Home » Posts tagged 'Weltmeisterschaft' (Page 2)

Tag Archives: Weltmeisterschaft

Kommende Veranstaltungen

  • ISU European Figure Skating Championships 15. Januar 2018 – 21. Januar 2018 Megasport, Khodynskiy Bul'var, 3, Moskva, Московская область, Russland, 125284
  • ISU Four Continents Figure Skating Championships 22. Januar 2018 – 27. Januar 2018 Taipei Arena, No. 2, Section 4, Nanjing East Road, Songshan District, Taipei City, Taiwan 105
  • Europa Cup Skate Helena 23. Januar 2018 Ledena Dvorana Pionir, Čarlija Čaplina 39, Beograd 11000, Serbien
  • Bavarian Open 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • Reykjavik International Games 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Laugardalur Ice Arena, Múlavegi 1, Reykjavík

World Synchronized Skating Championships 2017: Hauchdünner Sieg für Team Paradise

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Das russische Team Paradise hat sich den Titel bei den World Synchronized Skating Championships 2017 gesichert, hatte am Ende aber nur einen hauchdünnen Vorsprung von 0,12 Punkten. Der neue Titelträger belegte in der Kür mit 136.08 Punkten den zweiten Rang und rettete sich am Ende mit 208.70 Punkten ins Ziel. Das finnische Team Marigold IceUnity gewann die Kür mit 137.70 Punkten und verbuchte am Ende 208.58 Zähler. Rang drei ging an das Team Nexxice. Die Kanadierinnen belegten in der Kür (130.53), wie zuvor im Kurzprogramm, den vierten rang, wurden aber in der Endabrechnung Dritte (197.54).
Das deutsche Team Berlin I verteidigte mit dem zehnten Rang in der Kür (104.11) auch insgesamt den zehnten Platz (155.29). Die Cool Dreams Senior aus der Schweiz belegten sowohl in der Kür (84.81) als auch insgesamt (126.79) den 16. Rang. Die Österreicher Sweet Mozart konnten die rote Laterne noch abgeben.Nach Platz 22 in der Kür (54.02), verbesserten sie sich auf den 23. Rang (79.45).

Weiter zu den Ergebnissen und den Videos

Advertisements

World Synchronized Skating Championships 2017: Team Russia – Paradise in Führung

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Nicht unerwartet hat das russische Team Paradise die Führung nach dem Kurzprogramm der World Synchronized Skating Championships 2017 übernommen. Das Team führt mit 72.62 Punkten vor den beiden finnischen Teams Marigold Ice Unity (70.88) und RCKT (69.18). Das Team Berlin 1 belegt mit 51.18 Punkten den zehnten Rang. Rang 16 geht an die Col Dreams Senior (41.98) aus der Schweiz, die Österreicher Sweet Mozart belegen mit 25.43 Punkten den 24. Rang.

Ergebnis des Kurzprogramms

Weiter zu den Videos

World Figure Skating Championships 2017: Youtube-Sperren aufgehoben

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Der Sender Fuji-TV hatte sich in den letzten Wochen den Zorn zahlreicher Eiskunstlauffans zugezogen, weil er weltweit Eiskunstlaufvideos auf Youtube sperren lies und sich dabei nicht auf die eigenen Videos beschränkte. Betroffen von der Sperrwut der Japaner waren unter anderem die Mitschnitte von Match-Arena, RAI Sport und Eurosport. Offenbar haben die Proteste der Betroffenen, auch das Eiskunstlaufblog hatte interveniert, Erfolg gehabt. Die WM-Videos in meinem Kanal sind alle wieder frei, sie sind nur noch in Japan gesperrt. Ein kurzer Test ergab, dass auch die Videos der bekannten Youtuber von der WM wieder frei sind, oder aktuell gerade wieder online gestellt werden. Es lohnt sich also, sich zu wehren. Das betrifft auch die mangelnde Präsenz von Eiskunstlauf im deutschen Fernsehen. Wenn sich nur genug Leute beschweren, wird auch das Wirkung hinterlassen.

World Figure Skating Championships 2017: Fotos vom vierten Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Olaf Wagner hat auch gestern wieder keine Mühe gescheut und uns wieder tolle Fotos vom vierten Wettkampftag der Eiskunstlauf-WM zu kommen lassen. Zu sehen sind sie in der Fotogalerie. Vielen Dank.

Fotos vom vierten Tag

World Figure Skating Championships 2017: Stimmen vom Tage

Pressekonferenz Kür der Herren

Patrick Chan
Nathan Chen
Kevin Reynolds
Jason Brown
Stephane Lambiel
Julian Zhi Jie
Michael Martinez
Alexei Bychenko

Pressekonferenz Freedance

Piper Gilles / Paul Poirier
Kaitlyn Weaver / Andrew Poje.

World Figure Skating Championships 2017: Virtue / Moir gewinnen trotz Patzer im Freedance

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Tessa Virtue / Scott Moir
Tessa Virtue / Scott Moir
Foto: K.H. Krebs

Ein nicht ganz sauberer Freedance hat Tessa Virtue / Scott Moir fast den Titel gekostet. Sie belegten im Freedance mit 116.19 Punkten den zweiten Platz, konnten aber den Gesamtsieg mit 198.62 Punkten erringen. Ihr Gesamtergebnis war gleichzeitig ein neuer Weltrekord. Einen neuen Weltrekord schafften auch die Franzosen Gabrielle Papadakis / Guillaume Cizeron. 119.15 Punkte im Freedance hat noch nie ein Paar erreicht. Für die Geschwister Maia Shibutani / Alex Shibutani verlief die WM nicht wie erhofft. Nach Rang fünf im Shortdance reichte es auch im Freedance nur zu Rang vier (110.30). Die Ergebnisse der anderen Paare sorgten aber dafür, dass sich die US-Amerikaner am Ende über Bronze freuen durften.

(mehr …)

World Figure Skating Championships 2017: Videos von der Kür der Herren

Yuzuru HANYU JPN 321.59
Shoma UNO JPN 319.31
Boyang JIN CHN 303.58
Javier FERNANDEZ ESP 301.19
Patrick CHAN CAN 295.16
Nathan CHEN USA 290.72

World Figure Skating Championships 2017: Hanyu mit Weltrekord zum Titel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

 

Dank eines neuen Weltrekords in der hat sich Yuzuru Hanyu (JAP) den Titel bei den World Figure Skating Championships 2017 zu sichern. Sein Landsmann Shoma Uno kam bis auf knapp zweieinhalb Punkte heran. Der sprunggewaltige Boyang Jin sicherte sich überraschend den dritten Rang, während der Titelverteidiger Javier Fernandez nach einer schwachen Kür mit dem vierten Rang vorlieb nehmen musste. Paul Fentz sicherte als 20. der DEU einen Startplatz bei Olympia.

(mehr …)

World Figure Skating Championships 2017: Fotos vom dritten Tag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Olaf Wagner hat uns dankenswerter Weise wieder viele Fotos geschickt. Diesmal sind sie vom dritten Tag. Zu sehen sind sie in der Fotogalerie.

World Figure Skating Championships 2017: Stimmen vom Tage

Pressekonferenz Shortdance

Tessa Virtue / Scott Moir
Kaitlyn Weaver / Andrew Poje
Ekaterina Bobrova / Dmitri Soloviev
Anna Cappellini / Luca Lanotte
Maia Shibutani / Alex Shibutani

Pressekonferenz Kür der Damen

Ashley Wagner
Elizabet Tursynbaeva
Karen Chen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 342 anderen Abonnenten an

Four Continents 2018

Livestreams, Videos, TV-Termine und Ergebnisse am Mittwoch ab 02.25 Uhr24. Januar 2018
3 days to go.

Die Anfängerin

Hier eine Übersicht über die Kinos, in der der Film derzeit läuft.

Die Anfängerin - Kinotour

  • Die Anfängerin 22. Januar 2018 um 18:00 – 21:00 Movie Magic Kino Eberswalde, Heegermühler Str. 25, 16225 Eberswalde, Deutschland Anwesend: Christine Stüber-Errath
  • Die Anfängerin 23. Januar 2018 um 17:00 – 20:00 Concerthaus Kino Brandenburg, Steinstraße 19, 14776 Brandenburg an der Havel, Deutschland Anwesend: Christine Stüber-Errath
  • Die Anfängerin 24. Januar 2018 um 17:00 – 20:00 Neue Kammerspiele, Karl-Marx-Straße 18, 14532 Kleinmachnow, Deutschland Anwesend: Christine Stüber-Errath
  • 27. Januar 2018 um 15:30 – 18:30 thelight Cinema Halle, Neustädter Passage 17, 06122 Halle (Saale), Deutschland Anwesend: Annekathrin Bürger und Christine Stüber-Errath
  • Die Anfängerin 28. Januar 2018 um 15:00 – 18:00 Capitol Kino Bernburg, Auguststraße 14, 06406 Bernburg (Saale), Deutschland Anwesend sind Annekathrin Bürger und Christine Errath

Die nächsten TV-Übertragungen

Europameisterschaft 2018

Montag 22. Januar
06.00 Uhr RAI Sport – Kür der Damen – Ausschnitte
12.00 Uhr RAI Sport – Schaulaufen – Ausschnitte

 

Montag, 22. Januar
18.15 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Dienstag, 23. Januar
01.00 Uhr – MDR – Filmmagazin – Die Anfängerin

Mittwoch, 24. Januar
11.30 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Blogstatistik

  • 1.082.380 Besucher seit dem 16.10.13

Archive