Advertisements

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 483 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • INGE SOLAR MEMORIAL – ALPEN TROPHY 13. November 2018 – 18. November 2018 Olympia World Innsbruck, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
  • AUTUMN CUP 16. November 2018 – 18. November 2018 PISTA DE HIELO MULHACEN “DON PATIN” – Granada
  • Rostelecom Cup 2018 16. November 2018 – 18. November 2018 Ice Palace “Megasport” Khodynsky avenue 3, Moscow
  • SKATE CELJE 2018 20. November 2018 – 25. November 2018 City Park, Partizanska cesta, 3000 Celje, Slowenien
  • WARSAW CUP 21. November 2018 – 25. November 2018 TORWAR II, str. Lazienkowska 6a, 00-449 Warsaw

Eiskunstlauf-Wettbewerbe am 18. November 2018

ISU GP Rostelecom Cup 2018

13.00 Uhr Schaulaufen

Eurosport 2 zeigt ab 18.00 Uhr eine Aufzeichnung. Der kostenpflichtige Eurosportplayer überträgt live. Der Sender Match-Arena überträgt live. Von ihm gibt es Livestreams: Stream 1, Stream 2Stream 3Stream 4Stream 5, Weitere Livestreams: Stream 1Stream 2, Stream 3

Advertisements

ISU Grand Prix of Figure Skating 2018/2019: Stand vor dem letzten Grand-Prix

Hier der Stand der Qualifikation vor dem letzten GP:

Damen: Qualifiziert sind Alina ZAGITOVA RUS, Satoko MIYAHARA JPN, Elizaveta TUKTAMYSHEVA RUS. In Grenoble könnten Rika KIHIRA JPN, Stanislava KONSTANTINOVA RUS und Evgenia MEDVEDEVA RUS nachziehen. Auf der Lauer liegt  Kaori SAKAMOTO JPN, die aber tatenlos zusehen muss.

Herren: Hier haben sich bereits vier Läufer qualifiziert: Yuzuru HANYU JPN, Shoma UNO JPN, Michal BREZINA CZE, Sergei VORONOV RUS. Nächste Woche könnten Nathan CHEN USA und Alexander SAMARIN RUS die Qualifikation aus eigener Kraft schaffen. Junhwan CHA KOR ist der Erste auf der Warteliste.

(mehr …)

Presseschau vom 18. November 2018

DIE ERSTEN EISBAHNEN IN HESSEN ÖFFNEN

Die Entwicklung vom jungen Talent zum Spitzenathlet

VIDEO – Rostelecom Cup – Eiskunstlauf: Alina Zagitova gewinnt das Kurzprogramm

VIDEO – Eiskunstlauf – Rostelecom Cup: Sofia Samodurova belegt den zweiten Platz im Kurzprogramm

Eiskunstlauf-Meister Fentz Sechster in Moskau

VIDEO – Olympiasieger Yuzuru Hanyu führt nach dem Kurzprogramm in Moskau

Ziegler/Kiefer in Moskau nach drittbester Kür Vierte

Mit altem Glanz in neue Zeiten

VIDEO – Grand Prix Moskau – Eistanz: Gold für Alexandra Stepanova und Ivan Bukin

Poetry Slam auf Eis

Rang 4 für Paganini beim Grand-Prix-Debüt

Sarah van Berkel und ihr Mann feiern rauschendes Hochzeitsfest

NDR Talk Show mit Katharina Witt

Eiskunstlauf der Herren – die Kür aus Moskau (Zusammenfassung der ARD)

Eiskunstlauf im Jahr eins nach Savchenko/Massot (Interview mit Daniel Weiss)

In eigener Sache

Da es in letzter Zeit erneut zu mehreren Serverausfällen gekommen ist, allein gestern 15 und heute 40 Minuten, habe ich mich dazu entschlossen meinen Hoster zu wechseln. Der Umzug wird voraussichtlich Anfang Januar erfolgen und sollte deutlich weniger als 48 Stunden dauern. Der genaue Zeitpunkt wird rechtzeitig bekannt gegeben.

ISU CS Inge Solar Memorial – Alpen Trophy 2018: MISHINA / GALLIAMOV holen sich den Sieg

Anastasia MISHINA / Aleksandr GALLIAMOV aus Russland haben den Paarlauf-Wettbewerb des ISU CS Inge Solar Memorial – Alpen Trophy 2018 für sich entschieden. Sie gewannen nach einem fehlerfreien Programm die Kür mit 128.37 Punkten. Insgesamt bekamen sie 192.75 Punkte. Zweite wurden die Italiener Rebecca GHILARDI / Filippo AMBROSINI (108.59 / 163.74).

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Die Kür in voller Länge ab 05:34:00

ISU CS Inge Solar Memorial – Alpen Trophy 2018: GUIGNARD / FABBRI souverän

Heute ging auch ISU CS Inge Solar Memorial – Alpen Trophy 2018 zu Ende. Leider ging der gut besetzte Wettbewerb gegen den Rostelecom-Cup unter was auch an der wenig überzeugenden Übertragung lag. Auch der Verzicht auf den Livescore an den letzten Tagen war für die Attraktivität nicht förderlich. Wenn man sich in die Übertragung ein klickte, hatte man keine Ahnung wer da gerade wo platziert ist. Schade, dass war im Vorjahr deutlich besser. Zum Abschluss holten sich die Italiener Charlene GUIGNARD / Marco FABBRI mit 195.39 Punkten den Sieg im Eistanz. Zuvor holten sie sich mit 118.43 Punkten den Sieg im Free Dance,

(mehr …)

ISU GP Rostelecom Cup 2018: ZAGITOVA zum zweiten Mal im Finale

Alina Zagitova
Alina Zagitova
Foto: K.H. Krebs

Alina ZAGITOVA aus Russland hat beim ISU GP Rostelecom Cup 2018 ihren vierten GP-Sieg in Serie gefeiert und damit zum zweiten Mal das Finale erreicht. Sie erhielt 222.95 Punkte. In der Mitte ihrer Kür musste sie eine kleine Schwächephase überstehen, in der ihr zwei unterrotierte Sprünge und ein nur zweifach gedrehter Flip unterliefen. Dennoch gewann sie die Kür mit 142.17 Punkten und großem Vorsprung.
Mit 198.01 Punkten wurde ihre Teamgefährtin Sofia SAMODUROVA. Ein unterrotierter dreifacher Toeloop gleich zu Programmbeginn war ihr einziger Fehler. In der Kür bekam sie  130.61 Punkte.

(mehr …)

ISU GP Rostelecom Cup 2018: Vierter Grand-Prix-Sieg für TARASOVA / MOROZOV

Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov
Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov
Foto: K.H. Krebs

Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV aus Russland haben beim ISU GP Rostelecom Cup 2018 ihren vierten GP-Sieg in Folge gefeiert und damit den Einzug in das Finale perfekt gemacht. Evgenia waren in der Kür allerdings die Nachwirkungen ihres morgendlichen Trainingsunfalls anzumerken. Sie stürzte nicht nur beim dreifachen Salchow, sondern hatte eigentlich bei allen Landungen ihre Probleme. Mit 141.78 Punkten liefen sie dennoch die zweitbeste Kür dieses Jahres. Mit 220.25 Punkten insgesamt verfehlten sie nur knapp den aktuellen Weltrekord.
Den  zweiten Platz belegten die Italiener Nicole DELLA MONICA / Matteo GUARISE mit 203.83 Punkten. Diese Platzierung bedeutet auch für sie die Qualifikation für das Finale. Sie büßten durch einen Fehler in der Kombination einige Zähler ein und erhielten in der Kür 131.51 Punkte.

(mehr …)

Wieder Knöchelverletzung bei Hanyu

Bei seinem morgendlichen Sturz ist bei Yuzuru Hany (JAP) eine alte Knöchelverletzung wieder aufgebrochen. „Ich habe mir heute morgen den Fuß verdreht und es tut wirklich weh. Es ist nicht so schlimm wie im letzten Jahr. Diese Verletzung veranlasste mich, mein Programm zu ändern, und ich konnte leider nicht so arbeiten, wie ich es wollte. Ich hätte es besser machen können.“, sagte Hanyu japanischen Medien. Zudem habe er Zweifel, ob er zum GP-Finale und den japanischen Meisterschaften antreten könne.

ISU GP Rostelecom Cup 2018: STEPANOVA / BUKIN mit Free Dance Weltrekord zum Sieg

Alexandra Stepanova - Ivan Bukin Foto: Olaf Wagner
Alexandra Stepanova – Ivan Bukin Foto: Olaf Wagner

Das russische Eistanzpaar Alexandra STEPANOVA / Ivan BUKIN hat den Eistanz-Wettbewerb des ISU GP Rostelecom Cup 2018 mit 199.43 Punkten für sich entschieden. Dabei gelangen ihnen im Free Dance mit 124.94 Punkten ein neuer Weltrekord. Dank des Sieges qualifizierten sie sich als drittes Paar für das Finale. Sie waren auch die einzigen, die das in Moskau schaffen konnten.
Die Spanier Sara HURTADO / Kirill KHALIAVIN belegten im Free Dance mit 108.02 Punkten den zweiten Platz und verbesserten sich mit insgesamt 174.42 Punkten vom dritten auf den  zweiten Platz.

(mehr …)

ISU GP Rostelecom Cup 2018 – Schaulaufen

Livestream und Videos und ab 12.50 Uhr18. November 2018
Ergebnisse, Videos und Livestream - Jetzt in den News

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Schaulaufen - Aufzeichnung 18. November 2018 um 18:00 – 20:25 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 19. November 2018 um 19:15 – 21:10 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 9:30 – 11:30 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 12:30 – 14:30 Eurosport 1
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 16:00 – 18:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 21:15 – 23:15 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 1:00 – 3:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 3:00 – 5:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 10:30 – 12:35 Eurosport 1
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 13:00 – 15:00 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.678.797 Besucher seit dem 16.10.13

Archive