Manuel Koll ist nach dem Kurzprogramm Zweiter in der Herrenkonkurrenz des Santa Claus Cups. Alle anderen Läufer aus Deutschland und Österreich landeten nur auf hinteren Plätzen. Die Mannheimerin Sarah Hecken hatte ihre Teilnahme kurzfristig abgesagt.

Ergebnis Kür der Juniorinnen
Endergebnis Juniorinnen

Ergebnis Kür der Junioren
Endergebnis der Junioren

Ergebnis Kurzprogramm der Damen

Ergebnis Kurzprogramm der Herren

Advertisements
Werbeanzeigen

Heute keine Ergebnisse aus Budapest und Zagreb

Leider gibt es heute Abend keine Ergebnisse mehr vom Santa Claus Cup aus Budapest und dem Golden Spin of Zagreb. Die Resiltate aus Budapest enden mitten im Kurzprogramm der Damen, welches aber bereits vor zwei Stunden zu Ende ging. Von der Herrenkonkurrenz, die mittlerweile ebenfalls beendet ist, gibt es gar keine Resultate.
Aus Zagreb, immerhin eine Veranstaltung der Challenger Series, gibt es überhaupt keine Ergebnisse. Sobald morgen (Freitag) Resultate vorliegen, werden sie nachgereicht.

Santa Claus Cup: Der zweite Tag – Sieg für Berisha, Aufholjagd von Laberny

Am zweiten Tag des Santa Claus Cups in Budapest gab es einen Sieg für die DEU. Mit 34.71 Punkten konnte Laura Berisha den Sieg bei den Basic Novice B Girls erringen. Eine Wahnsinnsaufholjagd gelang Layla Constanze Laberny bei den Advanced Novice Girls. Sie lag nach dem Kurzprogramm nur auf Platz 25, schob sich aber mit der besten Kür noch auf Platz sieben nach vorne.

Ergebnisse des zweiten Tages

Kür der Basic Novice B Girls
Kür der Basic Novice B Boys

Kür der Advanced Novice Girls
Endstand der Advanced Novice Girls

Kür der Advanced Novice Boys
Endstand der Advanced Novice Boys

Kurzprogramm der Junioren

8th Santa Claus Cup: Der erste Tag – Berei gewinnt, Flohr Dritte

Erfreuliche Kunde gibt es vom ersten Tag des Santa Claus Cups in Budapest. Der Österreicher Mozes József Berei hat den Wettbewerb der Basic Novice A Boys für sich entschieden. Einen dritten Platz errang Christine Flohr (GER) bei den Basic Novice 2 Girls. In diesen Altersklassen wird nur eine Kür gelaufen.

Bei den Advanced Novice Boys liegt Florian Paschke (GER) nach dem Kurzprogramm auf dem dritten Platz.

Die Ergebnisse des Tages

Kür der Basic Novice A Boys
Kür der Basic Novice 1 Girls
Kür der Basic Novice 2 Girls
Kür der Basic Novice 3 Girls
Kurzprogramm der Advanced Novice Girls
Kurzprogramm der Advanced Novice Boys

Wettkämpfe in dieser Woche

Zum ersten Mal seit längerer Zeit gibt es am kommenden Wochenende keinen Grand Prix. In Budapest, Tallinn und Zagreb finden aber Wettkämpfe mit Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Auch einige Grand Prix Starter werden zu sehen sein.
Bereits heute um 10 Uhr haben in Budapest die Wettkämpfe des Santa Claus Cups begonnen. Neben vielen Nachwuchsläufern aus den drei Ländern wird hier auch die mehrfache Deutsche Meisterin Sarah Hecken an den Start gehen.
Die Tallinn Trophy findet ohne Beteiligung aus unseren drei Ländern statt, auch große Namen gibt es nicht. Der Wettbewerb wird daher hier nur eine untergeordnete Rolle spielen.
Schließlich findet noch der Golden Spin of Zagreb statt. Hier gibt es noch keine offiziellen Startlisten, aber doch einige interessante Nennungen. So haben beispielsweise bei den Herren Michal Brezina (CZE), Ivan Righini (ITA), Denis Ten (KAZ) und Konstantin Menshov (RUS) gemeldet. Bei den Damen wird Kiira Korpi (FIN) zum ersten Mal nach ihrem Achillessehnenriss wieder einen Wettkampf bestreiten. Sie trifft unter anderem auf Maria Artemia (RUS) und Nicole Schott (GER). Bei den Paaren laufen Valentina Marchei / Ondrej Hotarek (ITA) zum zweiten Mal gemeinsam in einem Wettkampf. Ein starkes Feld hat sich beim Eistanz gefunden. Hier starten unter anderem Charlene Guignard / Marco Fabbri (ITA), Sara Hurtado / Adria Diaz (ESP) und Madison Hubbell / Zachary Donohue (USA).

Die Wettkämpfe werden in gewohnter Weise rechtzeitig und mit eventuellen LIVESTREAMS angekündigt.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere
Datenschutzerklärung

Schließe dich 347 anderen Abonnenten an

Werbeanzeigen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Russisches Pokalfinale: Kurzprogramm der Juniorinnen 20. Februar 2019 um 17:30 – 19:00 Livestream
  • Russisches Pokalfinale: Kür der Juniorinnen 21. Februar 2019 um 13:30 – 14:45 Livestream
  • Russisches Pokalfinale: Kurzprogramm der Herren 21. Februar 2019 um 15:00 – 16:45 Livestream
  • Russisches Pokalfinale: Kurzprogramm der Damen 21. Februar 2019 um 17:00 – 18:45 LIvestream
  • Russisches Pokalfinale: Kür der Herren 22. Februar 2019 um 10:00 – 11:45 Livestream
  • Open Ice Mall Cup: Kurzprogramm der Damen 22. Februar 2019 um 10:40 – 12:10 Livestream
  • Russisches Pokalfinale: Kür der Damen 22. Februar 2019 um 12:00 – 13:45 Livestream
  • Heiko Fischer Pokal 2019: Der erste Tag 22. Februar 2019 um 12:00 – 22:00 Livestream
  • Open Ice Mall Cup: Kurzprogramm der Paare 22. Februar 2019 um 13:10 – 14:10 Livestream
  • Open Ice Mall Cup: Kurzprogramm der Herren 22. Februar 2019 um 15:10 – 15:40 Livestream

Blogstatistik

  • 1.984.824 Besucher seit dem 16.10.13

Archive