Advertisements

Home » News » Duhamel: Risiko beim Axel nicht gewürdigt

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • 2019 Philadelphia Summer International Competition 30. Juli 2019 – 3. August 2019 IceWorks Skating Complex, 3100 Dutton Mill Rd, Aston, PA 19014, USA
  • 2019 Lake Placid Ice Dance International 30. Juli 2019 – 2. August 2019 Whiteface Lake Placid Olympic Center, 2634 Main St, Lake Placid, NY 12946, USA
  • Asian Open Figure Skating Trophy 5. August 2019 – 9. August 2019
  • Tayside Trophy 9. August 2019 – 13. August 2019 Dundee Ice Arena, 7 Dayton Dr, Dundee DD2 3SQ, Vereinigtes Königreich
  • NRW Summer Trophy 2019 9. August 2019 – 11. August 2019 Eissportzentrum Westfalen, Strobelallee 32, 44139 Dortmund, Deutschland
Advertisements

ISU-Twitter Feed

Duhamel: Risiko beim Axel nicht gewürdigt

[ratings]

 

Meagan Duhamel, Eric Radford
Meagan Duhamel, Eric Radford
Foto: K.H. Krebs

Meagan Duhamel (CAN) hat gegenüber der Presse erläutert, warum sie und ihr Partner Eric Radford in der laufenden Saison vom dreifachen Wurfaxel zum dreifachen Wurflutz zurückgekehrt sind: „Es gibt sehr komplexe Elemente, die in ihrem wahren Wert nicht geschätzt werden. Für unseren dreifachen Lutz, bekamen wir 6,9 Punkte bei der kanadischen Meisterschaft. Für einen dreifachen Axel beim Skate Canada gab es 7,2 Punkte. Der Unterschied von 0,3 Punkten rechtfertigt nicht das Risiko.“

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Die Anfängerin 17. Juli 2019 um 23:15 – 0:45 ZDF

Blogstatistik

  • 2.216.221 Besucher seit dem 16.10.13

Archive